Frankenberg – Archiv

Sportlicher „Theater- und Sing-Verein“

Sportlicher „Theater- und Sing-Verein“

Frankenau - Tischtennis, Damengymnastik, Fußball, Theater, Kinderturnen und Reha-Sport: der TSV Frankenau präsentierte am Sportwochenende zum 100-jährigen Bestehen sein breites Angebot.
Sportlicher „Theater- und Sing-Verein“
Mitsingen, schunkeln, nachdenken

Mitsingen, schunkeln, nachdenken

Hatzfeld-Reddighausen - Begeisterung drückt sich entweder im absoluten Schweigen des Publikums, oder im rauschenden Mitmachen aus. In Reddighausen gab es am Freitagabend beides - der Liederabend eröffnete das Dorffest von Chorgemeinschaft und …
Mitsingen, schunkeln, nachdenken
Dodenauer öffnen ihren Kohlemeiler

Dodenauer öffnen ihren Kohlemeiler

Battenberg-Dodenau - Hitze unter einem Haufen Erde hat in den vergangen Wochen knapp zweieinhalb Tonnen Holz zu Kohle verwandelt. Am Samstag wurde der Meiler am Wildgehege schließlich geöffnet.
Dodenauer öffnen ihren Kohlemeiler

Rauschendes Fest beendet die Schulzeit

Frankenberg - Mit Tanz und Musik, etwas Wehmut, vielen Erinnerungen zum Lachen und einem guten Essen verabschieden sich die Oberstufenschüler von ihren Lehrern und beginnen einen neuen Abschnitt in ihrem jungen Leben.
Rauschendes Fest beendet die Schulzeit

Viessmann-Team siegt beim Fitnesslauf

Frankenberg - Bei herrlichem Laufwetter sind am Sonntagmorgen fast 1300 junge und ältere Breitensportler unter dem Motto „Sei fit, lauf mit“ beim Fitnesslauf an den Start gegangen.
Viessmann-Team siegt beim Fitnesslauf

Edgar Franke bringt „Ahle Wurscht“ mit

Frankenberg/Gudensberg - Bei den geplanten Wohnzimmergesprächen mit den Bürgern in seinem Wahlkreis 171 Schwalm-Eder/Frankenberg will Dr. Edgar Franke „Ahle Wurscht“, Bier oder Kaffee mitbringen. Zum Wahlkampfauftakt servierte der Gudensberger …
Edgar Franke bringt „Ahle Wurscht“ mit

Schule als die „Fahrschule des Lebens“

Battenberg - Für 151 Battenberger Gesamtschüler der Klassen neun und zehn hat mit der Schulentlassung am Freitag ein neuer Lebensabschnitt begonnen.
Schule als die „Fahrschule des Lebens“

Wegweiser für künftigen Lebensweg

Gemünden - Für die "großen" Schüler der Cornelia-Funke-Schule beginnt ein neuer Lebensabschnitt: Ausbildung, Gymnasium oder ein ganz eigener Weg. Die Jugendlichen erhielten am Donnerstagabend ihre Abschlusszeugnisse.
Wegweiser für künftigen Lebensweg

"Wummi" fliegt durch halben Bus

Gemünden - Drängeln beim Einsteigen, auf die Absperrgeländer klettern und während der Busfahrt im Gang herumtollen, all das werden die Jungen und Mädchen in Zukunft vermeiden. Sie wissen, welche Folgen unachtsames Verhalten beim Busfahren haben kann.
"Wummi" fliegt durch halben Bus

Geschichte beginnt mit "Webetanz"

Battenberg-Laisa - Die Volkstänzer der Laisaer Trachtengruppe haben in diesem Jahr gleich zwei runde Geburtstage zu feiern: Ihr Verein besteht seit 40 Jahren, und seit mindestens 80 Jahren wird in Laisa organisiert Volkstanz getanzt.
Geschichte beginnt mit "Webetanz"

Pläne für Bahnhof schon in Schublade

Frankenberg - Die Pläne zur Umgestaltung des Frankenberger Bahnhofs sind weiter fortgeschritten als öffentlich bekannt: Heimlich, still und leise haben die Stadt und die Bahn einen Architekten-Wettbewerb initiiert. Der Siegerentwurf liegt den …
Pläne für Bahnhof schon in Schublade

„Zug des Lebens unter Dampf halten“

Frankenberg - Schulleiter Helmut Klein hat am Mittwochabend einen der besten Jahrgänge aller Zeiten mit Zeugnissen von der Burgwaldschule verabschiedet. Alle 135 Mädchen und Jungen erreichten den Abschluss: Fabian Mitze aus der Klasse 10e mit der …
„Zug des Lebens unter Dampf halten“

Frischwasser kostet in Frankenberg ab Juli mehr Geld

Frankenberg - Das Trinkwasser in Frankenberg wird teurer. Die Energie-Gesellschaft (EGF) erhöht zum 1. Juli die Grundpreise.
Frischwasser kostet in Frankenberg ab Juli mehr Geld

Positive Vorzeichen für Nahwärmenetz

Frankenau - "Das ist ein sehr, sehr gutes, umsetzbares Projekt" - mit diesen Worten fasste Marco Ohme vom Heiztechnikhersteller Viessmann das Ergebnis der Machbarkeitsstudie zusammen. Doch ob die zentrale Nahwärmeversorgung für den Frankenauer …
Positive Vorzeichen für Nahwärmenetz

Die Texte sind nur der "Steinbruch"

Frankenberg - Woyzek mit Elementen aus Brechts epischem Theater und aggressive Schüler: Beim Kurs Darstellendes Spiel geht es an der Edertalschule bunt zu. Im Vordergrund stehen Entwicklung und Kreativität der Schüler. Das Fach wird bei den jungen …
Die Texte sind nur der "Steinbruch"

Schritt auf der Karriereleiter

Frankenberg - Im Rahmen einer würdigen Veranstaltung in der Ederberglandhalle sind die Fachoberschüler und die Schüler der höheren Berufsfachschule Bürowirtschaft an der Hans-Viessmann-Schule verabschiedet worden.
Schritt auf der Karriereleiter

Burgwald war vor 300 Jahren kahlgeschlagen

Burgwald-Bottendorf - Der Begriff der Nachhaltigkeit ist 300 Jahre alt und wurde in der Forstwirtschaft begründet. Hannß Carl von Carlowitz schrieb 1713, dass nur so viel Holz geschlagen werden darf, wie nachwächst.
Burgwald war vor 300 Jahren kahlgeschlagen

Bahnhof und Fußgängerzone umgestalten

Frankenberg - In einer Sondersitzung am Donnerstag, 4. Juli, berät die Frankenberger Stadtverordnetenversammlung über die Entwicklung der Fußgängerzone und des Bahnhofs. Rückendeckung erhält der Magistrat schon jetzt von der CDU.
Bahnhof und Fußgängerzone umgestalten

Ende der Baustelle steht kurz bevor

Burgwald-Bottendorf - Durch Mängel in der Statik des Bottendorfer Dorfgemeinschaftshauses haben die Baufirmen etwa zehn Wochen Zeit verloren. Architekt Bastian Klein ist zuversichtlich, dass das frisch renovierte Gebäude Ende Juli wieder eröffnet …
Ende der Baustelle steht kurz bevor

Netzgemeinde begeistert von der Natur

Frankenberg - Über einem Acker geht leuchtend die Sonne auf, taucht das Gras in saftiges Grün, der Himmel wird lila, dann orange-gelb - wuchtige Musik unterlegt die Szene. Der Radiomacher und Filmer Tim Heinrichs-Noll hat ein beeindruckendes …
Netzgemeinde begeistert von der Natur

Von Hilflosigkeit, Reue und Verzeihen

Frankenberg - Welche Wirkung hat es auf ein Kind, wenn es Verantwortungslosigkeit, Hilflosigkeit, aber auch eine Entschuldigung am eigenen Leib erfährt? Diese Frage stellt sich eine Mutter aus Frankenberg, nachdem ihre Tochter das Opfer einer …
Von Hilflosigkeit, Reue und Verzeihen

Gelungene Premiere am Backhaus

Battenberg-Berghofen - "Das ist echt lecker", schwärmten die zahlreichen Besucher beim ersten „Pizza-Schmaus“ am vergangenen Samstagabend. Dazu hatten der Sportverein, der Jugendclub und die Berghöfer Hummeln eingeladen.
Gelungene Premiere am Backhaus

Bei einer Erdbeertorte fing alles an

Gemünden - Stehende Ovationen für die Chorleiterin Tosca von der Ahé und ein Blick auf die Geschichte des Singkreises sind neben den musikalischen Darbietungen Höhepunkte des sonntäglichen Festgottesdienstes in der evangelischen Kirche gewesen.
Bei einer Erdbeertorte fing alles an

Lernen wie der Ton aus der Trompete kommt

Frankenberg - Sonnenschein, Musik und eine gehörige Portion gute Laune - die Stadtkapelle Frankenberg hat sich am Samstag von ihrer besten Seite gezeigt.
Lernen wie der Ton aus der Trompete kommt

Vizemeistertitel statt Ärzte-Konzert

Frankenberg - Bescheiden ist Manuel Cronau und beeindruckt von der Konkurrenz. Dennoch hat er sich am Wochenende gegen Hessens beste Poetry Slammer durchgesetzt und gleich zwei Titel gesammelt: Er ist mitteldeutscher Schulmeister und hessischer …
Vizemeistertitel statt Ärzte-Konzert

Jörn: "Die Talsohle ist durchschritten"

Battenberg - Norbert Gerling ist neben Friedrich W. Jörn neuer Geschäftsführer im Eisenwerk Hasenclever. Nach schwierigen Jahren und dem Abbau von Arbeitsplätzen soll es dank innovativer Produkte und sinkender Kosten wieder aufwärts gehen.
Jörn: "Die Talsohle ist durchschritten"

Platz zum Toben und zum Entspannen

Hatzfeld-Holzhausen - Mit viel eigener Kraft haben die Holzhäuser fast zwei Jahre lang an ihrem Spielplatz gewerkelt. Am Samstag durfte er erstmals "offiziell" zum Spielen genutzt werden - und fand bei den jüngsten Dorfbewohnern überwältigenden …
Platz zum Toben und zum Entspannen

Grünes „Futter“ für die Biogasanlage

Allendorf (Eder) - Die Biogasanlage von Viessmann am Stammsitz in Allendorf war in den vergangenen Tagen das Ziel von Landwirten aus der Region. Aus einem Radius von zehn Kilometern wurden 1300 Tonnen Grünschnitt ange-liefert, der zu Bioenergie …
Grünes „Futter“ für die Biogasanlage

Serenadenkonzert zum Dorfjubiläum

Frankenberg-Wangershausen - Mit einer Serenade für Blechbläser setzten der Wangershäuser Posaunenchor und Musiker des Landesposaunenwerks am Sonntagabend einen hochkarätigen Akzent zum Dorfjubiläum.
Serenadenkonzert zum Dorfjubiläum

Rappende Lehrer beenden die Schulzeit

Frankenberg - Sie haben es geschafft: Für die Frankenberger Abiturienten ist die Schulzeit vorbei. Das muss gefeiert werden - auch mit den Lehrern und den jüngeren Schülern: Beim Abistreich ließen die Schüler ihre Lehrer rappen und traten gegen sie …
Rappende Lehrer beenden die Schulzeit

Sport, Spaß und Tradition verbunden

Haina-Löhlbach - Viele Ehrungen, sportliche Vergleiche und eine Fußballschule für den Nachwuchs prägten das Festwochenende des Löhlbacher TSV zum 90-jährigen Bestehen.
Sport, Spaß und Tradition verbunden

Schockanrufer wollen Geld

Frankenberg - Mit "Schockanrufen" haben Unbekannte am Samstag versucht, an Geld zu kommen.
Schockanrufer wollen Geld

Helme vom Roller geklaut

Frankenberg - Unbekannte haben am Freitag in der Frankenberger Ruhrstraße zwei Motorradhelme geklaut.
Helme vom Roller geklaut

Kirchengeschichte voller Erinnerungen

Burgwald-Ernsthausen - Wie lange es in Ernsthausen überhaupt schon ein Gotteshaus gibt, weis der Historiker Dr. Ulrich Stöhr nicht. Fest steht, dass der jetzige Kirchenbau seit 100 Jahren in der Mitte des Dorfes steht. In einem Vortrag hat Stöhr …
Kirchengeschichte voller Erinnerungen

"Ein Beitrag zur Zukunft der Industrie"

Frankenberg - Drei Jahre lang haben die Männer neben dem normalen Job die Schulbank in Frankenberg gedrückt. Das hat ein Ende: Seit Freitag dürfen sie sich „Geprüfter Industriemeister Metall“ nennen. Während einer Feierstunde im Hotel Ratsschänke …
"Ein Beitrag zur Zukunft der Industrie"

Auf den Spuren der alten Meilerplätze

Battenberg-Dodenau - Rund 100 Teilnehmer sind gestern zu den Plätzen gewandert, wo unter harten Bedingungen Kohle gewonnen wurde. Vermutlich hat es mehr als 300 solcher Meiler in den Dodenauer Wäldern gegeben.
Auf den Spuren der alten Meilerplätze

Kunstrasenplatz und Schuldenabbau

Frankenberg - Es sei eine neue Situation, gibt der Vorsitzende des CDU-Stadtverbands, Thomas Müller, zu: Fast drei Jahrzehnte lang stellten die Christdemokraten in Frankenberg den Bürgermeister und hatten damit ein hauptamtliches Mitglied, das …
Kunstrasenplatz und Schuldenabbau

Lebensraum für Wildkatzen erlaufen

Battenberg-Frohnhausen - Durch den Wald tigern auch im Ederbergland wieder Wildkatzen. Damit die Tiere sich ausbreiten können, müssen jedoch die passenden Lebensräume geschaffen werden. Durch einen Sponsorenlauf wollen Kinder die Arbeit dafür …
Lebensraum für Wildkatzen erlaufen

Blasmusik zum Kirchenjubiläum

Haina-Löhlbach - Die Löhlbacher Kirche bildet seit 200 Jahren den Mittelpunkt der kirchlichen Gemeinde des Dorfes. Festliche und majestätische Stücke erklingen zu diesem Anlass bei einem Konzert in dem Gebäude.
Blasmusik zum Kirchenjubiläum

"Negative Gefühle machen mehr Spaß"

Frankenberg - Sie schreiben sich ihre Gefühle vom Herzen - über Wut, Politik und Oberflächlichkeit. Sandra Wilhelm, Fynn Held und Manuel Cronau "slamen" ihre Texte sogar auf der Bühne. Heute vertreten sie die Edertalschule bei einer Meisterschaft im …
"Negative Gefühle machen mehr Spaß"

Bändertanz und Pizza aus dem Backhaus

Frankenberg-Geismar - Mit einem spanischen Lied ging‘s los, am Ende stand der traditionellem Volkstanz der Landjugend. Dazwischen haben die Geismarer dem Filmteam vom Hessischen Rundfunk viele Einblicke in ihr Dorfleben gegeben. Das Ergebnis ist …
Bändertanz und Pizza aus dem Backhaus