Frankenberg – Archiv

Tierschutzgesetz zwingt Bauern aus Waldeck-Frankenberg zum Handeln

Tierschutzgesetz zwingt Bauern aus Waldeck-Frankenberg zum Handeln

Waldeck-Frankenberg. Den Landwirten erschwert es die Arbeit, die Preise für Schweinefleisch könnten steigen: Ab 1. Januar 2019 ist die betäubungslose Kastration von Ferkeln in Deutschland verboten.
Tierschutzgesetz zwingt Bauern aus Waldeck-Frankenberg zum Handeln
Alter Herkules-Markt in Frankenberg wird abgerissen - dort baut Aldi

Alter Herkules-Markt in Frankenberg wird abgerissen - dort baut Aldi

Frankenberg. Auf dem Gelände des früheren Herkules-Lebensmittelmarktes in der Röddenauer Straße in Frankenberg wird im nächsten Jahr ein neuer Aldi-Markt gebaut.
Alter Herkules-Markt in Frankenberg wird abgerissen - dort baut Aldi
Verletzter Jagdhund beißt 80-jährigem Jäger ins Gesicht 

Verletzter Jagdhund beißt 80-jährigem Jäger ins Gesicht 

Willingen/Hemmighausen. Mit ungewöhnlich schweren Verletzungen im Gesicht musste ein 80-jähriger Jäger am 24. Dezember im Korbacher Krankenhaus behandelt werden.
Verletzter Jagdhund beißt 80-jährigem Jäger ins Gesicht 

Glockenturm kaputt: Hauberner müssen noch immer von Hand läuten

Haubern. Die Proteste der 417 Kirchenmitglieder in Haubern werden immer lauter: Auch an Heiligabend und an den Weihnachtsfeiertagen musste die Kirchenglocke des Dorfes per Hand geläutet werden.
Glockenturm kaputt: Hauberner müssen noch immer von Hand läuten

Hundesportler warnen vor Giftködern bei Münchhausen

Münchhausen. Im Umland von Münchhausen sollen Giftköder gefunden worden sein. Dies berichtet der Hundesportverein Ederbergland auf seiner Facebook-Seite.
Hundesportler warnen vor Giftködern bei Münchhausen

Gänsehaut-Stimmung mit 150 Ps

Gänsehaut-Stimmung: Bei seinem „Geburtstagskonzert" zum 20-jährigen Bestehen hat der Battenberger Gospelchor „150 Ps" rund 900 Besucher mit fröhlicher Ausgelassenheit angesteckt.
Gänsehaut-Stimmung mit 150 Ps

Missbrauchsprozess: Mutmaßliches Opfer bat in Kurznachricht um ein Treffen

Frankenberger Land. Im Missbrauchsprozess gegen einen 50-Jährigen aus dem Frankenberger Land ist ein Handy-Chatverlauf verlesen worden. Das mutmaßliche Opfer bittet darin um ein Treffen.
Missbrauchsprozess: Mutmaßliches Opfer bat in Kurznachricht um ein Treffen

Gospelkonzert lockt 900 Zuhörer nach Battenberg

Battenberg. Mit einem fast dreistündigen Konzert hat der Battenberger 150 Ps-Gospelchor sein 20-jähriges Bestehen gefeiert. 
Gospelkonzert lockt 900 Zuhörer nach Battenberg

Marburger Bahnhofs-WC verwüstet: 600 Euro Schaden

Marburg. Bislang Unbekannte haben durch Vandalismus am Dienstag gegen 18 Uhr in der Herrentoilette des Marburger Bahnhofes einen Schaden von rund 600 Euro angerichtet.
Marburger Bahnhofs-WC verwüstet: 600 Euro Schaden

Landkreis-Ranking: Waldeck-Frankenberg spielt im Mittelfeld

Waldeck-Frankenberg. Im Vergleich der erfolgreichsten Regionen Deutschlands belegt Waldeck-Frankenberg beim Landkreis-Ranking 2016 des Magazins Focus Platz 232 von 402.
Landkreis-Ranking: Waldeck-Frankenberg spielt im Mittelfeld

Dodenauer Weihnachtsmusik: Mitsingen war angesagt

Zu einem besinnlichen Musikabend unter dem Motto, „Dodenauer Weihnachtsmusik" hatte der MGV Eintracht Dodenau in die Mehrzweckhalle eingeladen.
Dodenauer Weihnachtsmusik: Mitsingen war angesagt

Duo Mondsüchtig begeistert 200 Zuhörer

200 Menschen erlebten bei der Musik und den Liedern von Eugen Wiedemann (Akustikgitarre) und Charlotte Pierre (Gesang) einen besinnlichen Abend in der Röddenauer Kirche.
Duo Mondsüchtig begeistert 200 Zuhörer

Gestürztes Ehepaar: Mark Stolz und Meik Weidner halfen, ohne zu zögern

Große Resonanz gefunden hat der Bericht über ein älteres Ehepaar, das auf der Röddenauer Straße in Frankenberg gestürzt war. Nun wurden die Ersthelfer gefunden.
Gestürztes Ehepaar: Mark Stolz und Meik Weidner halfen, ohne zu zögern

Fehler beim Abbiegen: Hoher Schaden

Hoher Schaden und zwei Leichtverletzte: Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagabend in Bad Wildungen ereignete.
Fehler beim Abbiegen: Hoher Schaden

Marburg: Mann bedrohte 17-Jährige mit Spielzeugwaffe

Marburg. Eine 17-Jährige ist am Freitag vor einer Gaststätte am Steinweg in Marburg bestohlen und bedroht worden.
Marburg: Mann bedrohte 17-Jährige mit Spielzeugwaffe

Kirchengemeinde bittet um Spenden für Orgelsanierung und Reformationsfest

Bottendorf. Pfarrer Konrad Schullerus und die evangelische Kirchengemeinde Bottendorf-Willersdorf haben das Kirchen-Säckel, im Bottendorfer Platt „Kerch-Säckel“ genannt, eingeführt: Gemeint ist ein Beitrag für die Kirchengemeinde. Allerdings ist …
Kirchengemeinde bittet um Spenden für Orgelsanierung und Reformationsfest

Frau von Auto überrollt: Entschärfung der Bushaltestelle Haine gefordert

Haine. In unserer Serie "Was wurde aus...?" geht es heute um die Bushaltestelle an der B 253 in Allendorf-Haine. Dort war eine 64-jährige Frau getötet worden.
Frau von Auto überrollt: Entschärfung der Bushaltestelle Haine gefordert

Dorferneuerung Geismar/Dörnholzhausen: Saalenweg ausgebaut, DGH-Außenanlagen gestaltet

Geismar. Für die 950 Einwohner des Frankenberger Stadtteils Geismar ist wenige Tage vor Weihnachten ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung gegangen. In Anwesenheit von Kommunalpolitikern und Vertretern der ausführenden Firmen wurde das erste …
Dorferneuerung Geismar/Dörnholzhausen: Saalenweg ausgebaut, DGH-Außenanlagen gestaltet

Kein Bus bestellt: Eltern mussten Kinder von der Möllenbachschule abholen

Hatzfeld. An der Hatzfelder Möllenbachschule hat es Probleme mit dem Busverkehr gegeben. Deshalb mussten die Grundschüler gestern von den Eltern abgeholt werden.
Kein Bus bestellt: Eltern mussten Kinder von der Möllenbachschule abholen

Einpacken im Akkord in der Frankenberger Fußgängerzone

Frankenberg. Zur Adventszeit wird die Einkaufskinderbetreuung an der Frankenberger Fußgängerzone zu einer Geschenkeverpackfabrik. Wir zeigen auch, wie das Einpacken besonders schnell geht.
Einpacken im Akkord in der Frankenberger Fußgängerzone

Feuerwehr Frankenau: Eindrucksvolle Übung mit Löschmittelzusatz

Frankenau. Ein in Flammen stehendes Auto haben die Wehren aus Frankenau, Allendorf/Dainrode und benachbarte Feuerwehren mit einem speziellen Löschmittel bekämpft.
Feuerwehr Frankenau: Eindrucksvolle Übung mit Löschmittelzusatz

Altes Ehepaar in Frankenberg gestürzt: Keiner half den verletzten Senioren

Frankenberg. Der Blutfleck auf den Pflastersteinen des Gehweges vor dem Haus in der Bahnhofstraße 5 in Frankenberg ist immer noch zu sehen.
Altes Ehepaar in Frankenberg gestürzt: Keiner half den verletzten Senioren

Managerin des Frankenberger Tors: H&M bleibt im Einkaufszentrum

Frankenberg. "H&M verlässt das Frankenberger Tor." Dieses Gerücht war zuletzt immer wieder in Frankenberg zu hören. Wir haben bei der Managerin des Einkaufszentrums nachgefragt.
Managerin des Frankenberger Tors: H&M bleibt im Einkaufszentrum