Frankenberg – Archiv

Hallenberger Freilichtbühne eröffnet Saison

Hallenberger Freilichtbühne eröffnet Saison

Hallenberg/Frankenberg - Am Sonntag, 1. Juni, beginnt auf der Hallenberger Freilichtbühne mit dem Kinderstück „Herr der Diebe“ die Theatersaison. Mit dabei ist dann als Darsteller auch der Frankenberger Hubert Kunick.
Hallenberger Freilichtbühne eröffnet Saison
Niederorker gewinnt Traktor

Niederorker gewinnt Traktor

Frankenau-Allendorf - Dem Dauerregen trotzten an Christi Himmelfahrt viele Schlepperfreunde und interessierte Besucher beim Schleppertreffen in Allendorf/Hardtberg. Bei Bratwurst und Backhausbrot fieberten sie der Verlosung entgegen.
Niederorker gewinnt Traktor
Zum Jubiläum geht es in die Kirche

Zum Jubiläum geht es in die Kirche

Burgwald-Bottendorf - Es hat zum runden Geburtstag nicht sollen sein: Der 50. Forst-Gottesdienst der Kirchengemeinden Rosenthal, Bottendorf und Willersdorf fand wetterbedingt in der Kirche statt. Das trübte die Laune der Teilnehmer aber nicht.
Zum Jubiläum geht es in die Kirche

Bienenseuche bricht in Holzhausen aus

Hatzfeld-Holzhausen - Bei einem Bienenstand in Holzhausen wurde die Amerikanische Faulbrut festgestellt. Für Menschen geht von der Krankheit keine Gefahr aus, die betroffenen Tiere mussten allerdings mit Schwefel getötet werden.
Bienenseuche bricht in Holzhausen aus

Mathe ist nicht furchtbar und trocken

Allendorf (Eder) - Beim bundesweiten „Känguru der Mathematik“ handelt es sich um einen Wettbewerb mit jeweils fünf Mehrfachwahlantworten zu allen Aufgaben. Regie führt das Insitut für Mathematik an der Humboldt-Universität Berlin, von dort werden …
Mathe ist nicht furchtbar und trocken

Was würdet ihr für eine Goldene Pfingstmarktkarte tun?

Frankenberg - Egal ob Achterbahn, Riesenrad, Break-Dancer oder Piraten-Abenteuer - mit der Goldenen Pfingstmarktkarte können fünf Leser der Frankenberger Zeitung die Attraktionen des Pfingstmarkts das ganze Wochenende kostenlos nutzen.
Was würdet ihr für eine Goldene Pfingstmarktkarte tun?

Landesjugendjazzorchester spielt Hits in der Burgberghalle

Battenberg - Am Mittwoch, 11. Juni, gastiert um 20 Uhr das hessische Landesjugendjazzorchester unter der Leitung von Wolfgang Diefenbach in der Burgberghalle. Das Konzert findet im Rahmen des Kultursommers Nordhessen statt.
Landesjugendjazzorchester spielt Hits in der Burgberghalle

In der Handschrift der Urgroßväter

Gemünden - Die dicke Mappe aus grünem Karton mit den Worten „General-Akte der Stadtverwaltung“ auf dem Deckel sieht auf den ersten Blick nach verstaubten Unterlagen aus. Doch darin waren jahrzehntelang Dokumente verborgen, die persönliche …
In der Handschrift der Urgroßväter

Pilgerer feiern Gottesdienst im Grünen

Allendorf (Eder) - Die Pilgerwanderung führte vom neuen Gotteshaus in Allendorf zunächst zum Kirchenstumpf des wüst gewordenen mittelalterlichen Dorfes Bennighausen und schließlich nach Osterfeld zum Lebenshaus mit seiner Kapelle.
Pilgerer feiern Gottesdienst im Grünen

"Häuschen wechsle dich" auf dem Klosterareal

Haina (Kloster) - Eine Erweiterung der Forensik in Haina ist vorerst unwahrscheinlich. Der Neubau in Frankenberg führt aber zu Umstrukturierungen im historischen Kloster.
"Häuschen wechsle dich" auf dem Klosterareal

Kleines Kirchenfenster ziert Neubau

Allendorf-Rennertehausen - Der Neubau des Rennertehäuser Kindergartens neigt sich dem Ende zu. Frisch verputzt zeigt sich das Gebäude dieser Tage. Zum 1. August sollen die Kinder das "Haus des Dorfes" beziehen. Pfarrer Claus Becker zeigt sich …
Kleines Kirchenfenster ziert Neubau

Erfolgreicher Wettkampftag für Rodaer Teams

Burgwald - Die Sieger der ersten Station des Region Burgwald Cups stehen fest: Bei den Jungs hat die Gruppe Roda II sich den Sieg geholt, bei den Mädchen stachen die Löhlbacherinnen hervor. Sie sicherten sich mit zwei Teams die ersten beiden Plätze.
Erfolgreicher Wettkampftag für Rodaer Teams

Bahnhofsgebäude gehört jetzt der Stadt

Frankenberg - Die Stadt Frankenberg ist nun wie geplant Besitzer des in die Jahre gekommenen Bahnhofsgebäudes. Nachdem die Frankenberger Bank im September vergangenen Jahres die Immobilie als Zwischenhändler erstanden hatte, wurde es nun an die …
Bahnhofsgebäude gehört jetzt der Stadt

Waschprogramm für die Feuerwehren - Video

Burgwald-Birkenbringhausen - Eine erfrischende Welle schwappt seit dem Wochenende durch den Landkreis: Heimische Feuerwehren eröffnen auf lustige Weise die Badesaison, filmen sich und stellen ihre Wasserspiele ins Internet. Die Birkenbringhäuser …
Waschprogramm für die Feuerwehren - Video

Heiko Klinge gewinnt im Fackelschein

Burgwald-Birkenbringhausen - Im Fackelschein haben die Birkenbringhäuser ihren neuen Schützenkönig ausgeschossen: Heiko Klinge holte den Vogel mit dem 73. Schuss von der Stange und regiert damit für die nächsten zwei Jahre über den Schützenverein.
Heiko Klinge gewinnt im Fackelschein

"Ich fühle mich etwas müde, aber gut"

Battenberg - Noch liegt eine Menge Arbeit vor Christian Klein - schließlich hat er (noch) einen anderen Beruf. Aber am Sonntagabend wurde erst einmal gefeiert. "Es war feucht-fröhlich und ging etwa bis zwei, halb drei", sagte er am Tag nach der Wahl.
"Ich fühle mich etwas müde, aber gut"

Brillantes Orchester, wenig Publikum

Frankenberg - Dynamik, ungewöhnliche Takte und rasante Wechsel zwischen leichten Tönen und majestätischen Klängen haben das Konzert der Brass Band Hessen in Frankenberg geprägt. Stargast des Konzerts war der Solo-Trompeter Axel Schlosser.
Brillantes Orchester, wenig Publikum

Wittekindt plötzlich "Mann des Tages"

Frankenberg - Am 28. April hat Pfarrer i. R. Heiner Wittekindt seinen 70. Geburtstag in trauter Zweisamkeit mit seiner Frau Ingrid gefeiert, fernab von Frankenberg. Großes Trara um seine Person ist ihm eher peinlich. Jedoch am Freitagabend folgte …
Wittekindt plötzlich "Mann des Tages"

Schlepperfreunde verlosen Güldner

Frankenau-Allendorf. - Freunde alter Landmaschinen und Motoren kommen am Himmelfahrtstag in Allendorf/Hardtberg auf ihre Kosten: Der Heimatverein lädt zum fünften Treckertreffen rund ums historische Backhaus.
Schlepperfreunde verlosen Güldner

"Neue Mitte" stärkt Dorfgemeinschaft

Bromskirchen - Die "neue Mitte" von Somplar ist fertig. Bei der offiziellen Übergabe sind die Einwohner dazu aufgerufen worden, das umgestaltete Bauernhaus als neuen Treffpunkt zu nutzen
"Neue Mitte" stärkt Dorfgemeinschaft

Christian Klein ist neuer Battenberger Bürgermeister - Video

Battenberg - Mit 68,9 Prozent hat Christian Klein die Bürgermeisterwahl in Battenberg gewonnen. Die Wahlbeteiligung liegt bei 61,5 Prozent. Dieter Kocab kommt auf 23,7 Prozent, Reiner Arnold auf 7,3.
Christian Klein ist neuer Battenberger Bürgermeister - Video

Die Suche nach den eigenen Wurzeln

Frankenberg - Ein Brief adressiert an ihre Oma und ein Foto: Das ist alles, was Ulrike Loske zunächst von ihrem Vater hat. Sie ist ein Besatzungskind. Ihr US-amerikanischer Vater kämpfte im Zweiten Weltkrieg in Deutschland - dann verschwand er. …
Die Suche nach den eigenen Wurzeln

Steinbruch sichert Geburtshelferkröten den Fortbestand

Frankenau-Dainrode - In der freien Natur kommen Geburtshelferkröten heute kaum noch vor. Ihr Revier ist von Menschenhand geschaffen: In Steinbrüchen finden sie ideale Lebensbedingungen. Bei Dainrode können sie an abgelegenen Tümpeln für Nachwuchs …
Steinbruch sichert Geburtshelferkröten den Fortbestand

Lehrer über den Ruhestand hinaus

Battenberg - Trotz Ruhestand unterrichtet Gert Voigt immer noch an der Battenberger Schule. Der 75-Jährige unterrichtet als Vertretungslehrer. An "seiner" Schule bereitet er die Schüler seit nunmehr 50 Jahren auf das Leben vor - und auf Mathematik, …
Lehrer über den Ruhestand hinaus

Tegut schließt Markt nach 33 Jahren

Frankenberg - Viele neue Märkte entstehen derzeit in Frankenberg - ein alter verlässt die Stadt. Tegut sieht unter den aktuellen Bedingungen keine Zukunft in Frankenberg. Letzter Verkaufstag in der Auestraße ist der 1. November.
Tegut schließt Markt nach 33 Jahren

Weltmeisterliches Fest im Mühlgarten

Frankenberg - Das sportliche Großereignis des Jahres rückt näher, Fußballfans werden schon unruhig: In zwei Wochen beginnt die Weltmeisterschaft in Brasilien. Und auch diesmal sind die Spiele in Frankenberg wieder unter freiem Himmel zu sehen.
Weltmeisterliches Fest im Mühlgarten

Auch mit 100 noch jung und frisch

Frankenberg - In der Festschrift sollte auch vom Jubiläumsjahr berichtet werden, darüber ist sich der Festausschuss der einig gewesen. Daher ist die Chronik der Ortenbergschule auch erst ein Jahr nach dem 100. Geburtstag erschienen.
Auch mit 100 noch jung und frisch

In Hatzfeld wird das Feiern teurer

Hatzfeld. - Die Dorfgemeinschaftshäuser wieder attraktiver gestalten: Dieses Ziel haben sich die Hatzfelder Stadtverordneten gesetzt. Bevor jedoch ein neues Konzept durch die Ortsbeiräte erstellt wird, werden zunächst die Nutzungsgebühren erhöht.
In Hatzfeld wird das Feiern teurer

Dodenauer Freibad soll am 1. Juni öffnen

Battenberg-Dodenau - Mit viel Engagement wollten die Dodenauer dafür sorgen, dass "ihr" Freibad rechtzeitig zum Sommer geöffnet ist. Doch eine Fachfirma benötigt für die Arbeiten länger als ursprünglich geplant.
Dodenauer Freibad soll am 1. Juni öffnen

Gemeinden wagen historischen Schritt

Allendorf (Eder) - Die erste Verwaltungsgemeinschaft in Hessen soll im Oberen Edertal entstehen. Das beschlossen am Mittwochabend die Gemeindevertreter aus Bromskirchen und Allendorf während der gemeinsamen Sitzung. Startpunkt soll der 1. Januar …
Gemeinden wagen historischen Schritt

Allendorf und Bromskirchen gehen gemeinsamen Weg

Allendorf (Eder) - In Hessen wird es mit Beginn des neuen Jahres die erste Verwaltungsgemeinschaft geben. Am Mittwochabend stimmten die Gemeindevertreter aus Allendorf und Bromskirchen im Rahmen der gemeinsamen Sitzung für die Zusammenlegung der …
Allendorf und Bromskirchen gehen gemeinsamen Weg

Mit Nadel und Faden gegen Teddys Aua

Frankenberg - Dass ein Arztbesuch nichts Schlimmes ist, sondern im Gegenteil Heilung bringt, lernen Kindergartenkinder in der Teddy-Klinik.
Mit Nadel und Faden gegen Teddys Aua

Alle Gemeinden sind nun Mitglied

Haina (Kloster) - Dei Aktion für behinderte Menschen in Waldeck-Frankenberg macht sich für die Interessen Behinderter und der Angehörigern stark. Seit Dienstag sind alle Gemeinden und Städte des Kreises in der Aktion vertreten. Als letzte Gemeinde …
Alle Gemeinden sind nun Mitglied

Der Weg dorthin ist das Hauptziel

Haina (Kloster) - In der vergangenen Woche erklang in Adorf mehrfach das Hessenlied, da erscheint es nur fair, dass beim zweiten Teil der Kreisseniorentage im Frankenberger Land das Waldecker Lied erklingt.
Der Weg dorthin ist das Hauptziel

Klingende Steine und bewegter Klang

Haina (Kloster) - Ob Werke aus der Spätromantik für Orgel und Trompete, ein Workshop für Sänger oder vierhändig an den Orgeltasten: die Klosterkonzerte in Haina bieten viel Abwechslung im Jahr vor dem großen Jubiläum. Das Eröffnungskonzert findet am …
Klingende Steine und bewegter Klang

"Ein Einbruch ist eine Frage der Zeit"

Frankenberg - Einbrecher sind wohl das Horrorszenario eines jeden Hausbesitzers oder Mieters. Was Bewohner gegen ungebetene Gäste machen können, darüber informierte gestern die Polizei in Frankenberg.
"Ein Einbruch ist eine Frage der Zeit"

Sportler sorgen für reibungslosen Ablauf

Haina (Kloster) - Musikalische und tänzerische Höhepunkte bekommen Senioren aus Waldeck bei den Kreis-Seniorentagen in Haina geboten. Die Planungen für das nächste Jahr sind bereits im Gange.
Sportler sorgen für reibungslosen Ablauf

Fliegengewichte mit viel Kraft im Heck

Battenberg-Frohnhausen - Pfeilschnell sind sie in der Luft unterwegs - Miniaturen weltbekannter Jets. Bastler aus ganz Deutschland haben sich am Wochenende in Frohnhausen zum Erfahrungsaustausch getroffen.
Fliegengewichte mit viel Kraft im Heck

Stimmgewaltiges Geburtstagskonzert

Frankenberg - Neue Chorkleidung hatten sich die Herren des Röddenauer Männergesangvereins extra für diesen Anlass zugelegt. So leuchteten an diesem Abend die Krawatten in frischem Maigrün auf schwarzen Oberhemden.
Stimmgewaltiges Geburtstagskonzert

Hydranten überprüft und Eier gesammelt

Battenberg-Dodenau - Einmal im Jahr laufen alle Abteilungen der Dodenauer Feuerwehr durchs Dorf, um Hydranten zu überprüfen. Die Bevölkerung dankt es mit Spenden in Form von Eiern, die sich die Mitglieder der Wehr anschließend schmecken lassen. In …
Hydranten überprüft und Eier gesammelt

Pfingstmarkt-Party mit "Suppi Huhn"

Frankenberg - "Wer von euch möchte den Refrain singen?" Der Musikraum der Ortenbergschule hat sich in ein Tonstudio verwandelt, Suppi Huhn animiert Kinder zum Mitsingen: Zum Pfingstmarkt erscheint eine CD mit den jungen Künstlern.
Pfingstmarkt-Party mit "Suppi Huhn"