Frankenberg – Archiv

Patient rastet aus: Sechs Klinikmitarbeiter schwer verletzt

Patient rastet aus: Sechs Klinikmitarbeiter schwer verletzt

Bad Wildungen. Ein psychisch erkrankter Patient ist am frühen Dienstagmorgen in der Bad Wildunger Asklepios-Stadtklinik völlig ausgerastet, hat sechs Mitarbeiter attackiert und schwer verletzt sowie beim Randalieren einen Schaden in fünfstelliger …
Patient rastet aus: Sechs Klinikmitarbeiter schwer verletzt
Plötzlich Denkmal-Besitzer: Landesamt informiert Hauseigner

Plötzlich Denkmal-Besitzer: Landesamt informiert Hauseigner

Frankenberger Land. Für viele Hauseigentümer kam die Überraschung jetzt mit der Post aus Wiesbaden: Sie sind Eigentümer eines Kulturdenkmals.
Plötzlich Denkmal-Besitzer: Landesamt informiert Hauseigner
Politiklehrer sind oft ohne Fachausbildung

Politiklehrer sind oft ohne Fachausbildung

Waldeck-Frankenberg. Hessenweit findet an Haupt- und Realschulen bis zu 80 Prozent des Politikunterrichts mit Lehrkräften statt, die für das Fach keine Ausbildung haben.
Politiklehrer sind oft ohne Fachausbildung

3800 Gäste erwartet: Kreisseniorentage haben begonnen

Mit rund 300 Menschen aus Bad Wildungen sind am Montag die Kreisseniorentage in der Frankenauer Kellerwaldhalle gestartet.
3800 Gäste erwartet: Kreisseniorentage haben begonnen

20-Jährige im Zug nach Korbach sexuell belästigt

Wetter. Opfer von sexueller Belästigung wurde eine 20-jährige Studentin aus Olsberg (Hochsauerlandkreis). Der Vorfall ereignete sich bereits am Dienstag, 24. Mai.
20-Jährige im Zug nach Korbach sexuell belästigt

Kippe im Blumentopf löst Feuerwehreinsatz aus

Frankenberg. Wegen Rauchentwicklung im Wohn- und Geschäftsgebäude an der Volksbank sind am Montag 23 Feuerwehrleute aus Frankenberg und Röddenau ausgerückt.
Kippe im Blumentopf löst Feuerwehreinsatz aus

Hauberner und Laisaer waren beim Hessentagsfestzug in Herborn dabei

Mit dem traditionellen Festzug ist der diesjährige Hessentag in Herborn am Sonntag zu Ende gegangen. Auch einige Teilnehmer aus dem Frankenberger Land durften bei dieser Freiluftveranstaltung mitlaufen.
Hauberner und Laisaer waren beim Hessentagsfestzug in Herborn dabei

Seniorenzentrum Auf der Burg wird für 3 Millionen umgebaut

Frankenberg. Ab Juni erfährt die Senioreneinrichtung in einer zweijährigen Bauphase eine Modernisierung mit Gesamtkosten von 3,2 Millionen Euro. Wichtigste Verbesserung: Es wird künftig ausschließlich Einzelzimmer geben.
Seniorenzentrum Auf der Burg wird für 3 Millionen umgebaut

Gemeinsamer Grenzgang lockt hunderte Teilnehmer an

Allendorf/Bromskirchen. Der erste gemeinsame Grenzgang der Gemeinden Allendorf/Eder und Bromskirchen war ein großer Erfolg. 
Gemeinsamer Grenzgang lockt hunderte Teilnehmer an

Starker Regen: Keller unter Wasser, Schlamm auf den Straßen

Frankenberg/Burgwald. Starke Regenfälle haben in der Nacht zu Sonntag mehrere Keller im Frankenberger Land volllaufen lassen, außerdem stand das Regenwasser auf Straßen oder spülte Schlamm und Geröll auf Fahrbahnen.
Starker Regen: Keller unter Wasser, Schlamm auf den Straßen

Sieben Grundschulen im Kreis starten Ganztagsbetreuung

Edertal. Staatssekretär Dr. Manuel Lösel vom Hessischen Kultusministerium, Landrat Dr. Reinhard Kubat und der Erste Kreisbeigeordnete Jens Deutschendorf haben in der Grundschule Edertal den „Pakt für den Nachmittag“ in Waldeck-Frankenberg …
Sieben Grundschulen im Kreis starten Ganztagsbetreuung

Schäferhündin bald am Kreiskrankenhaus im Einsatz

Frankenberg. Das Kreiskrankenhaus Frankenberg setzt künftig einen Hund bei der Therapie von Palliativpatienten - also schwerst kranken Menschen - ein.
Schäferhündin bald am Kreiskrankenhaus im Einsatz

Fahrer stürzt mit Geländemotorrad am Edersee

Hemfurth-Edersee. Mit Prellungen beim Aufprall gegen einen Bordstein relativ glimpflich davongekommen ist ein Motorradfahrer bei einem Alleinunfall auf der Ederseerandstraße. Die Wildunger Polizei vermutet als Unfallursache einen Fahrfehler.
Fahrer stürzt mit Geländemotorrad am Edersee

Mauer hoch gefahren: 81-Jähriger kippt mit Auto um

Waldeck-Frankenberg. In seiner eigenen Hofeinfahrt ist ein 81 Jahre alter Mann aus Frohnhausen am Freitag gegen 16 Uhr mit seinem Mercedes umgekippt.
Mauer hoch gefahren: 81-Jähriger kippt mit Auto um

Enduro schleudert in Motorradgruppe: Zwei Schwerverletzte

Laisa/Holzhausen. Ein Fahranfänger (17) ist am Freitagvormittag zwischen Laisa und Holzhausen mit seiner Enduro in eine entgegenkommende Motorradgruppe geschleudert. 
Enduro schleudert in Motorradgruppe: Zwei Schwerverletzte

IHK: Viessmann legt Präsidentenamt noch im Juni nieder

Kassel. Angekündigt hatte Prof. Dr. Martin Viessmann seinen Rückzug als Präsident der Industrie- und Handelskammer Kassel-Marburg bereits. Dieser soll nun zeitnah vollzogen werden.
IHK: Viessmann legt Präsidentenamt noch im Juni nieder

In der Quernst-Kapelle stecken 600 Eislöffel 

Frankenau. Ein fast originalgetreues Modell der Quernst-Kapelle hat jetzt (Foto, links) Franz Lippek, hier mit (von links) Pfarrer Dr. Harald Wahl, Heinrich Drebes und Kirchenvorsteher Günter Schade der Kirchengemeinde Frankenau übergeben.
In der Quernst-Kapelle stecken 600 Eislöffel 

Einkaufsspaß am 27. und 28. Mai

Frankenberg. Oh happy days! Was für schöne Tage! An Fronleichnam erst ein Feiertag zum Entspannen und Ausruhen, dann ein langes „Brückenwochenende“ zum Genießen, zum Bummeln und natürlich auch zum Shoppen – ganz unter dem Motto „So shoppt …
Einkaufsspaß am 27. und 28. Mai

Kugelstoß und Diskuswurf: Elite in Frankenberg

Bei der „10. FingerHaus-Werfergala“ im Stadion an der Eder in Frankenberg werden wieder deutsche Spitzenwerfer am Start sein.
Kugelstoß und Diskuswurf: Elite in Frankenberg

Polizei sucht Zeugen: Autofahrer streift Lastwagen

Frankenberg. Ein bislang unbekannter Autofahrer hat einen rangierendnen Lastwagen überholt und dabei gestreift. Trotz eines relativ hohen Schadens an beiden Fahrzeugen fuhr der Unfallverursacher einfach weiter.
Polizei sucht Zeugen: Autofahrer streift Lastwagen

Eingeschlafen: Mit Transporter 150 Meter durch den Graben

Ederbringhausen. Übermüdung hat am Donnerstagmorgen zu einem Verkehrsunfall auf der B 252 zwischen Ederbringhausen und Schmittlotheim geführt. Dabei fuhr ein Transporter rund 150 Meter durch den Graben. 
Eingeschlafen: Mit Transporter 150 Meter durch den Graben

Unbekannte reißen 80 Leuchtpfosten heraus

Frankenberg. Etwa 80 Leuchtpfosten haben Unbekannte in der Nacht zu Donnerstag an der Landesstraße  zwischen Frankenberg und Somplar herausgerissen.
Unbekannte reißen 80 Leuchtpfosten heraus

22-Jähriger stirbt bei Unfall in Nieder-Werbe

Waldeck-Niederwerbe. Ein 22-Jähriger aus einem Waldecker Stadtteil kam am Mittwoch bei einem Unfall in der Feldgemarkung ums Leben.
22-Jähriger stirbt bei Unfall in Nieder-Werbe

Unbekannte leeren 24 Feuerlöscher in Marburger Hochhaus

Marburg. In einem zwölfstöckigen Hochhaus am Richtsberg in Marburg haben Unbekannte 24 Feuerlöscher geleert. 
Unbekannte leeren 24 Feuerlöscher in Marburger Hochhaus

Schließung des Allendorfer Güterbahnhofs „würde uns sehr weh tun“

Frankenberger Land. Pläne der Bahn-Tochter DB Cargo, den Güterbahnhof Allendorf/Eder sowie den in Frankenberg mit Einschränkungen zu schließen, kritisieren heimische Firmen.
Schließung des Allendorfer Güterbahnhofs „würde uns sehr weh tun“

Zwei 18-Jährige bei Unfall bei Löhlbach verletzt

Löhlbach. Ein 18 Jahre alter Fahranfänger aus Frankenau und sein gleichaltriger Beifahrer sind bei einem Verkehrsunfall am Dienstagabend auf der B253 bei Löhlbach leicht verletzt worden.
Zwei 18-Jährige bei Unfall bei Löhlbach verletzt

Internet-Abstimmung: Edersee ist beliebtester See in Deutschland

Edersee. Das „blaue Auge Waldeck-Frankenbergs“ hat sich mit Abstand gegen 2000 Seen in ganz Deutschland durchgesetzt: Der Edersee hat das größte deutsche See-Voting „Dein Lieblingssee“ 2015 gewonnen und gilt damit als beliebtester See Deutschlands.
Internet-Abstimmung: Edersee ist beliebtester See in Deutschland

Vermisste nicht aus Frankenberg/Eder, sondern aus Sachsen

Frankenberg. Etliche Menschen aus dem Frankenberger Land haben bei Facebook eine Vermisstenmeldung geteilt. Überschrift: „15-Jährige aus Frankenberg vermisst".
Vermisste nicht aus Frankenberg/Eder, sondern aus Sachsen

25 Jahre Partnerschaft des Dekanats Biedenkopf-Gladenbach mit Kituntu-Distrikt aus Tansania

Allendorf/Eder. „Zusammen Kirche sein“, lautete das Motto des Festgottesdienstes aus Anlass des 25-jährigen Bestehens der Partnerschaft des evangelischen Dekanats Biedenkopf-Gladenbach, zu dem auch das obere Edertal gehört, mit dem Kituntu-Distrikt …
25 Jahre Partnerschaft des Dekanats Biedenkopf-Gladenbach mit Kituntu-Distrikt aus Tansania

Baustart für Gemündener Windpark

Gemünden. „Auf dieses Ereignis haben wir lange hingefiebert.“ Mit diesen Worten von Landrat Dr. Reinhard Kubat (links, daneben Gemündens Bürgermeister Frank Gleim) fand am Montagmittag in einem Waldstück bei Gemünden der Spatenstich für den Bau des …
Baustart für Gemündener Windpark

Lastzug mit Altpapier umgekippt: Alte Bundesstraße nach Wrexen gesperrt

Wrexen. Die alte Bundesstraße nach Wrexen ist wegen eines umgestürzten Lastzugs gesperrt. Der Fahrer musste ins Warburger Krankenhaus gebracht werden.
Lastzug mit Altpapier umgekippt: Alte Bundesstraße nach Wrexen gesperrt

Illegales Netz im Edersee: Ermittlung wegen Fischwilderei

Edersee. Durch Zufall ist ein illegales Netz im Edersee entdeckt worden: Ein Boot mit Elektro-Außenbordmotor, besetzt mit zwei jungen Anglern, blieb am Samstag nahe Harbshausen mit der Antriebsschraube an etwas hängen.
Illegales Netz im Edersee: Ermittlung wegen Fischwilderei

Landesstraße in Gellershausen wird nun doch saniert

Edertal-Gellershausen. Die marode Landesstraße durch den Edertaler Ortsteil Gellershausen wird nun doch saniert. Dort gilt aktuell wegen der schlechten Fahrbahn Tempo 10.
Landesstraße in Gellershausen wird nun doch saniert

Pkw-Fahrer bei Kirchlotheim schwer verletzt

Kirchlotheim. Heftig gekracht hat es am Sonntag gegen 15.45 Uhr auf der Bundesstraße 252 zwischen Korbach und Frankenberg. Ein Pkw-Fahrer aus Hanau wurde schwer verletzt.
Pkw-Fahrer bei Kirchlotheim schwer verletzt

Frankenberger Kräutermarkt lockt 1000 Besucher an

Frankenberg. Rund 1000 Besucher sind am Sonntnag zum Kräutermarkt in den Innenhof des Landratsamtes nach Frankenberg gekommen.
Frankenberger Kräutermarkt lockt 1000 Besucher an

Kreishandwerkerschaft: 16 Jungmeister ausgezeichnet

Waldeck-Frankenberg. 16 Jungmeister aus Waldeck-Frankenberg haben ihre Meisterbriefe erhalten.
Kreishandwerkerschaft: 16 Jungmeister ausgezeichnet

„Eckhard, hol die Kettensäge“: Streit zweier Jagdpächter vor Gericht

Frankenberger Land. Neues im kuriosen Streit zweier Jagdpächter in Eifa: Vor der Zivilkammer des Frankenberger Amtsgerichts ging es am Freitag um Schadenersatz und Schmerzensgeld.
„Eckhard, hol die Kettensäge“: Streit zweier Jagdpächter vor Gericht

Milchpreisverfall bringt Bauern an Rand des Ruins

Waldeck-Frankenberg. Die Lage für die Milchbauern in Waldeck-Frankenberg war noch nie so dramatisch wie derzeit.
Milchpreisverfall bringt Bauern an Rand des Ruins

Wohnhausbrand in Mehlen durch fahrlässiges Handeln

Edertal-Mehlen. Der Dachstuhlbrand in einem Mehrfamilienhaus an der Giflitzer Straße in Edertal-Mehlen vor zwei Wochen ist durch fahrlässiges Handeln eines Bewohners entstanden.
Wohnhausbrand in Mehlen durch fahrlässiges Handeln

Konflikt um Korbacher Stadthalle

Korbach. Hotelier Erich Weis hat den Pachtvertrag für die Stadthalle zum Ende des Jahres gekündigt. Weis beklagt Fehlplanungen bei der Modernisierung der Stadthalle – die am Ende auf Kosten des Pachtbetriebs gehen.
Konflikt um Korbacher Stadthalle

Frankenberg bewirbt sich um Folklorefestival Europeade 2019

Frankenberg. Genau 25 Jahre nach der Europeade 1994 in Frankenberg will die Stadt das größte europäische Trachten- und Folklorefestival im Jahr 2019 ausrichten.
Frankenberg bewirbt sich um Folklorefestival Europeade 2019