Frankenberg – Archiv

Feuerwehren: Erfahrungen mit Elektroautos fehlen noch

Feuerwehren: Erfahrungen mit Elektroautos fehlen noch

Battenberg. Zu erkennen, ob in einem Autounfall ein Elektroauto oder ein Auto mit herkömmlichen Verbrennungsmotor verwickelt ist, stellt für Feuerwehrleute eine Herausforderung dar.
Feuerwehren: Erfahrungen mit Elektroautos fehlen noch
Anke Strobel nun kommissarische Leiterin der Grundschule Bromskirchen

Anke Strobel nun kommissarische Leiterin der Grundschule Bromskirchen

Bromskirchen. Blumen, Beruhigungstee und einen Korb voller Goldbarren: Mit netten Geschenken und vielen guten Wünschen ist Anke Strobel am Mittwoch in ihr Amt als kommissarische Leiterin der Grundschule Bromskirchen eingeführt worden.
Anke Strobel nun kommissarische Leiterin der Grundschule Bromskirchen
Leben für den Haltepunkt am Goßberg

Leben für den Haltepunkt am Goßberg

Frankenberg - Viel tut sich seit einigen Monaten in Frankenberg - und viel ist noch geplant. Deshalb haben Stadtverordnetenvorsteher Reiner Hesse und Bürgermeister Rüdiger Heß auf einer Bürgerversammlung über Bauarbeiten rund um die Bahn informiert.
Leben für den Haltepunkt am Goßberg
Video

Bottendorfer Mütter demonstrieren für ihre Hebamme

Bottendorf. Rund 30 schwangere Frauen und Mütter mit Babys haben in Bottendorf für den Erhalt des Hebammenberufs demonstriert. Sie versammelten sich am Mittwoch vor dem Haus ihrer Hebamme Solveig Mandel und hielten das Plakat „Familien brauchen …
Bottendorfer Mütter demonstrieren für ihre Hebamme

Mütter demonstrieren für Hebammen - Video

Burgwald-Bottendorf. - Die Haftpflichtversicherungen wollen freiberufliche Hebammen nicht mehr weiter versichern. Das würde für die Hebammen und damit für Geburtsvorbereitungskurse, Rückbildung und Wochenbettbesuche das Aus bedeuten. Junge Mütter …
Mütter demonstrieren für Hebammen - Video

Wetterdienst warnt vor schwerem Gewitter in Waldeck-Frankenberg

Waldeck-Frankenberg. Der Deutsche Wetterdienst hat eine Unwetterwarnung für Waldeck-Frankenberg herausgegeben. Demnach werden schwere Gewitter erwartet.
Wetterdienst warnt vor schwerem Gewitter in Waldeck-Frankenberg

Demo mit Kinderwagen: Mütter fordern mehr Unterstützung für Hebammen

Bottendorf. Rund 30 schwangere Frauen und Mütter mit Babys haben in Bottendorf für den Erhalt des Hebammenberufs demonstriert. Sie versammelten sich am Mittwoch vor dem Haus ihrer Hebamme Solveig Mandel und hielten das Plakat „Familien brauchen …
Demo mit Kinderwagen: Mütter fordern mehr Unterstützung für Hebammen

Bottendorfer Mütter demonstrieren für ihre Hebamme

Bottendorfer Mütter demonstrieren für ihre Hebamme

Stadt Frankenberg kauft das historische Bahnhofsgebäude

Frankenberg. Die Stadt Frankenberg will schon in den nächsten Tagen das historische Bahnhofsgebäude kaufen. Das kündigte Bürgermeister Rüdiger Heß während einer Bürgerversammlung am Dienstagabend in der Ederberglandhalle an.
Stadt Frankenberg kauft das historische Bahnhofsgebäude

Bürgermeisterkandidat Reiner Arnold im Porträt

Battenberg. „Ich fühle mich hier sauwohl“, sagt Reiner Arnold auf die Frage, warum er Bürgermeister werden möchte. Den Besucher empfängt er im etwas altmodischen, aber durchaus gemütlichen Wohnzimmer seines Hauses in der Battenberger Straße in …
Bürgermeisterkandidat Reiner Arnold im Porträt

Wettbewerb „Ab in die Mitte!“: Sieger in Frankenberg ausgezeichnet

Frankenberg. In Frankenberg sind die Landessieger des Innenstadt-Wettbewerbs „Ab in die Mitte!“ gekürt worden. Hessens Umweltministerin Priska Hinz übergab insgesamt 161 700 Euro für elf Projekte. Die HNA ist Medienpartner des Wettbewerbs.
Wettbewerb „Ab in die Mitte!“: Sieger in Frankenberg ausgezeichnet

Wenn aus einem Augenblick mehr wird

Frankenberg - Ein Foto ist eine Momentaufnahme - und doch mehr. Hobbyfotografen haben jetzt die Chance, ihre Werke zu präsentieren und zu gewinnen.
Wenn aus einem Augenblick mehr wird

Wettbewerb „Ab in die Mitte!“: Sieger in Frankenberg ausgezeichnet

Wettbewerb „Ab in die Mitte!“: Sieger in Frankenberg ausgezeichnet

Schwimmbad Rengershausen wird für Saisoneröffnung am 17. Mai fit gemacht

Rengershausen. Pünktlich zum 1. Mai will der Schwimmbadverein seinen Kiosk am Rengershäuser Freibad öffnen. „Wir wollen Wandergruppen die Möglichkeit geben, bei uns einzukehren“, sagte der Vorsitzende Gerhard Mohnke auf Anfrage der HNA.
Schwimmbad Rengershausen wird für Saisoneröffnung am 17. Mai fit gemacht

Rosenthaler Forst: Florian Keil leitet Amt kommissarisch

Rosenthal. Revierförster Axel Viering wird nach vielen Jahren in Rosenthal zum Forstamt Burgwald wechseln und dort revierübergreifend als Funktionsbeamter die technische Produktion übernehmen. Da die freigewordene Stelle noch nicht ausgeschrieben …
Rosenthaler Forst: Florian Keil leitet Amt kommissarisch

Von der Konzept- zur Regierungspartei

Frankenberg - Es ist ein politisches Experiment auf Landesebene: eine Regierung aus Christdemokraten und Grünen. 100 Tage nach Amtsantritt zieht der Juniorpartner bei einer Klausurtagung in Frankenberg Bilanz.
Von der Konzept- zur Regierungspartei

Finanzspritze für zwei heimische Projekte

Frankenberg/Bad Wildungen/Edertal - Elf von zwanzig Projektanträgen werden mit einer finanziellen Förderung prämiert, zwei davon aus dem Landkreis. Am Dienstag übergab Umweltministerin Priska Hinz die Preise.
Finanzspritze für zwei heimische Projekte

Wahlforum zur Bürgermeisterwahl in Battenberg

Battenberg - Zum ersten Mal sind Reiner Arnold, Christian Klein und Dieter Kocab in einer öffentlichen Fragerunde zu sehen: Die drei Bürgermeister-Kandidaten stellen sich beim Wahlforum am Sonntag, 11. Mai, ab 18 Uhr in der Burgberghalle den Fragen …
Wahlforum zur Bürgermeisterwahl in Battenberg

Vier Kommunen legen Computersysteme zusammen

Burgwald - Im Sinne der Bürger Geld sparen wollen vier Kommunen aus dem Frankenberger Land mit einer naheliegenden Idee: Battenberg, Burgwald, Haina und Hatzfeld werden auf dem Gebiet der elektronischen Datenverarbeitung (EDV) zusammenarbeiten.
Vier Kommunen legen Computersysteme zusammen

Spitzen der hessischen Grünen tagen in Frankenberg

Frankenberg. 40 Mitglieder von Landesregierung, Landtagsfraktion und Landesvorstand der hessischen Grünen tagen in Frankenberg. Bei der Klausturtagung geht es auch um eine Bilanz nach 100 Tagen schwarz-grüne Regierung.
Spitzen der hessischen Grünen tagen in Frankenberg

"Lappen" ist bei acht Punkten weg

Frankenberg - Handy am Ohr, gefährliche Überholmanöver oder viel zu schnell gefahren: Seit 40 Jahren bringen Verstöße gegen die Straßenverkehrsordnung Punkte, die in der Verkehrssünderdatei gespeichert werden. Am 1. Mai greift eine Reform - ab dann …
"Lappen" ist bei acht Punkten weg

Spielplatz von Unbekannten erheblich verdreckt

Frankenberg. Unbekannte haben über das vergangene Wochenende auf dem Spielplatz des Kindergartens in der Linnertorstraße ihr Unwesen getrieben.
Spielplatz von Unbekannten erheblich verdreckt

Lange Dieselspur von Allendorf-Hardtberg bis Frankenau

Allendorf/Frankenau. Eine lange Dieselspur hat ein Unbekannter am Dienstagmorgen auf der Landesstraße von Allendorf-Hardtberg bis Frankenau und auch in der Ortslage Frankenaus verursacht.
Lange Dieselspur von Allendorf-Hardtberg bis Frankenau

Penny zieht an die Bottendorfer Straße

Frankenberg - Der Markt ist leer, die beiden verbliebenen Mieter bieten Ware aus Verkaufswagen an: In den nächsten Monaten entsteht an der Bottendorfer Straße ein moderner Supermarkt.
Penny zieht an die Bottendorfer Straße

Nach 23 Jahren wird der Wangershäuser Chor aufgelöst – Dank an Leiterin Anita Py

Wangershausen. Da dem Kirchenchor der Landfrauen Wangershausen seit einigen Jahren der Nachwuchs fehlte, wurde jetzt schweren Herzens die Auflösung des Chores beschlossen.
Nach 23 Jahren wird der Wangershäuser Chor aufgelöst – Dank an Leiterin Anita Py

Penny-Markt kommt nach Frankenberg – Investor errichtet Neubau

Frankenberg. Der Discounter Penny kommt nach Frankenberg. Schon im Herbst will die Penny-Markt GmbH in der Bottendorfer Straße einen neuen Markt eröffnen – und zwar auf einer Verkaufsfläche von 800 Quadratmetern.
Penny-Markt kommt nach Frankenberg – Investor errichtet Neubau

Neue Kanäle und Belag für Auestraße

Frankenberg - Diese Straße hat es bitter nötig: Rettungswagen, Feuerwehren, Einkäufer und mit Mitarbeiter von Hessen Mobil nutzen täglich die Auestraße. Nach 50 Jahren wird die seit gestern saniert.
Neue Kanäle und Belag für Auestraße

Auestraße in Frankenberg wird über 550 Meter grundhaft erneuert

Frankenberg. Der Spatenstich für die grundhafte Erneuerung der Auestraße in Frankenberg erfolgte am Montag – der Straßenzug soll über eine Länge von 550 Metern von der Kreuzung Röddenauer Straße bis zur Kreuzung Berleburger Straße vollkommen saniert …
Auestraße in Frankenberg wird über 550 Meter grundhaft erneuert

Eine Woche Dauerarrest für Schläge in Disco

Frankenberg - Der Angeklagte war geständig, allerdings auch einschlägig vorbestraft - und bei der ihm zur Last gelegten Tat handelte es sich nicht um einen Kavaliersdelikt: Er hatte einen 17-Jährigen mehrere Faustschläge verpasst und sein Knie gegen …
Eine Woche Dauerarrest für Schläge in Disco

Rengershäuser machen ihr Freibad fit

Frankenberg-Rengershausen - In Rengershausen heißt es Ärmel hochkrempeln, denn der Sommer steht bevor: Mit guter Laune und schwerem Gerät haben Mitglieder des Schwimmbadvereins den Spuren des Winters den Kampf angesagt.
Rengershäuser machen ihr Freibad fit

Nach brutaler Prügelei: 19-Jähriger zu Dauerarrest verurteilt

Frankenberger Land - Zu einer brutalen Prügelei kam es Ende November vor einer Diskothek im Frankenberger Land. Der Angeklagte wurde am Montag zu einer Woche Dauerarrest verurteilt.
Nach brutaler Prügelei: 19-Jähriger zu Dauerarrest verurteilt

Schiffelbacher spenden 1000 Euro

Gemünden-Schiffelbach/Marburg - Der Schiffelbacher Heimat- und Kulturverein hat 1000 Euro an den Verein Kinder-Intensivmedizin und -Pflege in Marburg gespendet.
Schiffelbacher spenden 1000 Euro

Lastwagen mutwillig beschädigt

Battenberg. Die Windschutzscheibe und beide Außenspiegel an einem Lastwagen wurden in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Battenberg mutwillig eingeschlagen.
Lastwagen mutwillig beschädigt

Störche verbringen ihr Wochenende im Oberen Edertal

Oberes Edertal. Zwei Weißstörche an der viel befahrenen B 253: Die beiden Tiere erregten am Freitagnachmittag bei Rennertehausen die Aufmerksamkeit der Autofahrer.
Störche verbringen ihr Wochenende im Oberen Edertal

Neuer Erlass: Grundschüler dürfen bei Ausflügen nicht mehr baden, ski- oder radfahren

Waldeck-Frankenberg. Aktivitäten wie Baden, Skifahren oder Radfahren sind hessischen Grundschülern auf Schulausflügen und Klassenfahrten künftig nicht mehr erlaubt. Das besagt die neue „Verordnung über die Aufsicht über Schülerinnen und Schüler “ …
Neuer Erlass: Grundschüler dürfen bei Ausflügen nicht mehr baden, ski- oder radfahren

Kommentar von Philipp Daum über die neue Schulverordnung

Als Sohn einer Grundschullehrerin weiß ich, dass die Pädagogen heute keinen leichten Job mehr haben. Eltern mischen sich immer mehr ein, wenn sie der Meinung sind, dass ihr Kind in der Schule nicht optimal betreut wird.
Kommentar von Philipp Daum über die neue Schulverordnung

Das gab es noch nie: Raps blüht schon im April

Waldeck-Frankenberg. Rapsblüte im April – so etwas gab es bei uns noch nie, wie auch die heimischen Landwirte bestätigen.
Das gab es noch nie: Raps blüht schon im April

Ehrenbrief für Seniorenclub-Leiterin Sigrid Koch

Roda. Sigrid Koch, die langjährige Leiterin des Seniorenclubs in Roda, ist für ihr ehrenamtliches Engagement mit dem Ehrenbrief des Landes Hessen ausgezeichnet worden. Landrat Dr. Reinhard Kubat überreichte der 77-Jährigen die hohe Auszeichnung.
Ehrenbrief für Seniorenclub-Leiterin Sigrid Koch

Mitteldeutscher Sängerbund zeichnet Bremmer und Kahl aus

Hann. Münden/Altenlotheim. Mit dem Bundessängertag in Hann. Münden haben die Feierlichkeiten zum 175-jährigen Bestehen des Mitteldeutschen Sängerbundes begonnen. Horst-Werner Bremmer aus Altenlotheim erhielt von MSB-Präsident Volker Bergmann das …
Mitteldeutscher Sängerbund zeichnet Bremmer und Kahl aus

Neuer Revierförster für den Rosenthaler Wald

Rosenthal - Florian Keil ist der neue kommissarische Revierförster von Rosenthal. Er löst seinen Vorgänger Axel Viering im Amt ab. Der übernimmt neue Aufgaben im Wolkersdorfer Forstamt.
Neuer Revierförster für den Rosenthaler Wald

Überhitzter Akku löst Brand aus

FRANKENAU. Beim Versuch, einen Zimmerbrand mit einem Feuerlöscher zu ersticken, hat ein 49 Jahre alter Mann am Sonntag in Frankenau eine Rauchgasvergiftung erlitten. Auslöser für den Brand, der mehr als 10 000 Euro Schaden verursachte, war ein …
Überhitzter Akku löst Brand aus