Frankenberg – Archiv

600 Gäste feiern mit Kreiskönigin Petra

600 Gäste feiern mit Kreiskönigin Petra

- Hatzfeld-Reddighausen (fn). Im Kreise von mehr als 20 Königspaaren aus den Schützenvereinen des Frankenberger Landes tanzten Petra und Detlef Henkel sozusagen in das Jahr ihrer Regentschaft hinein. Das neue Kreiskönigspaar stand im Mittelpunkt …
600 Gäste feiern mit Kreiskönigin Petra
Zwei Monate am anderen Ende der Welt

Zwei Monate am anderen Ende der Welt

- Frankenberg (ms). Nachdem eine junge Chilenin drei Monate in Frankenberg als Gastschwester bei ihrer Familie gelebt hatte, folgte im Sommer der Gegenbesuch von Maren Schreiber in Chile. Organisiert wurde die Reise der 17-jährigen Edertalschülerin …
Zwei Monate am anderen Ende der Welt
Edertalschule: Big-Band lädt zu Konzert

Edertalschule: Big-Band lädt zu Konzert

- Frankenberg (r). „In the air tonight“: Der Song von Phil Collins ist Namensgeber des Big-Band-Konzerts, das am kommenden Samstag in der Kulturhalle stattfindet. Beginn ist um 19.30 Uhr.
Edertalschule: Big-Band lädt zu Konzert

Schmaus für Ohr und Gaumen

- Gemünden (sr). Voll besetzt war die Kirche am Sonntag bei der Hubertusmesse in der Wohrastadt. Unter den Gästen waren auch 70 Franzosen aus der Partnerstadt Illiers-Combray.
Schmaus für Ohr und Gaumen

Jung und frisch statt alt und verstaubt

- Allendorf-Rennertehausen (dw). Neben den Gastgebern vom Rennertehäuser Männergesangverein waren die Chorgemeinschaft aus Reddighausen sowie die Männergesangvereine aus Allendorf und Bottendorf zu hören.
Jung und frisch statt alt und verstaubt

Günther Belz ist Ehrenortsvorsteher

- Battenberg-Laisa (da). Im Rahmen eines Schlachteessens wurde Günther Belz am Freitagabend zum Ehrenortsvorsteher ernannt. 30 Jahre stand er an der Spitze des Ortsbeirats.
Günther Belz ist Ehrenortsvorsteher

Pfarrer Reinhold Schott verabschiedet

- Burgwald-Bottendorf (da). Nach 21 Jahren als Pfarrer in Bottendorf und Willersdorf wurde Reinhold Schott am Sonntag mit einem Gottesdienst in der Bottendorfer Martinskirche verabschiedet.
Pfarrer Reinhold Schott verabschiedet

Halloween-Midnight-Shopping lockt wieder Tausende Besucher - Video online

- Frankenberg (jos). Die Frankenberger Fußgängerzone verwandelte sich am Samstag in eine Grusel-Meile: Die Kaufleute hatten zur achten Auflage ihres Halloween-Midnight-Shoppings eingeladen – Tausende Besucher ließen sich das schaurige Spektakel …
Halloween-Midnight-Shopping lockt wieder Tausende Besucher - Video online

Kreissynode: Segnung homosexueller Paare in die Trauagende aufnehmen

- Rosenthal/Frankenberg (sr). Pfarrerin Monika Dersch-Paulus aus Röddenau und Pfarrer Jörg Mosig aus Haina haben sich dafür stark gemacht, dass die Segnung homosexueller Paare in die Grundformen der Trauagende aufgenommen wird. 37 Mitglieder der …
Kreissynode: Segnung homosexueller Paare in die Trauagende aufnehmen

Standortball mit ägyptischem Flair

- Frankenberg (hwc). Große Freude über den Fortbestand des hiesigen Bataillons in der Burgwaldkaserne dominierte den Abend, der unter dem Motto „Tanz der Pharaonen“ stand.
Standortball mit ägyptischem Flair

Gespräche für Bauantrag laufen schon

- Frankenberg (jos). Im Sommer nächsten Jahres soll der Grundstein für das Einkaufszentrum „Frankenberger Tor“ gelegt werden.
Gespräche für Bauantrag laufen schon

„SPD fordert uns zu Rechtsbruch auf“

- Frankenberg (rou). Mit einer Wutrede hat Bürgermeister Engelhardt auf die von der SPD vor dem Verwaltungsgerichtshof erwirkte einstweilige Verfügung reagiert, nach der die Stadt der Fraktion den Zwischenbericht zum Modellprojekt „Familienstadt mit …
„SPD fordert uns zu Rechtsbruch auf“

Musik, Tanz, Schach und Marmelade

- Frankenau (pk). Vor 40 Jahren wurde die Kellerwaldschule in Frankenau feierlich an die Schulgemeinde übergeben. Das Jubiläum haben am Freitag 300 Schüler, Eltern und Lehrer gefeiert.
Musik, Tanz, Schach und Marmelade

Placht auch formal der Schulleiter

- Frankenberg (gl). Im Februar trat Carsten Placht kommissarisch die Stelle des Schulleiters an der Hans-Viessmann-Schule an. Er hat dort bereits vieles erlebt, etwa den Abschluss der Gebäudesanierung. Gestern wurde er offiziell zum Schulleiter …
Placht auch formal der Schulleiter

Ein Maultier und eine tierische Liebe

- Frankenau (pku). Kranke und alte Pferde leben auf dem Pferdeschutzhof von Wolfgang und Elke Hellmann. Nun kümmert sich das Ehepaar auch um ein Maultier. Und zwischen einem Pony und einem Pferd hat sich eine rührende Liebesgeschichte angebahnt.
Ein Maultier und eine tierische Liebe

Pfarrer Schott verlässt Kirchengemeinde

- Burgwald-Bottendorf (rou). Abschied nehmen heißt es für die evangelische Kirchengemeinde Bottendorf/Willersdorf und für Pfarrer Reinhold Schott am Sonntag. Der Gottesdienst beginnt um 14 Uhr. Nach 21 Jahren wechselt der Gemeindepfarrer an das …
Pfarrer Schott verlässt Kirchengemeinde

Tourismus-Förderung droht das „Aus“

- Frankenberg / Lahntal (cb). Ab Mai 2012 wird die gezielte Tourismusförderung in der Region Burgwald womöglich zum Erliegen kommen. Nach Frankenberg will nun auch noch die Gemeinde Lahntal ihre Beteiligung aufgeben.
Tourismus-Förderung droht das „Aus“

Erster Stadtrat steht in den Startlöchern

- Frankenberg (jos). „Seitdem wir wissen, dass Willi Naumann drei Monate lang allein das Zepter schwingen wird, ist der Erste Stadtrat noch stärker in die verwaltungsinternen Dinge eingebunden“, sagt Bürgermeister Christian Engelhardt.
Erster Stadtrat steht in den Startlöchern

Ortsdurchfahrt ist nächste Woche fertig

- Hatzfeld (da). Die Straßensperrung in Hatzfeld bleibt länger bestehen als zunächst angekündigt. Die Arbeiter sind derzeit mit der Asphaltierung der Edertalstraße beschäftigt. Ursprünglich sollte die Sperrung am Freitag aufgehoben werden.
Ortsdurchfahrt ist nächste Woche fertig

Leinen – die weiße „Seide des Nordens“

- Haina-Löhlbach (gf). Noch vor 100 Jahren trugen die Nordhessen überwiegend Kleidung aus handgewobenen Leinen, die aus Stoffballen geschnitten wurde. Elke Landau bewahrt einen elf Meter langen Leinenballen aus dieser Zeit auf.
Leinen – die weiße „Seide des Nordens“

Interesse für „leidiges Thema“ Steuern

- Frankenberg (jos). Selbst der Chef des Finanzamtes Korbach-Frankenberg, Ralf Langguth, war nach eigener Aussage mit der Steuererklärung für seinen Sportverein zu spät dran – und ist gemahnt worden. Dass viele Vereine das „leidige Thema“ Steuern …
Interesse für „leidiges Thema“ Steuern

Minister bestätigt: Burgwald-Kaserne bleibt erhalten

- Frankenberg (rou/jos). Die Burgwald-Kaserne in Frankenberg bleibt Heimatstandort des Bataillons für Elektronische Kampfführung 932. Das hat Verteidigungsminister Thomas de Maiziere nach Informationen der WLZ-FZ am Morgen im Verteidigungsausschuss …
Minister bestätigt: Burgwald-Kaserne bleibt erhalten

Präsident des Deutschen Reservistenverbandes zur Bundeswehrreform

- Frankenberg (rou). Gerd Höfer ist ein Mann vom Fach: Der Präsident des Verbands der Reservisten der Bundeswehr ist Major der Reserve und war von 1994 bis 2009 Mitglied des Bundestages. Die Burgwald-Kaserne kennt er wie seine Westentasche, liegt …
Präsident des Deutschen Reservistenverbandes zur Bundeswehrreform

Wildpark erhält noch 2011 Infozentrum

- Frankenberg (pk). Nach rund zehn Jahren Wartezeit kann es im Frankenberger Wildpark losgehen: Der Baubeginn für das Informationszentrum steht kurz bevor.
Wildpark erhält noch 2011 Infozentrum

Verfassungsrichter zeigen sich skeptisch

- Haina/Karlsruhe (gl/dpa/dapd/afp). Ein psychisch kranker Straftäter hat im sogenannten Maßregelvollzug randaliert. Deshalb haben ihn Mitarbeiter der privatisierten forensischen Klinik in Gießen, die Außenstelle der Hainaer Vitos-Kliniken ist, …
Verfassungsrichter zeigen sich skeptisch

Neustart oder Ende im Jubiläumsjahr?

- Frankenberg (rou). So oder so, der 26. Oktober dürfte in die Geschichte der Burgwald-Kaserne eingehen: In einer Bundespressekonferenz am Mittwoch um 12.30 Uhr will Bundesverteidigungsminister de Maizière seine Entscheidungen zum …
Neustart oder Ende im Jubiläumsjahr?

Valerie und Kimba sollen heilen helfen

- Haina (gl). Von wegen Spucken: Lamas können mehr, etwa Menschen in ihrer Therapie begleiten und so heilen helfen. Was in anderen Ländern längst üblich ist, bieten die Vitos-Kliniken ab November an.
Valerie und Kimba sollen heilen helfen

Jugendfeuerwehr feiert „Geburtstag“

- Battenberg - Dodenau (mp). Einen runden Geburtstag feiert in diesem Jahr die Jugendfeuerwehr Dodenau.
Jugendfeuerwehr feiert „Geburtstag“

Besucherrekord bei Gewerbeschau

- Frankenberg (kty). Zur Gewerbeschau hatten Wohntrend, Huthwelker Einrichtungen, Fahrzeughaus Schmidt, Gartencenter Meckelburg und das Modehaus Leber am Wochenende eingeladen – und bei herrlichem Sonnenschein am Sonntag kamen hunderte Kunden.
Besucherrekord bei Gewerbeschau

Gesangverein feiert 125-Jähriges

- Gemünden-Schiffelbach (sr). „125 Jahre sind es wert, weiterzumachen“, rief Ortsvorsteher und Sänger Heinz-Wilhelm Trümner am Samstagabend allen Schiffelbachern entgegen. Der Gesangverein feierte mit vielen Gästen sein 125-jähriges Bestehen im …
Gesangverein feiert 125-Jähriges

„Familienstadt": SPD fordert Stadt zur Herausgabe von Daten auf

- Frankenberg (r). Die Frankenberger SPD-Fraktion fordert die Stadt zur Herausgabe der Zwischenergebnisse zum Modellprojekt „Familienstadt mit Zukunft“ auf.
„Familienstadt": SPD fordert Stadt zur Herausgabe von Daten auf

Erhalt der Kaserne - Bericht vorgelegt

- Frankenberg (r). Einen Rechenschaftsbericht über ihre Bemühungen um den Erhalt der Frankenberger Burgwaldkaserne haben Bürgermeister Christian Engelhardt, Landtagsabgeordnete Claudia Ravensburg und Bundestagsabgeordneter Bernd Siebert (alle CDU) …
Erhalt der Kaserne - Bericht vorgelegt

Tolle Tage bei Kinderbibelwoche

- Hatzfeld (r). Zu dem Thema „Geheimnisse der Schöpfung und des Lebens“ haben vom Mittwoch bis zum Sonntag der vergangenen Woche die teilnehmenden Jungen und Mädchen bei der Kinderbibelwoche viel erleben können.
Tolle Tage bei Kinderbibelwoche

Lehrer Reckel nimmt Abschied

- Frankenberg (gi). „Der Abschied fällt schwer, es sind bereits viele Tränen geflossen. Aber man muss der Vernunft gehorchen.“ Realschullehrer i. R. Ernst Reckel kehrt in diesen Tagen seiner Heimatstadt Frankenberg den Rücken.
Lehrer Reckel nimmt Abschied

Heimatkalender 2012 ist im Bing-Verlag erschienen

- Frankenberg (gi-). Von weißen Rehen, Grenzstreitigkeiten und „Glutzen“ bis hin zur umfangreichen Jahreschronik reichen die Beiträge im neuen „FHK". Der „Frankenberger Heimatkalender 2012“ ist im Bing-Verlag erschienen, er ist ab sofort in der …
Heimatkalender 2012 ist im Bing-Verlag erschienen

Eine „Wiege“ für Hirschkäfer

- Battenberg (ph). Eine „Hirschkäfer-Wiege“ haben Forstleute am Südhang des Burgbergs angelegt.
Eine „Wiege“ für Hirschkäfer

Reise in die Heimat der Hannoveraner

- Rosenthal (r). Verden, Reiterstadt im Herzen von Niedersachsen, war das Ziel einer Reise der Jungzüchter des Pferdezuchtvereins Ederbergland-Werra und des Reit- und Fahrvereins Rosenthal-Willershausen.
Reise in die Heimat der Hannoveraner

Lions-Club zeichnet Hospiz-Verein aus

- Frankenberg (rou). Vor fast genau einem Jahr verunglückte der Lions-Freund Dr. Jürgen Föhrenbach tödlich. Im Gedenken an ihn verleiht der Frankenberger Serviceclub künftig einmal im Jahr die nach dem Battenberger benannte Auszeichnung.
Lions-Club zeichnet Hospiz-Verein aus

Soldaten warten auf de Maizières Erklärung

- Frankenberg (rou). Die Spannung steigt, auch in der Burgwald-Kaserne: Voraussichtlich nächsten Mittwoch präsentiert Bundesverteidigungsminister Thomas de Maizière die künftige Struktur der Bundeswehr.
Soldaten warten auf de Maizières Erklärung

Innung profitiert von Viessmann-Aktion

- Allendorf (Eder) (rou). Der von Viessmann über die Bild-Zeitung angebotene „Heizungswechsel zum Hammerpreis“ sorgt weiter für Gesprächsstoff: in der Branche, vor allem aber bei Anlagenbetreibern, hat Walter Scriba ausgemacht. Der Obermeister der …
Innung profitiert von Viessmann-Aktion

Natur und Bergbau auf der Spur

- Battenberg-Frohnhausen (r). „Natur, Waldbilder und Bergbauspuren“ hieß die Tour zum Ziegenberg bei Frohnhausen. Am Sonntag lud Revierförster Jochen Hörder zu einer Wanderung ein.
Natur und Bergbau auf der Spur