Frankenberg – Archiv

Kaffee aus dem Internet in die Tasse

Kaffee aus dem Internet in die Tasse

Frankenberg - Was für eine Vorstellung: Eine Maschine setzt Rezepte für Kaffeespezialitäten selbstständig um und bereitet sie zu. Wie sich mit einer solche Idee Geld verdienen ließe und wie die Werbung dafür aussähe, haben Schüler der Edertalschule …
Kaffee aus dem Internet in die Tasse
"Auf der Hänge" kann der Strom fließen

"Auf der Hänge" kann der Strom fließen

Battenberg-Laisa - Es ist geschafft: Der Solarpark bei Laisa steht und das fristgerecht zum 1. August. Für die Energiegenossenschaft Ederbergland keine große Überraschung: Die Erleichterung kam schon viel früher.
"Auf der Hänge" kann der Strom fließen
Ein Tag Schuften, sieben Tage Spaß

Ein Tag Schuften, sieben Tage Spaß

Gemünden - Am Samstagmorgen setzt sich der "Zeltlager-Konvoi" des Betreuerteams und seiner Helfer wieder in Bewegung; zwei Laster mit allerlei Ausrüstung. Ziel: Gemünden, am Oberhain.
Ein Tag Schuften, sieben Tage Spaß

Ferienjob für einen Tag: HNA-Volontär half beim Heckeschneiden

Waldeck-Frankenberg. Sommerferien in Hessen Sommerferien. Doch anstatt sechs Wochen auf der faulen Haut zu liegen, nutzen viele Jugendliche die Zeit, um sich bei einem Ferienjob ein Extra-Taschengeld zu verdienen.
Ferienjob für einen Tag: HNA-Volontär half beim Heckeschneiden

Bernd Berghöfer soll stellvertretender Kreisbrandinspektor werden

Waldeck-Frankenberg. Bernd Berghöfer aus Ernsthausen soll neuer Stellvertreter von Kreisbrandinspektor Gerhard Biederbick werden. Das wird Biederbick dem Kreisausschuss vorschlagen, bestätigte dieser der HNA.
Bernd Berghöfer soll stellvertretender Kreisbrandinspektor werden

Unfall auf B236: 24-Jährige leicht verletzt

Battenberg. Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 236 bei Battenberg ist am Donnerstagmittag eine 24 Jahre alte Frau aus Burgwald verletzt worden. Sie musste mit dem Rettungswagen zur Beobachtung ins Frankenberger Krankenhaus gebracht werden.
Unfall auf B236: 24-Jährige leicht verletzt

Geburt eines Kälbchens: Radiosender berichtete aus Kuhstall in Dainrode

Dainrode. Einen Tag auf dem Birkenhof in Dainrode von Olaf Fackiner hat FFH-Hörerin Tatjana Barth mit ihren Kindern Finn-Luca (4) und Lara-Sophie (7) erlebt. Die Familie kam aus Weilburg angereist, um bei der Geburt eines Kälbchens dabei zu sein.
Geburt eines Kälbchens: Radiosender berichtete aus Kuhstall in Dainrode

Ernte: Regen sorgt für Zwangspause, aber nicht für Einbußen

Frankenberg. Regen und heftige Gewitter bestimmen seit einigen Tagen den Sommer im Frankenberger Land. Aufgrund dieser schlechten Wetterlage waren die Landwirte gezwungen, ihre Ernte zu unterbrechen.
Ernte: Regen sorgt für Zwangspause, aber nicht für Einbußen

Solarpark Laisa rechtzeitig fertig geworden - Es gibt auch Kritik

Laisa. Es hat geklappt: Rechtzeitig vor Ende des Monats Juli ist der Solarpark in Laisa so weit fertig, dass die Vorgaben des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) für eine wirtschaftliche Einspeisevergütung erfüllt werden.
Solarpark Laisa rechtzeitig fertig geworden - Es gibt auch Kritik

Preis für Blumen-Motorrad

Bottendorf. Flower-Power auf dem Motorrad: Mit dem bunten Design mit Blumen und Peace-Zeichen auf einer Triumph Daytona 675 hat der Bottendorfer Motorradtuner Klaus Bretter gleich mehrfach gepunktet.
Preis für Blumen-Motorrad

Frankenberg will weitere Zuschüsse für Neugestaltung des Bahnhofs

Frankenberg. Für die 8,6 Mio. Euro teure Umgestaltung des Bahnhofs mit Gebäude und Umfeld will die Stadt Frankenberg mehr Fördergeld an Land ziehen. „70 Prozent haben wir, 75 Prozent tun uns gut", sagte Bürgermeister Heß am Mittwoch.
Frankenberg will weitere Zuschüsse für Neugestaltung des Bahnhofs

Taler, Taler - du musst wandern

Frankenberg - Bezahlen könnte in der Region künftig anders ablaufen, als gewohnt: Eine Arbeitsgruppe der Region Burgwald-Ederbergland denkt über die Schaffung einer eigenen Währung nach - noch steht allerdings nicht einmal ein Zeitrahmen für das …
Taler, Taler - du musst wandern

Stadt Frankenau soll Risiko tragen

Frankenau - Alle Fraktionen stellten klar: Sie wollen die Kultur-Arche für Frankenau und sie schätzen die Arbeit des Arche-Vereins. Trotzdem ließen sie sich nicht darauf ein, spontan das Risiko über 20.000 Euro zu tragen - noch nicht.
Stadt Frankenau soll Risiko tragen

Erlebnisreicher Tag auf dem Birkenhof

Frankenau-Dainrode - Dass das Leben auf dem Land abwechslungsreich und bunt, aber nicht immer nur schön ist, hat Familie Barth aus Weilburg am Mittwoch auf dem Birkenhof in Dainrode hautnah miterlebt.
Erlebnisreicher Tag auf dem Birkenhof

Das Arche-Projekt droht unterzugehen

Frankenau. Das Arche-Projekt in Frankenau ist in Gefahr. Wenn die Stadt Frankenau nicht für 20 000 Euro bürgt, droht es unterzugehen.
Das Arche-Projekt droht unterzugehen

Battenberg: Blitzeinschlag sorgt für Stromausfall

Battenberg. Erneut hat ein Gewitter für einen Stromausfall in der Region gesorgt: Vermutlich durch einen Blitzeinschlag war im Raum Battenberg/Battenfeld am frühen Mittwochmorgen für etwa eine halbe Stunde die Elektrizität unterbrochen.
Battenberg: Blitzeinschlag sorgt für Stromausfall

Pascal Müller ist "auf Streife"

Frankenberg/Köln - Eine Hauptrolle in der Fernsehserie "Auf Streife" hat ein 17-jähriger Frankenberger ergattert: Pascal Müller ist am Donnerstag als Sohn aus reichem Hause zu sehen, der aus Liebe in die Klemme gerät.
Pascal Müller ist "auf Streife"

Multiresistente Keime in Tierställen - Übertragung auf Menschen möglich

Waldeck-Frankenberg. Hoher Antibiotika-Einsatz in der Tiermast sorgt dafür, dass sich multiresistente Keime entwickeln, gegen die dann kaum noch ein Antibiotikum hilft. Diese MRSA-Keime können von Tieren auf Menschen übertragen werden.
Multiresistente Keime in Tierställen - Übertragung auf Menschen möglich

Funkenflug setzte Dämmmaterial in Brand

Gemünden. Schweißarbeiten am Vortag haben am frühen Mittwochmorgen einen Brand auf einer Baustelle im Steinweg ausgelöst. Ein Autofahrer entdeckte das Feuer und schlug gegen 3.45 Uhr Alarm.
Funkenflug setzte Dämmmaterial in Brand

Frankenberger Pascal Müller spielt in Polizisten-Serie auf Sat.1 mit

Frankenberg. Pascal Müller aus Frankenberg ist am Donnerstag, 31. Juli, ab 14 Uhr in der Fernsehserie „Auf Streife“ auf dem Sender Sat.1 zu sehen. Gedreht wurde in Köln-Hürth, in der Nähe von Drehorten für Produktionen wie „Cobra 11“ und „Wer wird …
Frankenberger Pascal Müller spielt in Polizisten-Serie auf Sat.1 mit

Heiko Menzler schießt den "Blickpunkt"

Frankenberg-Viermünden - Der erste Sieger im Wettbewerb heimischer Hobbyfotografen steht fest: Heiko Menzler hat mit einer Aufnahme der nächtlichen Liebfrauenkirche die erste von drei Kategorien gewonnen. Zugleich hat die Abstimmungsphase für …
Heiko Menzler schießt den "Blickpunkt"

Tankstelle mit Waffe überfallen: Räuber schnell gefasst

Schönstadt. Nach einem bewaffneten Raubüberfall auf die Tankstelle in Schönstadt hat die Polizei zwei 28-jährige Männer vorläufig festgenommen. Das Opfer blieb unverletzt.
Tankstelle mit Waffe überfallen: Räuber schnell gefasst

Volkstänzer begeistert von Europeade in Polen

Frankenberg/Kielce. Für sie war auch dieser Weg nicht zu weit: 46 Volkstänzer aus dem Frankenberger Land hatten die 1000 Kilometer lange Reise ins polnische Kielce auf sich genommen, um beim Folklore-Festival Europeade dabei zu sein.
Volkstänzer begeistert von Europeade in Polen