Frankenberg – Archiv

Stadt sucht noch Gartenersatz

Stadt sucht noch Gartenersatz

- Frankenberg (apa). Im Frühjahr den Pflanzen beim Wachsen und Gedeihen zusehen, im Sommer im Grünen sitzen, im Herbst ernten und im Winter selbst eingemachtes Gemüse und Obst genießen: Wer einen Garten hat, profitiert das ganze Jahr davon. Doch …
Stadt sucht noch Gartenersatz
Ab heute „regiert“ Naumann

Ab heute „regiert“ Naumann

- Frankenberg (jos) Sichtlich bewegt verabschiedete sich Christian Engelhardt am Mittwoch als Frankenberg Bürgermeister von seinen engsten Mitarbeitern und gab Generalschlüssel, Mobiltelefon und Dienst-Laptop zurück.
Ab heute „regiert“ Naumann
Sheltie-Treffen mit Hindernisparcours

Sheltie-Treffen mit Hindernisparcours

-. Battenberg (r). Shelties stammen vom Collie ab, sind aber deutlich kleiner. Sie wurden ursprünglich auf den schottischen Shetland-Inseln als Hütehunde eingesetzt
Sheltie-Treffen mit Hindernisparcours

Tribute-Konzert für „Doc Molly Hassel“

- Frankenberg (jos). Er hat die Rock-AG aufgebaut und über Jahre hinweg begleitet und geprägt. Diesen Sommer ist Dr. Peter Hassel als Lehrer der Edertalschule in den verdienten Ruhestand entlassen worden. Aus diesem Anlass gibt es am Freitag eine …
Tribute-Konzert für „Doc Molly Hassel“

Kraftvolle Klänge aus knapp 60 Kehlen

- Battenberg (gl). Seit September üben die Sänger und eine eigens zusammengestellte Band für das erste rein weihnachtliche Konzert des großen Gospelchores, präsentiert von der Frankenberger Zeitung.
Kraftvolle Klänge aus knapp 60 Kehlen

Auf den Spuren von Maria und Josef

- Schreufa (js). Hautnah erleben die Schreufaer Kinder derzeit die Geburt Jesu. Sie spielen die Weihnachtsgeschichte an vier Stationen nach. Am ersten Advent begann die beschwerliche Reise von Maria und Josef in der Schreufaer Schreinerei.
Auf den Spuren von Maria und Josef

Handarbeit mit viel Liebe zum Detail

- Haina (apa).In der Christvesper an Heiligabend soll sie zum ersten Mal an ihrem neuen Platz vor der Orgel in der Winterkirche zu sehen sein: die neue Krippe. Sie wird derzeit von kreativen Haina­ern in Handarbeit angefertigt.
Handarbeit mit viel Liebe zum Detail

Schichtwechsel im Alten Bahnhof

- Gemünden (gl). Seit einem Vierteljahrhundert kocht Klaus Obermann im Gemündener Bahnhofsgebäude, vor genau 25 Jahren eröffnete er die Gaststätte „Alter Bahnhof“. Zum Jahreswechsel übernimmt sein ehemaliger Lehrling Michael Mootz den Betrieb.
Schichtwechsel im Alten Bahnhof

Applaus für barocke Meisterwerke

- Frankenberg (mjf). Festliches Konzert zum ersten Advent mit der Kantorei der Liebfrauenkirche unter der Leitung ihres neuen Kantors Daniel Gárdonyi und Solisten. von Martin J. Fischer
Applaus für barocke Meisterwerke

Trophäe zum „Nachtisch“ für Dippel

- Allendorf (schä). Er war mehr als daumendick und Beleg für ein erfolgreiches Sportjahr: Ein satter Stapel an Urkunden wurde am Samstag an die besten Nachwuchsschützen des Kreises Frankenberg verliehen.
Trophäe zum „Nachtisch“ für Dippel

SPD nominiert Daniela Neuschäfer als Bürgermeisterkandidatin

- Frankenberg (rou). Die Frankenberger Sozialdemokraten schicken nun doch nicht Gerd Nienhaus, sondern Daniela Neuschäfer in den Wahlkampf um die Nachfolge von Bürgermeister Christian Engelhardt. „Ich trete an, um zu gewinnen“, sagte die 33-Jährige …
SPD nominiert Daniela Neuschäfer als Bürgermeisterkandidatin

Weihnachtsduft rund ums Rathaus

- Rosenthal (sie). Adventsstimmung überall: Rund um das Rathaus stimmten sich auch die Rosenthaler auf die Weihnachtszeit ein.
Weihnachtsduft rund ums Rathaus

Würdiger Abschluss für das Jahr 2011

- Battenberg (ph). Langanhaltenden Beifall erhielt der Battenberger Musikzug für sein traditionelles Jahresabschlusskonzert in der Großsporthalle.
Würdiger Abschluss für das Jahr 2011

Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt lockt zahlreiche Besucher ins Obere Edertal

- Battenberg-Laisa (apa). Pünktlich zum ersten Advent stimmte der Weihnachtsmarkt am Wochenende in Laisa aufs Fest ein: Weihnachtslieder erschallten in den beiden Budengassen, zum Aufwärmen gab es Punsch und Glühwein, und an den Ständen wurden …
Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt lockt zahlreiche Besucher ins Obere Edertal

Vergnüglicher Abend mit Erfolgsautorin Kerstin Gier

- Frankenberg (apa). Anlässlich des 100-jährigen Bestehens hatte die Buchhandlung Schreiber die Autorin Kerstin Gier zum zweiten Mal zur Lesung eingeladen. 140 Frauen und zwei Männer waren begeistert.
Vergnüglicher Abend mit Erfolgsautorin Kerstin Gier

Kaufland plant SB-Markt in Frankenberg

- Frankenberg (jos). Direkt gegenüber der geplanten Eder-Galerie will Kaufland in der Siegener Straße einen weiteren großen SB-Markt bauen. Auf dem Gelände befinden sich derzeit der tegut-Markt sowie eine Industriebrache – die einstige …
Kaufland plant SB-Markt in Frankenberg

Weihnachtlicher Budenzauber

- Frankenberg (gl). Am Freitagnachmittag haben rund um das historische Rathaus die Weihnachtsmärkte eröffnet.
Weihnachtlicher Budenzauber

Lärmmessung soll die Lösung bringen

- Wetter-Todenhausen (sa). In der jüngsten Sitzung des Ortsbeirats Todenhausen dominierte das Thema der Bundesstraße 252.
Es wurde dabei bisweilen heiß diskutiert.
Lärmmessung soll die Lösung bringen

Selbst gesteuert lernen

- Frankenberg (pk). Gestern hat die Hans-Viessmann-Schule ihre Türen zum Schnuppertag geöffnet. Rund 300 Schüler aus der Region informierten sich über berufliche Möglichkeiten und die verschiedenen Ausbildungsangebote.
Selbst gesteuert lernen

Mäusejagd endet an Kehrfahrzeug

- Frankenberg-Dörnholzhausen (da). Falkner Ernst Peter Rade aus Lindenhof hat einen jungen Bussard aus der Stoßstange eines LKW befreit.·
Mäusejagd endet an Kehrfahrzeug

Fußgängerzone soll attraktiver werden

- Frankenberg (jos). die Franeknberger Fußgängerzone soll umgebaut werden. In einer Arbeitsgruppe haben Mitglieder des kaufmännischen Vereins mit Bürgermeister Christian Engelhardt und Bauamtsleiter Karsten Dittmar verschiedene Varianten eines …
Fußgängerzone soll attraktiver werden

Schnelles Internet dank neuer Technik

- Gemünden (gl). Das schnelle Internet ist auch in Gemünden und besonders seinen unterversorgten Stadtteilen Lehnhausen und Herbelhausen nicht mehr weit entfernt: Ein Anbieter installiert sogenannte LTE-Technik am Wasserbassin.
Schnelles Internet dank neuer Technik

Damals auf dem Lande – eine Zeitreise

- Allendorf-Rennertehausen (gl). Aufregende Einblicke in die Welt der Fernsehproduktion und in den entstehenden Film über das alte Rennertehausen hat Walter Sellmann erlebt.
Damals auf dem Lande – eine Zeitreise

„Umgehungen dringend notwendig“

- Allendorf (Eder). Staatssekretär Rainer Bomba hat sich bei Viessmann in Allendorf über die Verkehrsinfrastruktur informiert.
„Umgehungen dringend notwendig“

Rückzahlung 
für DSL-Kunden

- Rosenthal (gl). Gute Nachrichten für all jene Bürger aus Willershausen und Roda, die ihr Interesse an einem schnellen Internetzugang dadurch signalisiert haben, dass sie 200 Euro gezahlt haben: Sie bekommen einen Teil des Geldes zurück.
Rückzahlung 
für DSL-Kunden

Herzwoche startet mit großem Andrang

- Frankenberg (pk). Mit einem Vortrag über Bluthochdruck und seine Folgen startete die Herzwoche am Dienstag. Vor 150 Zuhörern stellte Dr. Harald Schmid neueste Behandlungsmethoden vor.

Herzwoche startet mit großem Andrang

Schulen setzen „Bürgerarbeiter“ ein

- Frankenberg (jos). Patricia Dienwiebel und Nicole Stachowitz sind zwei von künftig bis zu 36 „Bürgerarbeitern“, die der Landkreis an den Waldeck-Frankenberger Schulen einsetzt. Die beiden Damen sind genau wie Landrat Kubat und der Chef des …
Schulen setzen „Bürgerarbeiter“ ein

Bürgermeisterwahl: SPD-Chef auf der Suche nach dem Leck

- Frankenberg (jos). „Etwas gedrückt“ sei die Stimmung gewesen, als sich die Frankenberger SPD-Führung am Montag zu einer Krisensitzung getroffen hat, sagte Vorsitzender Volker Heß. Denn die Genossen wollten nicht, dass ihr Wunschkandidat vor der …
Bürgermeisterwahl: SPD-Chef auf der Suche nach dem Leck

Ein „Wildexperte“ ohne Jagderlaubnis

- Battenberg-Dodenau (da). Reinhard Paffe hatte nach FZ-Informationen keinen Jagdschein – für die Arbeit im Wildgehege ist der nach Angaben von Bürgermeister Heinfried Horsel aber unerlässlich. Finde sich kein Nachfolger, sei langfristig der …
Ein „Wildexperte“ ohne Jagderlaubnis

Hochwasser-Problem langfristig lösen

- Frankenberg-Willersdorf (jos) In Willersdorf werden für fast 1,2 Millionen Euro Wälle und Rückhaltebecken gebaut sowie Brücken und Durchlässe aufgeweitet. Ursprünglich sollte nur die „Neue Brücke“ aufgeweitet werden. Doch nach Untersuchungen …
Hochwasser-Problem langfristig lösen

EWF: Stützpunkt kommt nächstes Jahr

- Battenberg (da). Die Stadt Battenberg schließt 20 Jahre geltenden Konzessionsvertrag mit Energie Waldeck-Frankenberg ab. Etwa drei bis fünf Arbeitsplätze entstehen in Battenberg: Die EWF will ab dem nächsten Jahr von der Bergstadt aus ihre Kunden …
EWF: Stützpunkt kommt nächstes Jahr

Ortsumgehung: Erstaunen über Verschiebung der Trasse

- Burgwald (vk). Die Nachricht, dass sich bei der geplanten B-252-Ortsumgehung von Ernsthausen die Trasse „7 modifiziert“ im Senkelbachtal zur Querung der Bahnlinie um 400 Meter nach Norden verschieben wird, hat bei dem Verein großes Erstaunen …
Ortsumgehung: Erstaunen über Verschiebung der Trasse

„Eine tragische Familienentwicklung“

- Marburg (pk). Ein Mann aus Bromskirchen soll seine Ehefrau vergewaltigt und seine drei Töchter mehrfach misshandelt haben. Er wurde am Montag vom Amtsgericht Marburg zu zwei Jahren Haft verurteilt.
„Eine tragische Familienentwicklung“

Uwe Weiß bleibt CDU-Vorsitzender

- Battenberg (ied). Der CDU-Stadtverband Battenberg hat in seiner Jahreshauptversammlung im Gasthaus Kupferkanne einen neuen Vorstand gewählt. Es gab nur wenige Veränderungen.
Uwe Weiß bleibt CDU-Vorsitzender

Feuerwehr erhält neues Tanklöschfahrzeug

- Gemünden (ug). „Florian Gemünden 2/25, herzlich willkommen in Gemünden.“ Mit dem Funkrufnamen des neuen Tanklöschfahrzeugs begrüßte Bürgermeister Frank Gleim am Samstag die zahlreichen Gäste, die zur Fahrzeugübergabe ins Feuerwehrhaus gekommen …
Feuerwehr erhält neues Tanklöschfahrzeug

Windzeichnungen und Marionetten

- Frankenberg (da). Für die rund 40 Aussteller und ihre Besucher hat der Kunstmarkt auch in seiner 26. Auflage nicht an Attraktivität eingebüßt. Bilder, Schmuck, Kunsthandwerk und vieles mehr waren am Samstag und Sonntag in der Ederberglandhalle zu …
Windzeichnungen und Marionetten

Bürgermeisterwahl: Gerd Nienhaus soll für die SPD kandidieren

- Frankenberg (jos). Es galt in den vergangenen Tagen als eines der am besten gehüteten Geheimnisse in Frankenberg. Jetzt ist es raus: Nach Informationen der WLZ-FZ will die hiesige SPD-Führung den Diplom-Verwaltungswirt Gerd Nienhaus aus Wetter als …
Bürgermeisterwahl: Gerd Nienhaus soll für die SPD kandidieren

„Vergiss deine Heimat nicht!“

- Frankenberg-Röddenau (jos). Stadtverordnete und Weggefährten haben den scheidenden Bürgermeister Christian Engelhardt verabschiedet. Neben vielen Worten des Dankes gab es während der Reden auch bemerkenswert emotionale Momente und einige flapsige …
„Vergiss deine Heimat nicht!“

Auch Frankenberger sollen glücklich sein

- Frankenberg (pk). Humorvoll und kurzweilig war der Donnerstagabend für rund 80 Gäste des Frankenberger Kulturrings. Mit Christoph Sieber stand ein vielseitiger Kabarettist mit messerscharfer Zunge auf der Bühne.
Auch Frankenberger sollen glücklich sein

Feiern mit Musik und Fackeln

- Frankenau (apa). Der Gottesdienst zum fünfjährigen Bestehen der Kapelle auf dem Quernst findet am ersten Adventssonntag ab 14 Uhr statt. Die Feier wird gestaltet von Bläsern aus dem ganzen Frankenberger Land und einem Projektchor mit rund 80 …
Feiern mit Musik und Fackeln

Zögerliches Ja zur neuen Kläranlage

- Gemünden (gl). Die Diskussion um die Gemündener Kläranlage interessiert auch die Bevölkerung: Etwa 50 Zuschauer haben am Donnerstagabend verfolgt, wie sich die Stadtverordneten zu einer Entscheidung durchrangen.
Zögerliches Ja zur neuen Kläranlage