Frankenberg – Archiv

Aufklärer „auf Augenhöhe mit Kampftruppen“

Aufklärer „auf Augenhöhe mit Kampftruppen“

Frankenberg - Das Frankenberger Kontingent wird für den Schutz der Friedenstruppe immer unverzichtbarer.
Aufklärer „auf Augenhöhe mit Kampftruppen“

Zielstrebig und fleißig bis ins hohe Alter

Frankenberg - Bis in die 1990er-Jahre gehörte die kleine, couragierte Frau zum Frankenberger Stadtbild. Denn in den Räumen Neustädter Straße 4 war Else Hykel die unangefochtene Chefin einer florierenden Buch-, Papier-, Spielwaren- und …
Zielstrebig und fleißig bis ins hohe Alter
Kultur als ein Standortfaktor

Kultur als ein Standortfaktor

Frankenberg - Ein hochkarätiges Kulturprogramm trägt zur Steigerung der Attraktivität der Region bei. Und davon profitiert auch die heimische Wirtschaft bei der Suche nach Fachkräften, sind sich die Mitglieder des Arbeitskreises der Wirtschaft (AFK) …
Kultur als ein Standortfaktor

Kunterbunte Sportangebote für Familien

Frankenberg - Nach einer Pause im vergangenen Jahr lädt das Familienbüro der Stadt am Sonntag, 10. Juni, zum dritten Mal zum sportlichen Mitmachtag für die ganze Familie ein. Von 11 bis 16 Uhr wartet auf dem Sportgelände an der Eder ein vielseitiges …
Kunterbunte Sportangebote für Familien

Nochmal die alten Kniffe

Roda. Zum kleinen Jubiläum des 30. Pokalwettbewerbes in Roda, hatten die Veranstalter eigens nochmal die „Alte Übung“, die für die Jugendfeuerwehren bis 1995 gültig war, ausführen lassen. Denn immerhin war diese Übung bei genau 50 Prozent der bisher …
Nochmal die alten Kniffe

Kein Hundekot auf Wiesen

Waldeck-Frankenberg. Hundekot auf Wiesen, Weiden und Feldern ist nicht nur ein verbreitetes Ärgernis für Landwirte als Bewirtschafter der betroffenen Flächen. Die Ausscheidungen der Vierbeiner bergen große Gefahr für Milchkühe, Rinder und Schafe. …
Kein Hundekot auf Wiesen

Die Freundschaft mit Cloyes erneuert

Hatzfeld - Die Vorsitzende der Partnerschaftsvereinigung, Diemut Pfleging, und Bürgermeister Uwe Ermisch begrüßten insgesamt 46 Gäste, die ein Wochenende in Hatzfeld verbrachten.
Die Freundschaft mit Cloyes erneuert

Rindt-Orgel und Diskant-Gambe

Hatzfeld - Das Ensemble, das sich dem kulturellen Vermächtnis von Renaissance und Barock verschrieben hat, begeisterte das Publikum besonders mit seinem harmonischen Zusammenspiel, das sich in den gemeinsam vorgetragenen Stücken für Virginal und …
Rindt-Orgel und Diskant-Gambe

Platanen sollen Hainbuchen weichen

Frankenberg - Die Fraktion von Bündnis 90/ Die Grünen begrüßt die Entscheidung des Landschaftsbeirates, eine Arbeitsgruppe zum Thema Begrünung am Obermarkt und Untermarkt einzurichten.
Platanen sollen Hainbuchen weichen

Laufen ohne zu schnaufen: Tipps von Ärzten

Frankenberg. Laufen gehört derzeit zu den beliebtesten Sportarten der Deutschen. Das liegt sicher auch daran, dass es sich um eine sehr einfache Sportart handelt. Schuhe an, Tür auf, los geht’s. Doch wer wirkliche Trainingserfolge erzielen und lange …
Laufen ohne zu schnaufen: Tipps von Ärzten

Beim Abbau einer Geisterbahn: 42-Jähriger stürzt fünf Meter tief

Frankenberg. In Frankenberg hat sich erneut ein schwerer Arbeitsunfall ereignet. Dabei wurde ein 42-jähriger Pole schwer verletzt.
Beim Abbau einer Geisterbahn: 42-Jähriger stürzt fünf Meter tief

Frankenberger Geschäftsfrau Else Hykel verstarb im Alter von 98 Jahren

Frankenberg. Sie gehörte zu der Generation der Heimatvertriebenen, die nach dem Krieg in Frankenberg mit ihrem Vorbild fortschrittliche Impulse für Wirtschaft und Gewerbe setzten.
Frankenberger Geschäftsfrau Else Hykel verstarb im Alter von 98 Jahren

Kräuter und viel Musik

Burgwald-Wiesenfeld - Lavendel, Ysop und Thymian mussten nachgepflanzt werden, nicht alle Arznei- und Würzkräuter im Wiesenfelder Kräutergarten hatten die harten Frosttage am Winterende überlebt - doch in den vergangenen Tagen haben viele fleißige …
Kräuter und viel Musik

Treibhauseffekt und Bodenerosion erkundet

Battenberg - Hoch motiviert waren die Jungen und Mädchen der Klasse 4a an der Grundschule „am Burgberg“ bei einem Projekt zum aktuellen Thema „Der Klimawandel und seine Auswirkungen“.
Treibhauseffekt und Bodenerosion erkundet

Fördergeld macht Kläranlage günstiger

Gemünden - Gute Nachrichten für die Stadt Gemünden und ihre Bürger: Der nötige Neubau der Kläranlage kann, anders als ursprünglich angenommen, doch gefördert werden. So spart die Stadt – möglich wurde dies dank der interkommunalen Zusammenarbeit.
Fördergeld macht Kläranlage günstiger

Hip-Hop lernen mit einem Vollprofi

Frankenberg - Tanzen mit einem Profi - wie ein Profi. Auf Einladung des Jugendhauses hat der Starchoreograf Ken Duong aus Frankfurt am Mittwoch einen Tanzkurs in der Sporthalle der Ortenbergschule gegeben.
Hip-Hop lernen mit einem Vollprofi

Gmünden: Zuschuss für Kläranlagen-Neubau

Gemünden. Neuigkeiten zum geplanten Neubau der Kläranlage in Gemünden hat Bürgermeister Frank Gleim am Mittwoch mitgeteilt: Für den mit 3,3 Millionen veranschlagte Bau stehen mittlerweile ein Finanzzuschuss in Höhe von 853.000 Euro und ein …
Gmünden: Zuschuss für Kläranlagen-Neubau

Landwirt Fackiner aus Dainrode im Finale um Milcherzeugerpreis

Dainrode. Olaf Fackiner aus Dainrode steht im Finale um den Milcherzeugerpreis „D’Kall“, der am Freitag auf dem Hessentag in Wetzlar verliehen wird.
Landwirt Fackiner aus Dainrode im Finale um Milcherzeugerpreis

Tourismus im Landkreis nimmt deutlich zu

Waldeck-Frankenberg. Die Tourismussaison im Landkreis ist gut angelaufen. Von Januar bis März kamen deutlich mehr Gäste als im Vorjahreszeitraum, auch die Zahl der Übernachtungen ist spürbar gestiegen.
Tourismus im Landkreis nimmt deutlich zu

Konzertsaison in der Hainaer Klosterkirche eröffnet

Haina (Kloster) - Mit festlichen Klängen für Trompeten, Oboen und Orgel hat die Konzertsaison im Kloster Haina und zugleich eine neue künstlerische Ära begonnen: mit den ersten Takten von Antonio Vivaldis Concerte C-Dur für zwei Trompeten und Orgel …
Konzertsaison in der Hainaer Klosterkirche eröffnet

„Radio Frankenberg“ zieht positives Fazit

Frankenberg - Nach Pfingstmarkt-Organisator Max Wagner hat auch „Pfingstmarkt-Radio-Macher“ Tim Heinrichs-Noll ein durchweg positives Fazit der vergangenen Tage gezogen.
„Radio Frankenberg“ zieht positives Fazit

Klosterkonzerte Haina eröffnen mit Barockmusik

Haina-Kloster. Mit einem festlich-barocken Programm ist die Reihe der Konzerte im Kloster Haina 2012 eröffnet worden.
Klosterkonzerte Haina eröffnen mit Barockmusik

Haina und Löhlbach siegen

Roda. 32 Mannschaften sind bei Deutschlands ältestem und größtem Pokalwettbewerb von Jugendfeuerwehren in Roda gestartet. Vier reine Mädchenmannschaften waren darunter. Von ihnen siegte Löhlbach mit 1406 Punkten souverän vor Gemünden (1391) und …
Haina und Löhlbach siegen