Frankenberg – Archiv

"Schütte" brüllt in Birkenbringhausen

"Schütte" brüllt in Birkenbringhausen

Burgwald-Birkenbringhausen - Ein Rundballen Stroh, duzende Meter Strohseile und viele Jugendliche, die daraus ein Kostüm bauen. Das braucht es, um die Schütteglowes-Tradition zum Jahresende im Burgwalddorf aufrecht zu erhalten. Und die Jugendlichen …
"Schütte" brüllt in Birkenbringhausen
Heiteres und Besinnliches in der Kirche

Heiteres und Besinnliches in der Kirche

Frankenberg-Geismar - Gedichte, Geschichten und Musik hörten am Sonntagnachmittag über 200 Besucher in der Geismarer Martinskirche. Der Heimat- und Kulturverein hatte ein abwechslungsreiches Programm „Zwischen den Jahren“ organisiert.
Heiteres und Besinnliches in der Kirche
Rätseln an Silvester: Quiz und Unterhaltung auf Platt

Rätseln an Silvester: Quiz und Unterhaltung auf Platt

Frankenberger Land. Hemme und Hewwe, Lähmebatscha und Hoasedenzer – das sind diesmal einige der Mundart-Wörter im beliebten HNA-Platt-Quiz zu Silvester.
Rätseln an Silvester: Quiz und Unterhaltung auf Platt

Vor 100 Jahren wurde aus der "Alten Hütte" ein beliebtes Ausflugslokal

Frankenberg. Es war ein richtiges Volksfest, als sich im Dezember vor 100 Jahren trotz Eiseskälte vor den Toren der Stadt Frankenberg etwa 300 Bürgerinnen und Bürger versammelten:
Vor 100 Jahren wurde aus der "Alten Hütte" ein beliebtes Ausflugslokal

Zukunfts-Atlas: Waldeck-Frankenberg auf Platz 314 von 402

Waldeck-Frankenberg. Waldeck-Frankenberg hat in Sachen Wirtschaft und Gesellschaft nur geringe Zukunftschancen. Dies sagt der neue Zukunftsatlas des Forschungsinstituts Prognos.
Zukunfts-Atlas: Waldeck-Frankenberg auf Platz 314 von 402

Besinnlich und virtuos

Frankenberg - Kantor Daniel Gárdonyi spielt heute Abend an der Böttner-Orgel unter anderem Werke von Liszt, Vierne und Gárdonyi. Beginn ist um 23.15 Uhr.
Besinnlich und virtuos

Jubiläum im Visier: Stadtkapelle wird 25

Frankenberg. Die alten Kesselpauken der Frankenberger Stadtkapelle waren in die Jahre gekommen. Doch der notwendige Erwerb neuer Pauken lag aus finanziellen Gründen zunächst in weiter Ferne.
Jubiläum im Visier: Stadtkapelle wird 25

"Gegen den Willen": Philipp Daum über den Bereitschaftsdienst

Waldeck-Frankenberg. Die bundesweit einheitliche Telefonnummer 116 117 für den Ärztlichen Bereitschaftsdienst (ÄBD) startet mit Beginn des neuen Jahres auch für weite Teile Waldeck-Frankenbergs. Dazu ein Kommentar von HNA-Redakteur Philipp Daum:
"Gegen den Willen": Philipp Daum über den Bereitschaftsdienst

Hatzfelder Landfrauenverein löste sich auf

Hatzfeld. Da sich für die Vorstandsposten keine Nachfolger fanden, mussten die Hatzfelder Landfrauen den schweren Schritt zur Vereinsauflösung gehen.
Hatzfelder Landfrauenverein löste sich auf

Erneut Unfall am Battenfelder Kreisel

Battenfeld. Einmal mehr hat es am neuen Battenfelder Kreisel gekracht: Eine 24 Jahre alte Autofahrerin aus einem Allendorfer Ortsteil ist von ihrer Fahrspur abgekommen und auf einer Verkehrsinsel vor dem Kreisverkehr gelandet. Am Auto entstand …
Erneut Unfall am Battenfelder Kreisel

Aus dem Beruf wird wieder ein Hobby

Frankenberg-Rodenbach - „Alles Schöne an meinem Beruf bleibt mir erhalten“, sagt Bernd Hömberg. Der langjährige Revierförster kann weiterhin den Wald genießen und der Natur bei ihrer Entwicklung zuschauen. Und auch sein zur Heimat gewordenes Dorf …
Aus dem Beruf wird wieder ein Hobby

Wilhelm Winter übernimmt Verein

Gemünden-Herbelhausen - Die Schützen vom "Hohen Lohr" haben in der Jahreshauptversammlung Wilhelm Winter zum Vorsitzenden gewählt. Seinen Vorgänger Wilfried Schneider machten sie zum Ehrenvorsitzenden.
Wilhelm Winter übernimmt Verein

Neue Angebote locken Mitglieder an

Battenberg-Laisa - Die Mitglieder des TSV Laisa haben das 90. Jahr seit Bestehen des Vereins am Sonntag mit der Jahreshauptversammlung beendet. Ehrungen standen im Mittelpunkt.
Neue Angebote locken Mitglieder an

Fahrzeugdiebstahl aus Garage scheiterte

Battenberg. Unbekannte Diebe versuchten in der Nacht zu Sonntag, nahe des Battenberger Eisenwerks Hasenclever einen grünen Subaru Fuji Heavy kurzzuschließen und zu stehlen, was ihnen aber nicht gelang. Am Sonntagmittag stellte der Geschädigte den …
Fahrzeugdiebstahl aus Garage scheiterte

116 117: Einheitliche Telefonnummer für Bereitschaft ab Januar auch im Kreis

Waldeck-Frankenberg. Die bundesweit einheitliche und kostenlose Telefonnummer 116 117 für den Ärztlichen Bereitschaftsdienst (ÄBD) geht mit Beginn des neuen Jahres auch für weite Teile Waldeck-Frankenbergs an den Start.
116 117: Einheitliche Telefonnummer für Bereitschaft ab Januar auch im Kreis

Auto kam von Straße ab und fuhr in Zaun

Dainrode. Zu einem Unfall mit 2500 Euro Schaden ist es in der Nacht zu Montag gekommen. Verletzte gab es nicht.
Auto kam von Straße ab und fuhr in Zaun

Dorferneuerung in Laisa: Abschluss mit 400.000 Euro

Laisa. Mit dem Beginn des Dorfentwicklungsprogramms für die Gesamtstadt Battenberg endet zum Jahresende 2013 die Dorferneuerung im Stadtteil Laisa.
Dorferneuerung in Laisa: Abschluss mit 400.000 Euro

110.000 Euro für den Wegebau

Frankenau. Thomas Tönges spricht von einem „großen Bonbon für Frankenau“. Der Bauamtsleiter des Kellerwald-Städtchens ist zufrieden, schließlich hat sich in den vergangenen Monaten einiges getan beim Wirtschaftswegenetz in Frankenau.
110.000 Euro für den Wegebau

Jürgen Marx führt die Einsatzabteilung

Frankenberg-Haubern - Johannes Frank ist neuer Vorsitzender, Jürgen Marx neuer Wehrführer der Hauberner Feuerwehr. Sie lösten bei der Jahreshauptversammlung Ute Hesse ab.
Jürgen Marx führt die Einsatzabteilung

Den Euter gekonnt in Szene setzen

Haina-Bockendorf - Mehrere hundert Zuschauer haben am Samstag den Wettbewerb im Kuhscheren auf dem Hof Jäger in Bockendorf verfolgt. 18 Züchter aus den Landkreisen Waldeck-Frankenberg und Marburg-Biedenkopf haben ihr Können gezeigt.
Den Euter gekonnt in Szene setzen

Fifa auf Playstation: Sänger hatte die besten Nerven

Haine. Ein umstrittener Elfmeter in der letzten Minute der Verlängerung brachte Thorben Sänger ins Entscheidungsspiel bei der zweiten Auflage der Kreismeisterschaft in Fifa 14. Der Playstation-Fan gewann später auch das Turnier.
Fifa auf Playstation: Sänger hatte die besten Nerven

Jungzüchter machten die Kühe hübsch

Bockendorf. 100 Minuten hatten sie Zeit, dann mussten die Kühe schön aussehen: Mehrere Jungzüchter lieferten sich beim Scherwettbewerb der Jungzüchterclubs Waldeck-Frankenberg und Marburg-Biedenkopf, der in diesem Jahr bei Familie Ortfried Jäger in …
Jungzüchter machten die Kühe hübsch

Zocker im FIFA-Fieber

Allendorf-Haine - Gegen den virtuellen Ball getreten haben am Samstagnachmittag 64 FIFA-Fans im Dorfgemeinschaftshaus in Haine.
Zocker im FIFA-Fieber