Frankenberg – Archiv

Leuchtturm und Frequenzbringer für Frankenberg
Video

Leuchtturm und Frequenzbringer für Frankenberg

Frankenberger Tor ist offen
Leuchtturm und Frequenzbringer für Frankenberg
Es geht auch blöder

Es geht auch blöder

Franeknberg - Das Landestheater aus Marburg unterzog Molières vermeintlich unverwüstliche Komödie vom Geizigen dem ultimativen Härtetest und war, wenn man so will, erfolgreich. Der Witz blieb bei der Aktualisierung gegen jeden nur erdenklichen …
Es geht auch blöder
"Leuchtturm und Frequenzbringer für Frankenberg" - Video

"Leuchtturm und Frequenzbringer für Frankenberg" - Video

Frankenberg - Vergessen sind die Querelen um das Einkaufszentrum Frankenberger Tor. Während der Eröffnung für geladene Gäste betonten die Beteiligten, dass das Einkaufszentrum ein Impuls sei für das Frankenberger Land - und verknüpften die Hoffnung, …
"Leuchtturm und Frequenzbringer für Frankenberg" - Video

Zettel an der Scheibe reicht nicht aus

Frankenberg/Allendorf (Eder) - Es passiert täglich unzählige Male: beim Ein- und Ausparken, beim Öffnen der Autotür, in engen Straßen oder durch übermäßigen Alkoholgenuss – es knallt. Viele Autofahrer verlassen absichtlich oder im Schock den Ort des …
Zettel an der Scheibe reicht nicht aus

"Um die Heimat verdient gemacht"

Battenberg - "Gerhard Grabowski und Georg Röse sind zwei mehr als verdiente Bürger unserer Stadt", sagte Bürgermeister Christian Klein über die beiden Battenberger, die sich seit Jahrzehnten in Politik und Vereinen engagieren. Dafür erhielten sie am …
"Um die Heimat verdient gemacht"

Gelebte Völkerverständigung

Frankenberg - Für viele Engländer, Franzosen und Österreicher sind Elke und Ernst Menke die Gesichter Frankenbergs. Das Ehepaar hat insgesamt 32 Jahre lang die Partnerschaftsvereinigung geleitet, unzählige Fahrten organisiert, Gäste empfangen und …
Gelebte Völkerverständigung

Bewegte Bahngeschichte in zwei Filmen

Allendorf/Frankenberg - Vor 125 Jahren fuhren die ersten Züge durchs Frankenberger Land. Unter dem Titel "Willkommen, du Roß ohne Hufe?..." zeigen Heimatforscher Reiner Gasse und Filmemacher Rainer Bienhaus einen zweiteiligen Film über die regionale …
Bewegte Bahngeschichte in zwei Filmen

Schüler trotzen dem Stromausfall

Frankenberg - Die Sportschau der Edertalschule hat für Begeisterung beim Publikum gesorgt, aber auch dessen Geduld gefordert. Denn ein Stromausfall sorgte für eine ungeplante Pause im Programm.
Schüler trotzen dem Stromausfall

Schätze im Gestein

Frankenberg - Noch immer wissen nur wenige Menschen, dass sich am Frankenberger Stadtrand ein kleines Gebiet befindet, das einzigartige geologische Funde hervorgebracht hat. Rund 250 Millionen Jahre alte versteinerte Pflanzen sollen im Mittelpunkt …
Schätze im Gestein

Mehr Flüchtlinge am Wingertsberg

Battenberg - Die Mitglieder des Battenberger Ortsbeirats fordern eine bessere Betreuung der Asylbewerber, die im früheren DRK-Seniorenheim Am Wingertsberg leben. In ihrer Sitzung am Dienstag sprachen sie von einer "suboptimalen Führung der …
Mehr Flüchtlinge am Wingertsberg

Eifaerin übernimmt die Regie auf der Hallenberger Freilichtbühne

Eifa/Hallenberg. - Eine Eifaerin hat sich im Wettbewerb gegen 16 andere Bewerber durchgesetzt und übernimmt die Regie für das Familienstück der Freilichtbühne.
Eifaerin übernimmt die Regie auf der Hallenberger Freilichtbühne

Auftakt mit Schunkeln und Knalleffekt

Rosenthal - Einen fulminanten Auftakt zu den Feierlichkeiten zur 675-Jahr-Feier der Stadt Rosenthal erlebten am Dienstagabend rund 300 Besucher in der Kulturhalle.
Auftakt mit Schunkeln und Knalleffekt

Paukenschlag im Prozess gegen Polizeibeamten

Frankenberg - Am Ende des vierten Verhandlungstages hat der wegen Körperverletzung im Amt angeklagte Polizist gestern angegeben, der Vorfall habe sich an einer anderen Stelle in Röddenau ereignet. "Ich habe mich in der Straße vertan", sagte er - und …
Paukenschlag im Prozess gegen Polizeibeamten

Durch Fachwissen Ressourcen sparen

Frankenberg - "Wir haben uns für die Beste entschieden", sagt Willi Naumann über die neue Klimaschutz-Managerin für Frankenberg. Die Beste - das ist Farima Tehranchi. Die Aachenerin soll in den nächsten drei Jahren beraten, informieren und Netzwerke …
Durch Fachwissen Ressourcen sparen

Frankenberg verliert „Außenministerium“

Frankenberg - Eine Ära ist am Montagabend zu Ende gegangen. Die Partnerschaftsvereinigung musste einen neuen Vorsitzenden wählen: Elke Menke übergab den Staffelstab an Erhard Wagner.
Frankenberg verliert „Außenministerium“

Vorfahrt statt rechts vor links

Gemünden-Sehlen. - Der Sehlener Ortsbeirat hat bereits im Rahmen einer Sitzung aus dem Oktober 2013 angeregt, die Vorfahrtsregeln in Höhe des Spielplatzes zu ändern. Seit wenigen Montan ist die Sehlener Straße eine Vorfahrtsstraße. Eine …
Vorfahrt statt rechts vor links

"Und Schuss!"

Battenberg/Allendorf - Sie kommen aus Krisengebieten, haben Krieg und Leid erlebt und sind weitgehend alleingelassen in einem fremden Land: In der Region leben immer mehr Asylbewerber. Was die Politik nicht schafft, wollen Ehrenamtliche anpacken: …
"Und Schuss!"

„Symbol für die Gegenwart Gottes“

Allendorf (Eder) - Vor 50 Jahren wurde die neue Allendorfer Kirche eingeweiht. In einem Festgottesdienst mit 400 Besuchern feierte die evangelische Kirchengemeinde das Jubiläum.
„Symbol für die Gegenwart Gottes“

Keine Einbahnstraße vor dem Frankenberger Tor

Frankenberg - Autos fahren seit gestern vor dem Frankenberger Tor wieder in beide Richtungen. Die Bauarbeiten sind beendet und die Einbahnstraßenregelung ist wieder aufgehoben - wenige Tage vor der Eröffnung des neuen Einkaufszentrums in der …
Keine Einbahnstraße vor dem Frankenberger Tor

Orgelsanierung beginnt noch dieses Jahr

Frankenberg - Die Renovierung und Modernisierung der großen Orgel in der Liebfrauenkirche ist durch die Unterstützung des Fördervereins "Musik an der Liebfrauenkirche" möglich geworden und soll noch in diesem Jahr beginnen. Das teilte Bezirkskantor …
Orgelsanierung beginnt noch dieses Jahr

15 Einsätze für Hatzfelder Feuerwehr

Hatzfeld - Wehrführer Dirk Riedesel, Vorsitzender Heiko Bäumner und zahlreiche weitere Vorstandsmitglieder sind in der Sitzung der Hatzfelder Feuerwehr in ihren Ämtern bestätigt worden. Die Jahreshauptversammlung fand im Bürgerhaus statt, da der …
15 Einsätze für Hatzfelder Feuerwehr

Monika Huft steht an der Spitze

Burgwald/Sarnau - Wechsel an der Spitze des Vereins "Unternehmerinnen Burgwald": Monika Huft löst Theresia Jacobi als Vorsitzende ab. Das Motto des Vereins lautet: Gemeinsam mehr erreichen.
Monika Huft steht an der Spitze

Konflikte mit weitreichenden Folgen

Frankenberg - Mit einem Vortrag unter dem Titel "Der Nahe Osten - Chaos mit oder ohne Perspektive?" hat die Gesellschaft für Sicherheitspolitik (GSP) die Themenreihe über die Krisengebiete fortgesetzt.
Konflikte mit weitreichenden Folgen

Schon die ersten Übungen absolviert

Allendorf-Battenfeld - Am Freitagabend ist das "Tragkraftspritzenfahrzeug Wasser" (TSF-W) von Bürgermeister Claus Junghenn an Wehrführer Lothar Gerke übergeben worden.
Schon die ersten Übungen absolviert

David Tschirner führt die Einsatzabteilung

Frankenberg - Nach elf Jahren bekommt die Einsatzabteilung der Frankenberger Feuerwehr einen neuen Leiter: David Tschirner ist einstimmig zum Wehrführer gewählt worden. Der Vorstand des Vereins wurde in der Jahreshauptversammlung komplett bestätigt.
David Tschirner führt die Einsatzabteilung

Christian Benner-Hensel neuer stellvertretender Stadtbrandinspektor

Battenberg - Christian Benner-Hensel ist neuer stellvertretender Stadtbrandinspektor in Battenberg und damit Stellvertreter von Michael Wenzel. Die Mitglieder der Einsatzabteilungen aus Battenberg, Laisa, Frohnhausen, Berghofen und Dodenau wählten …
Christian Benner-Hensel neuer stellvertretender Stadtbrandinspektor

Vorbereitungen für die 750-Jahr-Feier haben begonnen

Frankenau-Allendorf - Ausfahrten mit alten Traktoren und Tanz in den Mai, Brotbacken und Kartoffeln lesen: Die Veranstaltungen des Heimatvereins stoßen immer auf große Resonanz. Hinzu kommen nun die ersten Vorbereitungen auf das Dorfjubiläum im Jahr …
Vorbereitungen für die 750-Jahr-Feier haben begonnen

Am Ende steht ein Kompromiss

Gemünden - Was in der Ausschusssitzung noch nicht möglich schien, ist nun möglich: Bisher liefen die Planungen in Gemünden darauf hinaus, dass im Bereich der Bäckerei Metz keine Parkplätze entstehen. Das Planungsbüro hat aber einen Kompromiss …
Am Ende steht ein Kompromiss

Einblick in die Schulmusik

Frankenberg - Schauen, welches musikalische Spektrum andere Schulen bieten und Anregungen für das eigene Ensemble holen: Seit vielen Jahren ist die Regionalbegegnung von "Schulen musizieren" ein Treffpunkt junger Musiker.
Einblick in die Schulmusik

Mit Spaß und sportlichem Ehrgeiz

Allendorf-Haine - Kinder spielen mit und gegen Erwachsene, Aktive stehen an der Platte ebenso wie Nicht-Aktive: Der TSV Haine hat einen Tischtennis-Aktionstag mit Vereinsmeisterschaft veranstaltet.
Mit Spaß und sportlichem Ehrgeiz

Hundesportverein wächst stetig weiter

Burgwald-Wiesenfeld - Im Hundesportverein Ederbergland kümmern sich mittlerweile zehn Trainer um Hunde und Hundehalter. Den Trainerstab will der Verein in diesem Jahr noch ausbauen.
Hundesportverein wächst stetig weiter

Endspurt am Frankenberger Bahnhof

Frankenberg - Der Umbau des Bahnhofsumfeldes geht in die letzte Runde. Es steht viel Feinarbeit an, aber auch die Kurzzeitparkplätze müssen noch angelegt werden. Wann die Sanierung des Bahnhofsgebäudes beginnen kann, steht indes noch nicht fest.
Endspurt am Frankenberger Bahnhof

Ein Abend voller Überraschungen

Frankenberg - Seit einigen Jahren präsentieren die Musiker die Ergebnisse dieser Prüfung in einem öffentlichen Konzert. Am Mittwoch standen sie auf der Bühne der Kulturhalle und zeigten Klassisches und Überraschendes.
Ein Abend voller Überraschungen

Im Einsatz für die Natur

Burgwald - Seit 25 Jahren setzen sich in Burgwald Männer und Frauen in der Umweltgruppe für die Natur ein. Mit Ausflügen und Informationsveranstaltungen wird das Jubiläum gefeiert.
Im Einsatz für die Natur

Gewerkschafter streiken in Frankenberg

Frankenberg - Die Geduld der Gewerkschafter ist fast am Ende. Da seitens der Arbeitgeber bisher keine annehmbaren Lösungsansätze gekommen seien, wie der erste Bevollmächtigte der IG-Metall Oliver Dietzel berichtete, drohen weitere …
Gewerkschafter streiken in Frankenberg

Röddenauer Erzieherin geht in den Ruhestand

Frankenberg-Röddenau - Nach 43 Jahren als Erzieherin ist Ingrid Quitzrau-Meyer am Mittwoch im Röddenauer Kindergarten verabschiedet worden. Die Mädchen und Jungen hatten mit ihren Erzieherinnen ein besonderes Programm für sie vorbereitet.
Röddenauer Erzieherin geht in den Ruhestand

Belege sammeln, sammeln, sammeln

Frankenberg - Mit dem neuen Jahr steht auch die Steuererklärung für 2014 an. Für Arbeitnehmer hat sich einiges geändert - es gab wieder eine Neuregelung bei den Fahrtkosten. Wer bei der Steuer sparen will, der muss das ganze Jahr über mitdenken und …
Belege sammeln, sammeln, sammeln
Video

Karneval in Gemünden 2015

Karneval in Gemünden 2015

Oberbeck spielt Springsteen

Frankenberg - Robert Oberbeck spielt am Samstag, 21. Februar, im Klimperkasten ausschließlich Songs von Bruce Springsteen.
Oberbeck spielt Springsteen

Kasper gegen den Flaschengeist

Frankenau - Mit schlauen Tipps haben die Kinder des Frankenauer Kindergartens am Dienstag ihrem Helden Kasper dabei geholfen, die Prinzessin zu retten. Henry Bausch von der Hessischen Puppenbühne zeigte das Stück "Kasper in tausendundeiner Nacht".
Kasper gegen den Flaschengeist

Musik aus drei Jahrhunderten

Frankenberg - Werke, die nicht oft zur Aufführung kommen - das ist ein Spezialgebiet von Zlatina Georieva. Sie ist ein Teil des vierköpfigen Ensembles „Gaudeamus“, das am Sonntag in der Hospitalkirche zu Gast war.
Musik aus drei Jahrhunderten