Frankenberg – Archiv

Die kraftvolle Stimme der Wirtschaft

Die kraftvolle Stimme der Wirtschaft

Frankenberg - Der AFK versteht sich als Partner der Politik, als Antwortgeber bei wichtigen Zukunftsfragen und als Interessenvertreter der Wirtschaft im Frankenberger Land. Und aus der Entwicklung der Mitgliederzahl zieht der Arbeitskreis der …
Die kraftvolle Stimme der Wirtschaft
Puttrich: „Nicht die drei Affen machen“

Puttrich: „Nicht die drei Affen machen“

Allendorf (Eder) - Ein Plädoyer für die Fortsetzung des eingeschlagenen Weges hat die hessische Energieministerin Lucia Puttrich beim IHK-Expertengespräch zur Energiewende gehalten. Wer sage, im ersten Jahr nach dem Hessischen Energiegipfel sei …
Puttrich: „Nicht die drei Affen machen“
Erfahrungen zwischen Küche und Altar

Erfahrungen zwischen Küche und Altar

Frankenberg - Um „Verwandlungen zwischen Küche und Altar“ geht es bei einem außergewöhnlichen Gottesdienst-Projekt, das in den vergangenen Wochen von Frauen aus dem evangelischen Kirchenkreis gemeinsam mit Sprengelpfarrerin Andrea Wöllenstein und …
Erfahrungen zwischen Küche und Altar

Neues Mitglied in der Geschäftsführung von Thonet

Frankenberg - Das Traditionsunternehmen Thonet hat ab heute einen neuen Geschäftsführer für Entwicklung, Produktion, Personal und Finanzen. Er übernimmt diese Aufgabe von Interims-Manager Karl-Heinz Gloe.
Neues Mitglied in der Geschäftsführung von Thonet

Traum von der eigenen Musikschule

Battenberg - Mehdi Ganbar und Matthias Weisheit haben die Musik im Blut. Seit Jahrzehnten spielen beide in verschiedenen Bands, bringen CDs heraus, sammeln internationale Erfahrungen. Mit einer Musikschule wollen sie ihr Können weitergeben.
Traum von der eigenen Musikschule

Gaumenschmaus für Feinsinnige

Frankenberg - Die „tolle Knolle“ stand in der Aula der Hanns-Viessmann-Schule auf der Speisekarte. Rund 120 Gäste genossen das Kartoffelessen, das im Zusammenhang mit der Veranstaltungsreihe „Regionales Genießen“ stattfand.
Gaumenschmaus für Feinsinnige

"Erst mal schauen, wo Hatzfeld liegt"

Allendorf (Lumda)/Hatzfeld - Er kam nach Hatzfeld, um Bürgermeister zu werden. Doch Ernst-Jürgen Bernbeck unterlag vor 18 Jahren dem Amtsinhaber Uwe Ermisch. Was wohl im Falle eines Sieges anders geworden wäre?
"Erst mal schauen, wo Hatzfeld liegt"

Die Komödie betritt neues Terrain

Frankenberg - Das Ensemble der "Komödie Frankenberg" hat sich aufgeteilt, um zwei Inszenierungen zeitgleich vorzubereiten. Während sich ein Teil der Komödie mit einem Stück von Oscar Wilde auf ihre Stärke besinnt, betritt die andere mit einem …
Die Komödie betritt neues Terrain

Alena ist die neue Hüterin der Kirche

Frankenau-Ellershausen - Ellershausens Pfarrer Heinrich Giugno hat die Reformation vorgezogen - um Küster Alexander Wilke in einem Gottesdienst der Erneuerung zu verabschieden und gleichzeitig Alena Kraft das Amt zu übergeben.
Alena ist die neue Hüterin der Kirche

B253-Ausbau zwischen Ludwigshütte und Eifa

Hatzfeld-Eifa - Mit einem feierlichen Spatenstich hat Hessens Verkehrsminister Florian Rentsch heute gemeinsam mit Gerhard Rühmkorf vom Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung und den beiden Landräten Robert Fischbach …
B253-Ausbau zwischen Ludwigshütte und Eifa

"Isch geb dir net mehr die Brust"

Frankenberg - Wie ein Dixiklo eine Beziehung retten kann und warum er gegen Klimawandel ist hat Maddin Schneider am Sonntag in der ausverkauften Ederberglandhalle erklärt. Der Komiker präsentierte sich den 450 Besuchern in doppelter Hinsicht mit …
"Isch geb dir net mehr die Brust"

Startschuss für siebten Kulturherbst

Allendorf (Eder) - Ein abwechslungsreiches und umfangreiches Programm gab es bei der Auftaktveranstaltung zum 7.Kulturherbst der Region Burgwald-Ederbergland im vollbesetzten Allendorfer Bürgerhaus.
Startschuss für siebten Kulturherbst

Jermaine kämpft gegen den Tumor

Battenberg - Jermaine ist erst zwei Jahre alt und doch ist das Krankenhaus sein Alltag: Der kleine Battenberger leidet an einem bösartigen Hirntumor. Keine Therapie hat bisher geholfen. Die junge Familie suchtnach Tipps für alternative Heilmethoden …
Jermaine kämpft gegen den Tumor

Ein Frauenchor auf Männerfang

Burgwald-Bottendorf - Der Bottendorfer Männergesangverein und viele befreundete Chöre haben am Samstagabend die alte Schmiede mit musikalischen Klängen erfüllt.
Ein Frauenchor auf Männerfang

Heinz Müller regiert mit seiner Ehefrau

Hatzfeld-Reddighausen - Das Geheimnis ist gelüftet: An der Seite von Kreisschützenkönig Heinz Müller wird seine Ehefrau Marianne den Frankenberger Schützenkreis für ein Jahr regieren. Am Samstag ist das Paar vor 600 Besuchern feierlich inthronisiert …
Heinz Müller regiert mit seiner Ehefrau

"Landwirt, der schönste Beruf der Welt"

Frankenberg - Die Ernte ist eingebracht, das neue Korn ist bereits ausgesät - für die Landwirte und viele Partner der Landwirtschaft ein Grund zum Feiern: mit einer Landparty am Samstagabend in Frankenberg.
"Landwirt, der schönste Beruf der Welt"

Lange Nacht für Uhrensammler

Battenberg-Frohnhausen - Eine Stunde geschenkt gibt es Sonntagnacht. Die Uhr wird von Sommer- auf Winterzeit zurückgedreht. Für Uhrensammler ist die gewonnene Stunde aber schnell wieder verronnen. Erwin Koch brauchte immer zwei Stunden, um seine …
Lange Nacht für Uhrensammler

Ein Team von Helfern für Opfer in Not

Frankenberg - Sie helfen Opfern von Kriminalität – ohne nach einem Mitgliedsausweis, nach Geld oder Bedürftigkeit zu fragen: Die Mitglieder des Weißen Rings. Im Landkreis stehen sie seit 30 Jahren schützend und beratend bereit.
Ein Team von Helfern für Opfer in Not

Frankenau will Haushalt ausgleichen

Frankenau-Altenlotheim - Es ist eine große Chance: Schlüpft die Stadt Frankenau unter den hessischen Rettungsschirm für Kommunen und legt drei Jahre einen ausgeglichenenen Haushalt vor, kann sie rund 3,3 Millionen Euro abstoßen - Bürgermeister Björn …
Frankenau will Haushalt ausgleichen

Ellershausen bekommt neue Küsterin

Frankenau-Ellershausen - Gerade einmal 17 Jahre alt ist der Küster der Frankenauer Kirche. Dabei hat Alexander Wilke das Amt schon zwei Jahre inne. Morgen übergibt er es in einem Gottesdienst an seine Nachfolgerin Alina Kraft.
Ellershausen bekommt neue Küsterin

In drei Tagen ein Musical einstudiert

Frankenberg - „Ans Kreuz mit ihm!“ - das fordert der Projektchor Adonia im Musical „Das Urteil“ am Donnerstag in der Ederberglandhalle. Zuvor haben die 70 Jugendlichen ein Loblied auf Jesus gesungen.
In drei Tagen ein Musical einstudiert

„Schaurig-schöner“-Einkaufsbummel

Frankenberg - Wenn die ganze Innenstadt schaurig-schön erstrahlt; wenn sich Jung und Alt zwischen Musik und Leckereien unterhält; wenn die Geschäfte rund 14 Stunden durchgehend geöffnet sind, dann kann das nur eines bedeuten: Es ist wieder …
„Schaurig-schöner“-Einkaufsbummel

Mehr Güterverkehr auf der Bahnstrecke

Frankenberg - Die Wiederinbetriebnahme der Bahnstrecke von Korbach nach Frankenberg ist beschlossene Sache. Bislang liegt der Fokus auf der Personenbeförderung. Das soll sich ändern, fordert die FWG-Kreistagsfraktion. Sie regt Verhandlungen mit der …
Mehr Güterverkehr auf der Bahnstrecke

Feuerwehr kämpft gegen das Wasser

Burgwald-Birkenbringhausen - Die Birkenbringhäuser bekommen einen Anbau für ihr Feuerwehrgerätehaus. Das Geld steht im schon Haushalt. Aber der Baubeginn verschiebt sich in das nächste Jahr: Schuld ist ein Wasserschaden. Mit viel Eigenleistung …
Feuerwehr kämpft gegen das Wasser

Puttrich zieht Bilanz der Energiewende

Allendorf (Eder) - Wie fällt die Bilanz zum bisherigen Verlauf der Energiewende aus? Dieses Thema ist Inhalt einer Informationsveranstaltung am Dienstag, 30. Oktober, beim Allendorfer Heiztechnikhersteller Viessmann.
Puttrich zieht Bilanz der Energiewende

Fantasie kennt keine Grenzen

Frankenberg - Schon ein bisschen kurios, was alles als Lesezeichen verwendet wird - etwa ein Eiskratzer, eine alte Telefonkarte und ein Päckchen Backpulver. Das dachte sich auch das Team der Frankenberger Stadtbücherei und organisierte die …
Fantasie kennt keine Grenzen

Vereinigung nach 20-jähriger Trennung

Allendorf (Eder) - Aus den „Blauen“, wie sich die Mitarbeiter der Viessmann-Kältetechnik bezeichnen, und den „Roten“, so nennen die Oberfranken das Allendorfer Heiztechnikunternehmen, werden wieder Kollegen. Auf Schloss Hofeck ist gestern der …
Vereinigung nach 20-jähriger Trennung

Mit Christoph 25 auf die erste Kalenderseite

Bromskirchen - Es ist für Andreas Kautz fast wie ein Traum, der in Erfüllung gegangen ist: Mit zwei Bildern ist der Hobby-Fotograf im neuen Kalender der ADAC-Luftrettung vertreten. Eines davon ziert sogar die erste Seite.
Mit Christoph 25 auf die erste Kalenderseite

Viessmann-Heiztechnik übernimmt Viessmann-Kältetechnik

Allendorf (Eder) - Die Allendorfer Viessmann-Werke übernehmen zu 100 Prozent die Aktien der Viessmann-Kältetechnik AG in Hof. Nachdem der Vorstand der Hans-Vießmann-Technologie-Stiftung als Eigentümerin des Unternehmens am Mittwoch dem Kaufangebot …
Viessmann-Heiztechnik übernimmt Viessmann-Kältetechnik

Zu Glühwein und Bockbier schließt der Biergarten

Frankenberg - Im Freien einen Snack oder ein kühles Bier zu sich zu nehmen ist etwas Feines - wenn die Temperaturen mitmachen. Weil dem nicht mehr so ist, schließt der Außenbereich des Alten Bahnhofs mit einem Fest.
Zu Glühwein und Bockbier schließt der Biergarten

Platanen pflegen, aber nicht neu pflanzen

Frankenberg - Erhalt geht vor Ersatz. Und der besondere alleeähnliche Charakter auf Ober- und Untermarkt soll unter allen Umständen erhalten werden. Diese beiden zentralen Botschaften hat eine Arbeitsgruppe des ehrenamtlichen Landschaftsbeirats in …
Platanen pflegen, aber nicht neu pflanzen

"Naturwunder des Burgwalds"

- Großformatige Fotos von seltenen Tieren und Pflanzen aus dem Burgwald zieren seit Sonntag den "Alten Bahnhof".
"Naturwunder des Burgwalds"

Vorbereitungen für Brücke an der Sackpfeife laufen

Hatzfeld-Eifa - Während der Herbstferien ist die B 253 voll gesperrt. In dieser Zeit bereiten Firmen die Arbeiten für den Brückenbau über den Quellbereich des Engelbachs vor. Pünktlich zum Ende der Ferien soll der Verkehr wieder über die Sackpfeife …
Vorbereitungen für Brücke an der Sackpfeife laufen

Selbstheilung mit der inneren Stimme

Battenberg-Laisa - Die Präsentation alternativer Heilpraktiken hat viele Besucher zur Gesundheitsmesse nach Laisa gelockt, die „Heilweisen der jetzigen Zeit“ und „Behandlungsmethoden für Körper und Seele“ vorstellte.
Selbstheilung mit der inneren Stimme

Hatzfelder können Sperrmüll über Internet anmelden

- Den Bürgern das Leben in der Gemeinde erleichtern will die Stadt Hatzfeld mit ihrem neuen Internetauftritt. Online können die Einwohner dort Sperrmüll anmelden oder den Wasserzählerstand melden.
Hatzfelder können Sperrmüll über Internet anmelden

Ein Leben lang für den Gesang

Frankenau-Altenlotheim - Annähernd ihr ganzes Leben lang singen acht Männer aus Bottendorf, Haubern, Geismar, Ellershausen und Rosenthal im Chor. Der Edertaler Sängerkreis hat sie daher am Sonntag geehrt.
Ein Leben lang für den Gesang

Fans bringen Maddin zum Lachen

Frankenberg - Zu spät aber mit Sprüchen in typischer Maddin-Manier ist Maddin Schneider gestern zu einer Autogrammstunde in die Buchhandlung Jacobi gekommen. Damit er Sonntag pünktlich bei seinem Auftritt in der Ederberglandhalle ist, gaben ihm …
Fans bringen Maddin zum Lachen

„Premier-Ehrenplakette“ für Finger-Haus

Frankenberg - Das Frankenberger Familienunternehmen Finger-Haus hat die „Premier-Ehrenplakette“ der Oskar-Patzelt-Stiftung erhalten, es ist die die höchste Stufe des renommierten „Großen Preises des Mittelstandes“ auf Bundesebene.
„Premier-Ehrenplakette“ für Finger-Haus

Angeklagt wegen 217 Drogenverkäufen

Marburg - Ein florierendes Familienunternehmen soll ein Vater mit seinen beiden Söhnen im Oberen Edertal betreiben. Allerdings geht es dabei um Drogen. Einer der Söhne hat sich wegen Drogenhandels gestern vor Gericht verantwortet.
Angeklagt wegen 217 Drogenverkäufen

Schulbesuch an einem x-beliebigen Probentag

Frankenberg - Keine zweieinhalb Monate ist es her, dass die neue Orchesterklasse an der Edertalschule ihren Unterricht begonnen hat. Fortschritte haben die Mädchen und Jungen jedoch schon gemacht - das zeigt ein Schulbesuch:
Schulbesuch an einem x-beliebigen Probentag

Pfarrerin bittet zum "Erntetanz" in der Kulturhalle

Rosenthal - Das Vorstandsteam der Landfrauen hat wieder ein abwechslungsreiches Programm für die Herbst- und Wintermonate zusammengestellt.
Pfarrerin bittet zum "Erntetanz" in der Kulturhalle