Frankenberg – Archiv

Lebhafter Blick in die Schulchronik

Lebhafter Blick in die Schulchronik

Allendorf (Eder) - Vor 50 Jahre wurde die Allendorfer Mittelpunktschule - heute die Schule am Goldberg - eröffnet. Zum Jubiläum blickt der frühere Rektor Walter Sellmann in die Geschichte.
Lebhafter Blick in die Schulchronik
Nach dem Abi, vor dem Studium

Nach dem Abi, vor dem Studium

Frankenberg - Die Schulzeit ist vorüber, doch auf die Abiturienten der Edertalschule warten schon neue Herausforderungen. Ein Studium oder ein Auslandsaufenthalt: Auch die vier Jahrgangs­besten haben schon konkrete Pläne für die Zukunft.
Nach dem Abi, vor dem Studium
Denkmalschutzpreis: Anerkennung für Förderverein Kloster Flechtdorf

Denkmalschutzpreis: Anerkennung für Förderverein Kloster Flechtdorf

Flechtdorf. Beim Hessischen Denkmalschutzpreis 2015 ist auch eine Initiative aus Waldeck-Frankenberg unter den neun Preisträgern. Eine Anerkennung samt Urkunde erhielt bei der Verleihung in Wiesbaden am Dienstag der Förderverein Kloster Flechtdorf …
Denkmalschutzpreis: Anerkennung für Förderverein Kloster Flechtdorf

Drei Einbrüche in Frankenauer Objekten

Frankenau. Einbrecher waren am vergangenen Wochenende in Frankenau an drei Objekten aktiv. Der Gesamtschaden liegt im vierstelligen Bereich, berichtete die Polizei.
Drei Einbrüche in Frankenauer Objekten

Sie waren 150.000 Euro wert: Bad Arolser Bücher-Dieb verurteilt

Ein wegen Diebstahls von wertvollen Büchern aus der Fürstlich-Waldeckischen-Hofbibliothek angeklagter Mann ist am Dienstag wegen Diebstahls verurteilt worden.
Sie waren 150.000 Euro wert: Bad Arolser Bücher-Dieb verurteilt

Meisterschaften für Modellflugzeuge in den Klassen Sport- und Kunstflug

Frohnhausen. Der Modellflugclub Edertal (MFC-Edertal) war zum ersten Mal Ausrichter der Deutschen Jet-Flugmeisterschaften für Modellflugzeuge in den Klassen Sport- und Kunstflug der Verbände DMFV/DAeC für Senioren. Die Veranstaltung fand auf dem …
Meisterschaften für Modellflugzeuge in den Klassen Sport- und Kunstflug

Zahl der Arbeitslosen in Waldeck-Frankenberg sinkt weiter

Waldeck-Frankenberg. Die Zahl der Arbeitslosen in Waldeck-Frankenberg geht weiter zurück. Das geht aus den jüngsten Zahlen der Agentur für Arbeit in Korbach hervor, die am Dienstag veröffentlicht wurden.
Zahl der Arbeitslosen in Waldeck-Frankenberg sinkt weiter

Es wird heiß im Kreis: Freibäder bringen Abkühlung

Waldeck-Frankenberg. Die Wetteraussichten versprechen für diese Woche Hitze und viel Sonne in Waldeck-Frankenberg. Für Frankenberg werden am Wochenende 35 Grad erwartet.
Es wird heiß im Kreis: Freibäder bringen Abkühlung

Landratswahl: Briefwahl trotz des Poststreiks möglich?

Waldeck-Frankenberg. Die Wahllokale für die Landratswahl öffnen erst am Sonntag. Doch einige Stimmen wurden bereits abgegeben - per Briefwahl.
Landratswahl: Briefwahl trotz des Poststreiks möglich?

Straße bei Eifa wird breiter, aber erstmal voll gesperrt

Hatzfeld/Eifa. Die Bauarbeiten zum Um- und Ausbau der Landesstraße 553 zwischen Eifa und dem Abzweig der Landesstraße 3090 zwischen Hatzfeld und Holzhausen beginnen am 1. Juli. Bis voraussichtlich 18. Dezember wird die Straße deshalb voll gesperrt, …
Straße bei Eifa wird breiter, aber erstmal voll gesperrt

Nathalie Küster liest am besten

Frankenberg - Wenn Kinder Erwachsenen etwas vorlesen, muss das einen besonderen Grund haben. Und den gab es auch für Viertklässler der Wigand-Gerstenberg-Schule: Sie nahmen beim Vorlesewettbewerb ihre Zuhörerinnen mit in die Welt von Harry Potter, …
Nathalie Küster liest am besten

Spatenstich im Herbst

Allendorf (Eder) - Allendorf (Eder). Der Bauantrag ist eingereicht, die politischen Gremien der Gemeinde Allendorf und der Vorstand des DRK-Kreisverbandes haben grünes Licht gegeben: Nach langer Vorarbeit ist jetzt alles klar für das …
Spatenstich im Herbst

Hausgemachtes Gyros als Spezialität

Battenberg - Das Battenberger Schwimmbad-Café hat neue Pächter. Wolfgang und Glikeria Hoferer eröffnen am 1. Juli und bieten am Freibad-Kiosk eine kleine Speisekarte.
Hausgemachtes Gyros als Spezialität

Kreisschützenfest in Thalitter lockte mehr als 500 Schützen an

Thalitter. Gut 500 Schützen aus dem Altkreis Frankenberg haben das 42. Kreisschützenfest gefeiert, das vom Schützenverein Thalitter ausgerichtet wurde. Den Auftakt bildete ein prächtiger Festzug, angeführt vom Kreiskönigspaar Monika und Werner Groß …
Kreisschützenfest in Thalitter lockte mehr als 500 Schützen an

Allendorf-Eder: Spatenstich für Betreutes Wohnen im Herbst

Allendorf-Eder. Nach langer Vorarbeit ist jetzt alles klar für das 2,2-Millionen-Euro-Projekt Betreutes Wohnen in Allendorf-Eder. Der erste Spatenstich soll im Herbst erfolgen.
Allendorf-Eder: Spatenstich für Betreutes Wohnen im Herbst

Autobahn 44 wird zwischen Diemelstadt und Marsberg gesperrt

Diemelstadt. Die A44 wird am Dienstag und am Donnerstag, 2. Juli, zwischen den Anschlussstellen Diemelstadt und Marsberg jeweils von 20 Uhr bis zum darauffolgenden Morgen um 6 Uhr in Fahrtrichtung Dortmund gesperrt.
Autobahn 44 wird zwischen Diemelstadt und Marsberg gesperrt

Viessmann übernimmt Brennstoffzellen-Spezialisten Hexis AG

Allendorf-Eder. Das Heiz- und Kältetechnik-Unternehmen Viessmann in Allendorf hat den Schweizer Brennstoffzellen-Spezialisten Hexis AG zu 100 Prozent übernommen.
Viessmann übernimmt Brennstoffzellen-Spezialisten Hexis AG

"Keine Strafe wiegt ein Leben auf"

Burgwald - Bottendorf / Frankenberg - Zwei junge Frauen, beide 22 Jahre alt, standen sich vor dem Amtsgericht gegenüber. Die eine hat in einem Moment der Unaufmerksamkeit einen schweren Autounfall verursacht. Dabei ist der Verlobte der anderen …
"Keine Strafe wiegt ein Leben auf"

Frankenberg feiert gleichzeitig 28 Taufen unter freiem Himmel

Frankenberg. Bei einem feierlichen Gottesdienst unter freiem Himmel auf dem Frankenberger Burgberg sind am Sonntag 28 Jungen und Mädchen getauft worden.
Frankenberg feiert gleichzeitig 28 Taufen unter freiem Himmel

Mannschaften „Platzhirsch“ und „Goalden Girls“ gewinnen bei Kloster-Trophy

Immighausen. Laut jubelnd recken die Sieger der 20. Immighäuser Kloster-Trophy die Arme in die Höhe.
Mannschaften „Platzhirsch“ und „Goalden Girls“ gewinnen bei Kloster-Trophy

Familie Rindte präsentierte in Berghofen ihren neuen Milchviehstall

Berghofen. Am Sonntag präsentierte die Familie Rindte ihren für drei Millionen Euro erbauten Milchviehstall.
Familie Rindte präsentierte in Berghofen ihren neuen Milchviehstall

Gaukler und edle Ritter: Mittelalterliches Spektakel in Hemfurth

Hemfurth. Gauner, nein Gaukler und viele andere haben beim mittelalterlichen Spektakel am Wochenende ihr Unwesen getrieben. Es gab für jeden Besucher, der bereit war, den Eintritt zu zahlen, viel zu sehen.
Gaukler und edle Ritter: Mittelalterliches Spektakel in Hemfurth

Oscars für die Abiturienten

Battenberg/Frankenberg - Mit einem rauschenden Fest haben sich die Abiturienten der Edertalschule von ihrer Schulzeit verabschiedet: Am Samstag stieg in der Battenberger Festhalle der Abiball. Eltern, ehemalige Lehrer und viele Freunde feierten …
Oscars für die Abiturienten

Außergewöhnliches Willkommensfest

Frankenberg - Eine Taufe ist ein intimer Moment für jede Familie. Auch wenn am Sonntag Dutzende Kinder getauft wurden, schafften es die fünf Pfarrer, diese besondere Stimmung einzufangen.
Außergewöhnliches Willkommensfest

Die letzte Kneipe in der Bunstruth

Gemünden-Grüsen. - Seit 1969 existierte die Gaststätte Christ in Grüsen. Mehr als 45 Jahre - die am Sonntag zu Ende gingen. Die Traditionskneipe in der Wälzebachstraße hatte gestern letztmalig geöffnet.
Die letzte Kneipe in der Bunstruth

„Aushängeschild für Berghofen“

Battenberg-Berghofen - „Es ist ein Bau der Superlative“, sagte Berghofens Ortsvorsteher Hans-Gerhard Eitzenhöfer: Mehrere tausend Besucher haben sich am Wochenende selbst ein Bild vom neuen Stall der Familie Rindte gemacht.
„Aushängeschild für Berghofen“

Abiturienten der Edertalschule feierten Ende ihrer Schulzeit

Frankenberg. Das gibt es auch nicht jeden Tag: Mit Anna und Charlotte Pauli aus Frankenberg haben in diesem Jahr Zwillinge gemeinsam das Abitur am Frankenberger Gymnasium Edertalschule geschafft.
Abiturienten der Edertalschule feierten Ende ihrer Schulzeit

Schüler der Frankenberger Edertalschule feiern ihr Abitur

Ausgiebig feierte der Abschlussjahrgang der Frankenberger Edertalschule das bestandene Abitur und damit das Ende der Schulzeit.
Schüler der Frankenberger Edertalschule feiern ihr Abitur

Erfolg für Berndorf 2 beim Kreisjugendfeuerwehr-Zeltlager

Volkmarsen. Die Mannschaft aus Berndorf 2 (Twistetal) ist der große Gewinner: Beim Zeltlager der Kreisjugendfeuerwehr in Volkmarsen siegte die Jugendfeuerwehr mit 1653 Punkten.
Erfolg für Berndorf 2 beim Kreisjugendfeuerwehr-Zeltlager

Ex-Landrat Dr. Horst Bökemeier ist gestorben

Waldeck-Frankenberg. Dr. Horst Bökemeier, ehemaliger Landrat von Waldeck-Frankenberg, ist tot. Er starb am 24. Juni im Alter von 80 Jahren.
Ex-Landrat Dr. Horst Bökemeier ist gestorben

Hatzfeld erhöht Gebühren auf letzten Drücker und mit Kritik

Hatzfeld. Die Stadt Hatzfeld erhöht die Gebühren für Wasser und Abwasser rückwirkend ab dem 1. Januar 2015. Für eine vierköpfige Familie macht das etwa 40 Euro mehr im Jahr.
Hatzfeld erhöht Gebühren auf letzten Drücker und mit Kritik

Menschen aller Altersklassen machen beim Fitnesslauf mit

Frankenberg. Einzelstarter, Gruppen, Kindergärten, Schulen, Familien und auch ganze Firmen und Unternehmen: Viele Menschen aller Altersklassen werden am Sonntag, 12. Juli, wieder beim Frankenberger Fitnesslauf an den Start gehen - vom Dreijährigen …
Menschen aller Altersklassen machen beim Fitnesslauf mit

Hund warf brennendes Teelicht aufs Sofa

Rosenthal. Ein Hund hat in Rosenthal in der Nacht zu Samstag offenbar einen Brand verursacht:
Hund warf brennendes Teelicht aufs Sofa

Straßen gesperrt: Drei Umleitungen führen durch Holzhausen

Holzhausen. Der Hatzfelder Stadtteil Holzhausen ist ab der nächsten Woche von drei Straßensperrungen in Nachbarorten betroffen.
Straßen gesperrt: Drei Umleitungen führen durch Holzhausen

Meik Kotthoff wird neuer Kommandeur der Burgwaldkaserne

Frankenberg. Oberstleutnant Meik Kotthoff wird neuer Kommandeur des in Frankenberg stationierten Bataillons Elektronische Kampfführung 932. Das wurde am Rande eines Bataillonsappells in der Burgwaldkaserne bekannt.
Meik Kotthoff wird neuer Kommandeur der Burgwaldkaserne

Magie aus der Saite

Frankenberg - Mit konzentrierten Meisterwerken der Moderne und Franz Schuberts Streichquartett "Der Tod und das Mädchen" als romantisches Gipfelwerk gastierte das Juilliard String Quartet im Rahmen des Kultursommers Nordhessen in der …
Magie aus der Saite

„Die Transparenz fehlt uns“

Hatzfeld - Der Gebührenhaushalt Wasserversorgung muss ausgeglichen sein - auch in Hatzfeld. Deshalb haben die Stadtverordneten eine Anpassung der Grundgebühr des Wasserzählers und der Gebühren für Schmutz- und Niederschlagswasser vorgenommen.
„Die Transparenz fehlt uns“

Baggerführer aus Thüringen stirbt bei Arbeitsunfall in Steinbruch

Schreufa. Tödliche Verletzungen hat ein 50 Jahre alter Mann aus Thüringen bei einem Arbeitsunfall in einem Steinbruch bei Schreufa erlitten.
Baggerführer aus Thüringen stirbt bei Arbeitsunfall in Steinbruch

Stolz auf Beharrlichkeit

Frankenau - Björn Brede (SPD) tritt am 5. Juli als einziger Bewerber zur Bürgermeisterwahl an. Im Interview mit Andrea Pauly spricht der 37-Jährige über seine erste Amtszeit, über Probleme, Ziele und Überraschungen.
Stolz auf Beharrlichkeit

Einbrecher schlagen in Reithalle zu – Mehrere tausend Euro Schaden

Allendorf-Eder. Reitsportartikel in einem Gesamtwert von mehreren tausend Euro haben Unbekannte bei einem Einbruch in eine Reithalle „Im Ried“ in der Nacht zum Freitag erbeutet.
Einbrecher schlagen in Reithalle zu – Mehrere tausend Euro Schaden

Neun Festmeter Industriefichtenholz gestohlen

Dodenhausen. Rund neun Festmeter Industriefichtenholz wurden von einem Lagerplatz im Forstort „Im Jeust“ zwischen Dodenhausen und Herbelhausen von noch unbekannten Dieben entwendet.
Neun Festmeter Industriefichtenholz gestohlen