Frankenberg – Archiv

Test-Sprengungen in Sachsenberg

Test-Sprengungen in Sachsenberg

Test-Sprengungen in Sachsenberg
Test-Sprengungen: Feuerwerker jagen Klo-Häuschen und Autos in die Luft

Test-Sprengungen: Feuerwerker jagen Klo-Häuschen und Autos in die Luft

Sachsenberg. Auch Feuerwerker müssen üben: Im Steinbruch von Sachsenberg haben die Pyrotechniker des Verbandes Hessen-Feuerwerk getestet, wie Sprengstoff, Schwarzpulver und Benzin in verschiedenen Szenarien wirken.
Test-Sprengungen: Feuerwerker jagen Klo-Häuschen und Autos in die Luft
Feuerwerker proben in Sachsenberg Sprengungen
Video

Feuerwerker proben in Sachsenberg Sprengungen

Sachsenberg, 31. Mai 2014: Auch Feuerwerker müssen üben: Im Steinbruch von Sachsenberg haben die Pyrotechniker des Verbandes Hessen-Feuerwerk getestet, wie Sprengstoff, Schwarzpulver und Benzin in verschiedenen Szenarien wirken.
Feuerwerker proben in Sachsenberg Sprengungen

Hallenberger Freilichtbühne eröffnet Saison

Hallenberg/Frankenberg - Am Sonntag, 1. Juni, beginnt auf der Hallenberger Freilichtbühne mit dem Kinderstück „Herr der Diebe“ die Theatersaison. Mit dabei ist dann als Darsteller auch der Frankenberger Hubert Kunick.
Hallenberger Freilichtbühne eröffnet Saison

Frankenberger Fitnesslauf: So gehen Läufer mit der richtigen Ausrüstung an den Start

Frankenberg. Die Zeiten, als Kompressionsstrümpfe nur von Menschen mit Venenproblemen getragen wurden, sind längst vorbei. Heute tragen nicht nur die Profifußballer elastische Stützstrümpfe, auch beim Laufsport erfreuen sie sich mittlerweile großer …
Frankenberger Fitnesslauf: So gehen Läufer mit der richtigen Ausrüstung an den Start

Bienenseuche in Holzhausen: HNA sprach mit dem betroffenen Imker

Holzhausen. "Ich habe etliche Nächte nicht geschlafen", sagt der Imker aus Holzhausen, in dessen Bienenvölkern die Amerikanische Faulbrut festgestellt wurde. Es sei ein enormer Arbeitsaufwand, alle von der Bienenseuche betroffenen Waben und Rähmchen …
Bienenseuche in Holzhausen: HNA sprach mit dem betroffenen Imker

Wie Allendorf/Bromskirchen: Gemeinde-Verbund im Kreisteil Ziegenhain angedacht

Schwalmstadt. Schwalmstadt, die größte Stadt des Schwalm-Eder-Kreises, will mit den anderen acht Kommunen des Kreisteils Ziegenhain über die Bildung einer umfassenden Verwaltungsgemeinschaft sprechen.
Wie Allendorf/Bromskirchen: Gemeinde-Verbund im Kreisteil Ziegenhain angedacht

Niederorker gewinnt Traktor

Frankenau-Allendorf - Dem Dauerregen trotzten an Christi Himmelfahrt viele Schlepperfreunde und interessierte Besucher beim Schleppertreffen in Allendorf/Hardtberg. Bei Bratwurst und Backhausbrot fieberten sie der Verlosung entgegen.
Niederorker gewinnt Traktor

Sumpfstaude ist im Landkreis im Oberen Edertal zu finden – Bestände gehen zurück

Waldeck-Frankenberg. Jetzt ist die Zeit gekommen, in der in sumpfigem Gelände, in stehenden Gewässern und an Ufersäumen die seltene Schwanenblume (wissenschaftlich: Butomus umbellatus) erblüht. Auch im Landkreis Waldeck-Frankenberg kann man sie …
Sumpfstaude ist im Landkreis im Oberen Edertal zu finden – Bestände gehen zurück

17-Jähriger ohne Führerschein baut Unfall - Bruder fährt alkoholisiert zum Helfen

Frankenberg. „Richtig dumm gelaufen", schreibt die Polizei in folgendem Unfallbericht: Ein 17-Jähriger, der keinen Führerschein hat, baut einen Unfall mit dem Auto seines Bruders. Der 18-jährige Bruder kommt mit dem Auto des Vaters zur Unfallstelle. …
17-Jähriger ohne Führerschein baut Unfall - Bruder fährt alkoholisiert zum Helfen

Viessmann-Ederbergland-Cup: 1400 Teilnehmer bei Allendorfer Jugendfußball-Turnier

Allendorf-Eder. Zur Eröffnungsfeier für das 14. internationale Jugendfußball-Turnier um den „Viessmann-Ederbergland-Cup“ waren am Nachmittag des Himmelfahrtstages weit über 1000 jugendliche Fußballer und ihre Betreuer auf dem Allendorfer …
Viessmann-Ederbergland-Cup: 1400 Teilnehmer bei Allendorfer Jugendfußball-Turnier

Frau durch Messerangriff getötet – Mutmaßlicher Täter hat sich gestellt

Marburg. Bei einer Auseinandersetzung im familiären Bereich erlitt eine Frau am Freitagmittag in Marburg tödliche Verletzungen. Es handelt sich um eine 51-Jährige. Wie die Staatsanwaltschaft Marburg und die Polizei gemeinsam erklärten, erlitt die …
Frau durch Messerangriff getötet – Mutmaßlicher Täter hat sich gestellt

Grill in Wohnung gestellt: Paar erleidet Rauchgasvergiftung

Battenberg. Dieser Grillabend hätte tödliches enden können: Ein Paar aus Battenberg hat am Donnerstagabend eine Kohlenmonoxidvergiftung erlitten, nachdem es einen glühenden Holzkohlegrill mit in die Wohnung genommen hatte.
Grill in Wohnung gestellt: Paar erleidet Rauchgasvergiftung

Noch keine Spur vom Nackten aus der Bäckerei

Stadtallendorf. Auf die Identität des jungen Mannes, der am Dienstag, 27. Mai, nackt in einer Bäckerei in Stadtallendorf eingekauft hatte (wir berichteten), gibt es noch keine Hinweise. Das sagte Polizeisprecher Jürgen Schlick am Freitag der HNA.
Noch keine Spur vom Nackten aus der Bäckerei

Zum Jubiläum geht es in die Kirche

Burgwald-Bottendorf - Es hat zum runden Geburtstag nicht sollen sein: Der 50. Forst-Gottesdienst der Kirchengemeinden Rosenthal, Bottendorf und Willersdorf fand wetterbedingt in der Kirche statt. Das trübte die Laune der Teilnehmer aber nicht.
Zum Jubiläum geht es in die Kirche

Bienenseuche bricht in Holzhausen aus

Hatzfeld-Holzhausen - Bei einem Bienenstand in Holzhausen wurde die Amerikanische Faulbrut festgestellt. Für Menschen geht von der Krankheit keine Gefahr aus, die betroffenen Tiere mussten allerdings mit Schwefel getötet werden.
Bienenseuche bricht in Holzhausen aus

Einbrecher stehlen EC-Karte und heben hunderte Euro ab

Röddenau. Einbrecher haben in einem Haus in Röddenau eine EC-Karte gestohlen und damit mehrere hundert Euro abgehoben. Die Polizei sucht nun Zeugen.
Einbrecher stehlen EC-Karte und heben hunderte Euro ab

Lkw-Fahrer löscht brennende Reifen mit Milch

Bottendorf. Not macht erfinderisch: Ein Lkw-Fahrer hat am frühen Donnerstagmorgen bei Bottendorf ein Feuer an seinem Anhänger mit Milch gelöscht, bis die Feuerwehr eintraf.
Lkw-Fahrer löscht brennende Reifen mit Milch

Bienenseuche in Holzhausen: Imker-Vorsitzender warnt vor Panik

Holzhausen. „Die Faulbrut ist für Menschen vollkommen unbedenklich“, sagt Arno Becker, der Vorsitzende des Imkervereins Oberes Edertal. Zu dem Verein gehört auch der Imker in Holzhausen, in dessen Bestand nun die Bienenseuche festgestellt wurde.
Bienenseuche in Holzhausen: Imker-Vorsitzender warnt vor Panik

Nasse Straßen: Mit dem BMW in die Leitplanke

Rosenthal/Frankenberg. Zwei Unfälle mit zusammen 5400 Euro Schaden haben sich am Mittwochabend und Donnerstagmorgen im Frankenberger Land ereignet. Dabei wurde laut Polizei keiner der beiden Fahrer ernsthaft verletzt. Weitere Personen oder Fahrzeuge …
Nasse Straßen: Mit dem BMW in die Leitplanke

Ann-Christin Kahler aus Roda bewirbt sich für den Maschinenring-Kalender 2015

Roda. "Das Schönste, was es für mich geben kann, ist ein langer Ausritt durchs Feld mit meinen Pferden", schreibt Ann-Christin Kahler (19) über sich selbst in ihrem Steckbrief für den Maschinenring-Kalender 2015 "Landfrauen sind Powerfrauen", für …
Ann-Christin Kahler aus Roda bewirbt sich für den Maschinenring-Kalender 2015

Mathe ist nicht furchtbar und trocken

Allendorf (Eder) - Beim bundesweiten „Känguru der Mathematik“ handelt es sich um einen Wettbewerb mit jeweils fünf Mehrfachwahlantworten zu allen Aufgaben. Regie führt das Insitut für Mathematik an der Humboldt-Universität Berlin, von dort werden …
Mathe ist nicht furchtbar und trocken

Pfarrer Harald Wahl: So lassen sich Christi Himmelfahrt und Vatertag verbinden

Frankenau. Heute verbringen viele Familien gemeinsam den Feiertag: Die einen feiern Vatertag, die anderen Christi Himmelfahrt – oder beides. Wir sprachen mit Harald Wahl, Pfarrer von Frankenau, darüber, ob der christliche Hintergrund des heutigen …
Pfarrer Harald Wahl: So lassen sich Christi Himmelfahrt und Vatertag verbinden

Amerikanische Faulbrut bei Bienen ausgebrochen - Holzhausen ist Sperrbezirk

Waldeck-Frankenberg. Die Amerikanische Faulbrut ist bei Bienen in Waldeck-Frankenberg ausgebrochen. Die Kreisverwaltung erklärte das Dorf Holzhausen zum Sperrbezirk.
Amerikanische Faulbrut bei Bienen ausgebrochen - Holzhausen ist Sperrbezirk

Unsichtbar und gefährlich: K.o.-Tropfen sind auch im Landkreis Thema

Waldeck-Frankenberg. „Wir kennen den Begriff schon lange, es handelt sich aber um ein relativ neues Kriminalitätsproblem.“ So fasst Hubertus Hannappel, Leiter der Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg, den Umgang mit K.o.-Tropfen im Landkreis …
Unsichtbar und gefährlich: K.o.-Tropfen sind auch im Landkreis Thema

Allgemeinpsychiatrie fordert Regelung der Zwangsbehandlung

Haina-Kloster. Wie die Forensik wartet auch die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie von Vitos Haina darauf, dass das Land Hessen die Zwangbehandlung von Patienten gesetzlich neu regelt und in Einzelfällen wieder erlaubt.
Allgemeinpsychiatrie fordert Regelung der Zwangsbehandlung

Hilfe für übergewichtige Patienten: Adipositas-Chirurgie am Kreiskrankenhaus Frankenberg

Frankenberg. Über 50 Prozent der Menschen weltweit leiden an Übergewicht, viele davon krankhaft. Diabetes oder Herzschwäche sind nur einige Folgeerkrankungen. Diäten allein sind dabei oft nicht erfolgreich – viele Menschen benötigen eine …
Hilfe für übergewichtige Patienten: Adipositas-Chirurgie am Kreiskrankenhaus Frankenberg

Was würdet ihr für eine Goldene Pfingstmarktkarte tun?

Frankenberg - Egal ob Achterbahn, Riesenrad, Break-Dancer oder Piraten-Abenteuer - mit der Goldenen Pfingstmarktkarte können fünf Leser der Frankenberger Zeitung die Attraktionen des Pfingstmarkts das ganze Wochenende kostenlos nutzen.
Was würdet ihr für eine Goldene Pfingstmarktkarte tun?

Nackter Mann ging in Bäckerei und kaufte ein: Polizei fahndet nach ihm

Stadtallendorf. Völlig nackt ist ein bislang unbekannter Mann in eine Bäckerei in Stadtallendorf (Marburg-Biedenkopf) gegangen - und hat eingekauft. Der Mann suchte sich Backwaren aus, bezahlte in aller Ruhe und verließ den Laden.
Nackter Mann ging in Bäckerei und kaufte ein: Polizei fahndet nach ihm

Landesjugendjazzorchester spielt Hits in der Burgberghalle

Battenberg - Am Mittwoch, 11. Juni, gastiert um 20 Uhr das hessische Landesjugendjazzorchester unter der Leitung von Wolfgang Diefenbach in der Burgberghalle. Das Konzert findet im Rahmen des Kultursommers Nordhessen statt.
Landesjugendjazzorchester spielt Hits in der Burgberghalle

Kindergarten in Rennertehausen: Neubau schreitet voran – Einzug im August

Rennertehausen. „Ich gehe davon aus, dass dieses Haus am 1. August fertig ist und die Kita dann einziehen kann.“ Dies sagte Pfarrer Claus Becker von der evangelischen Kirchengemeinde Battenfeld jetzt bei einer Baustellenbesichtigung des …
Kindergarten in Rennertehausen: Neubau schreitet voran – Einzug im August

Sanierung: Frankenbergs Bahnhof soll wieder attraktiv werden

Frankenberg. Kein anderes Gebäude in der Geschichte der Stadt verkörpert den Einstieg in die moderne Zeit so wie der Frankenberger Bahnhof. Nun soll er mit seinem Vorplatz in einer umfassenden Sanierung wieder zu dem werden, was er einmal war: zum …
Sanierung: Frankenbergs Bahnhof soll wieder attraktiv werden

Neuer Radweg zwischen Rosenthal und Langendorf wird rege genutzt

Rosenthal. Es sind zwar noch ein paar wenige Restarbeiten zu erledigen, aber der neue Radweg zwischen Rosenthal und Langendorf wird von Bürgern des Burgwald-Städtchens bereits regelmäßig genutzt. „Er wird sehr positiv angenommen und von Jung und Alt …
Neuer Radweg zwischen Rosenthal und Langendorf wird rege genutzt

Röddenau im Finale bei „Dolles Dorf“ – HR4-Party winkt als Gewinn

Röddenau. Um den Titel „Dolles Dorf 2014“ zu gewinnen, sucht der Frankenberger Stadtteil Röddenau Kandidaten. Alle Einwohner sowie Freunde des Dorfes sind aufgefordert, sich am kommenden Freitag, 30. Mai, um 18 Uhr im Bürgerhaus Röddenau einzufinden.
Röddenau im Finale bei „Dolles Dorf“ – HR4-Party winkt als Gewinn

Forensik: Spezialstation soll Risiken begrenzen

Haina-Kloster. Insgesamt sieben psychisch kranke Straftäter hat die Hainaer Vitos-Klinik für forensische Psychiatrie 2013 und 2014 trotz ungünstiger Kriminalprognose entlassen müssen.  „Passiert ist glücklicherweise nichts“, teilte Leiter Dr. …
Forensik: Spezialstation soll Risiken begrenzen

In der Handschrift der Urgroßväter

Gemünden - Die dicke Mappe aus grünem Karton mit den Worten „General-Akte der Stadtverwaltung“ auf dem Deckel sieht auf den ersten Blick nach verstaubten Unterlagen aus. Doch darin waren jahrzehntelang Dokumente verborgen, die persönliche …
In der Handschrift der Urgroßväter

Pilgerer feiern Gottesdienst im Grünen

Allendorf (Eder) - Die Pilgerwanderung führte vom neuen Gotteshaus in Allendorf zunächst zum Kirchenstumpf des wüst gewordenen mittelalterlichen Dorfes Bennighausen und schließlich nach Osterfeld zum Lebenshaus mit seiner Kapelle.
Pilgerer feiern Gottesdienst im Grünen

"Häuschen wechsle dich" auf dem Klosterareal

Haina (Kloster) - Eine Erweiterung der Forensik in Haina ist vorerst unwahrscheinlich. Der Neubau in Frankenberg führt aber zu Umstrukturierungen im historischen Kloster.
"Häuschen wechsle dich" auf dem Klosterareal

Perfekt: Stadt kauft historischen Bahnhof

Frankenberg. Der Kaufvertrag ist unterschrieben: Die Stadt Frankenberg ist zum Wochenanfang endgültig Besitzer des historischen Bahnhofsgebäudes geworden. Verkäufer ist eine Tochtergesellschaft der Frankenberger Bank – das Frankenberger Geldinstitut …
Perfekt: Stadt kauft historischen Bahnhof

Vermisste Mädchen aus dem Landkreis Marburg-Biedenkopf sind wieder da

Gladenbach. Die beiden Mädchen aus Gladenbach-Weidenhausen, die seit Montagabend vermisst wurden, sind wieder da. Sie wurden am Dienstag wohlbehalten aufgefunden, teilte die Polizei am Mittag mit.
Vermisste Mädchen aus dem Landkreis Marburg-Biedenkopf sind wieder da

Kleines Kirchenfenster ziert Neubau

Allendorf-Rennertehausen - Der Neubau des Rennertehäuser Kindergartens neigt sich dem Ende zu. Frisch verputzt zeigt sich das Gebäude dieser Tage. Zum 1. August sollen die Kinder das "Haus des Dorfes" beziehen. Pfarrer Claus Becker zeigt sich …
Kleines Kirchenfenster ziert Neubau