Frankenberg – Archiv

800 Jugendliche informierten sich beim Tag der Ausbildung in Frankenberg

800 Jugendliche informierten sich beim Tag der Ausbildung in Frankenberg

Frankenberg. „Die Ausbildungskampagnen laufen bereits, die Schulabgänger 2018 sollten ihre Bewerbungen nicht auf die lange Bank schieben.“ Diese deutliche Botschaft hinterließen die Organisatoren am Donnerstag beim „19. Tag der Ausbildung“ in der …
800 Jugendliche informierten sich beim Tag der Ausbildung in Frankenberg
Die Rosenthaler Hofraithe bleibt Herberge

Die Rosenthaler Hofraithe bleibt Herberge

Rosenthal. Stefan und Laila Kolbeck sind die neuen Herren der Hofraithe. Stück für Stück sanieren sie den historischen Gebäudekomplex und seine Apartments im Ortskern. 
Die Rosenthaler Hofraithe bleibt Herberge
Schülerticket Hessen: Mehr als 1600 bereits in Waldeck-Frankenberg verkauft

Schülerticket Hessen: Mehr als 1600 bereits in Waldeck-Frankenberg verkauft

Waldeck-Frankenberg. Seit 1. August gibt es das Schülerticket, mit dem Schüler und Azubis ein Jahr lang für 365 Euro Bus und Bahn im gesamten Bundesland nutzen können.
Schülerticket Hessen: Mehr als 1600 bereits in Waldeck-Frankenberg verkauft

Zwei Autos stoßen bei Korbach zusammen: Mann getötet, Frau schwer verletzt

Korbach. Ein schwerer Unfall hat sich am Mittwoch auf der Bundesstraße 251 bei Korbach ereignet. Ein Mann kam dabei ums Leben, eine Taxifahrerin erlitt schwere Verletzungen.
Zwei Autos stoßen bei Korbach zusammen: Mann getötet, Frau schwer verletzt

Busfirma insolvent: Stadtbus in Frankenberg steht still

Frankenberg. Nach der Schülerbeförderung auf Linien des Bündels 507 hat die Busfirma Reinius aus Frankenau nun auch den Stadtbus in Frankenberg eingestellt. Darüber wurde Bürgermeister Rüdiger Heß am Dienstagabend von Busunternehmer Karsten Frötter …
Busfirma insolvent: Stadtbus in Frankenberg steht still

Bei Sachsenberg: Smart landet auf dem Dach

Bei Sachsenberg: Smart landet auf dem Dach

Starker Anstieg von Durchfall-Erkrankungen in Waldeck-Frankenberg

Waldeck-Frankenberg. Eine drastische Zunahme von Durchfall-Erkrankungen beobachtet der Fachdienst Gesundheit in diesem Jahr im Landkreis Waldeck-Frankenberg.
Starker Anstieg von Durchfall-Erkrankungen in Waldeck-Frankenberg

Schädel identifiziert: 49-Jähriger wurde seit März 2016 in Marburg vermisst

Marburg. Der am 7. August in Marburg gefundene menschliche Schädel ist identifiziert. Es handelt sich laut Marburger Polizei um einen 49-jährigen Mann, der seit März 2016 vermisst wurde.
Schädel identifiziert: 49-Jähriger wurde seit März 2016 in Marburg vermisst

Infektion mit Meningokokken in Rosenthal ist bestätigt

Rosenthal. Der klinische Verdacht einer Meningokokken-Meningitis-Erkrankung bei einem Kind aus Rosenthal hat sich bestätigt, teilte der Landkreis mit.
Infektion mit Meningokokken in Rosenthal ist bestätigt

70-Jährige erliegt nach Unfall in Frankenberg ihren Verletzungen

Frankenberg. Ein tragischer Verkehrsunfall hat sich am Dienstag gegen 11 Uhr auf den Rodenbacher Straße in Frankenberg ereignet.
70-Jährige erliegt nach Unfall in Frankenberg ihren Verletzungen

Hessen-Forst kritisiert Schutzsiegel für Wald - Debatte auch in Waldeck-Frankenberg

Waldeck-Frankenberg. Das FSC-Siegel soll für mehr Naturschutz und Artenvielfalt in Wäldern sorgen. Eine kritische Stellungnahme des Landesbetriebs Hessen-Forst zur Zertifizierung des Hessenwaldes hat jedoch für viel Aufregung hinter den Kulissen …
Hessen-Forst kritisiert Schutzsiegel für Wald - Debatte auch in Waldeck-Frankenberg

Dringender Verdacht auf Meningitis in Rosenthal

Rosenthal. Ein fünfjähriges Mädchen aus Rosenthal ist „mit höchster Wahrscheinlichkeit“ an einer Hirnhautentzündung (Meningitis) erkrankt.
Dringender Verdacht auf Meningitis in Rosenthal

Zum Jubiläum stiegen 10.000 Luftballons in Allendorf auf

Allendorf/Eder. Zufrieden blicken die Organisatoren des „Jahrhundert-Festes“ zum 100-jährigen Bestehen der Firma Viessmann auf das vergangene Wochenende zurück.
Zum Jubiläum stiegen 10.000 Luftballons in Allendorf auf

Zahl der Unfallfluchten im Landkreis Waldeck-Frankenberg steigt

Waldeck-Frankenberg. Die Zahl der Unfallfluchten im Landkreis Waldeck-Frankenberg ist in den vergangenen Jahren gestiegen. 695 registrierte die Polizei im vergangenen Jahr, 2012 waren es noch 636.
Zahl der Unfallfluchten im Landkreis Waldeck-Frankenberg steigt

Der neue Battenberger Edeka-Markt wird erst 2018 fertig

Battenberg. Der neue Battenberger Edeka-Markt unterhalb der Marburger Straße wird erst Anfang 2018 eröffnet werden.
Der neue Battenberger Edeka-Markt wird erst 2018 fertig

20 Jahre Partnerschaft zwischen Burgwald und Perbál

Burgwald. Die Gemeinde Burgwald feierte am Wochenende das 20-jährige Bestehen der Partnerschaft mit der ungarischen Gemeinde Perbál.
20 Jahre Partnerschaft zwischen Burgwald und Perbál

E-Bike-Akku löst Zimmerbrand in Waldecker Hotel aus

Waldeck. Beim Laden eines E-Bike-Akkus ist am frühen Sonntagmorgen ein Zimmerbrand im Waldecker Hotel Roggenland ausgebrochen.
E-Bike-Akku löst Zimmerbrand in Waldecker Hotel aus

100 Jahre Viessmann in Allendorf 

15.000 Viessmann-Mitarbeiter und deren Angehörige haben am Samstag zeitgleich in Allendorf-Eder, Berlin und Hof das Jubiläum "100 Jahre Viessmann" gefeiert. 
100 Jahre Viessmann in Allendorf 

Viessmann-Jubiläum: Skulptur zum Auftakt des Festes enthüllt

Allendorf/Eder. Zum Auftakt des "Jahrhundertfestes" anlässlich des 100-jährigen Firmenbestehens hat Prof. Dr. Martin Viessmann am Samstagmorgen vor dem Haupteingang des Firmen-Stammsitzes eine Jubiläumsskulptur enthüllt.
Viessmann-Jubiläum: Skulptur zum Auftakt des Festes enthüllt

Diemelsee: Betrunken gefahren - Blutprobe, Anzeige

Diemelsee. Alkohol war am Abend der Grund für die unsichere Fahrweise eines 72 Jahre alten Mannes aus Marsberg, der anderen Verkehrsteilnehmern auf der L 3393 bei Kotthausen auffiel. Die Polizei fand den Autofahrer später auf einem Campingplatz und …
Diemelsee: Betrunken gefahren - Blutprobe, Anzeige

Motorradunfall: Triumphfahrer verletzt sich schwer

Ober-Orke/Viermünden. Schwere Verletzungen hat am Freitag ein 30 Jahre alter Triumphfahrer bei einem Motorradunfall auf der Kreisstraße zwischen Ober-Orke und Viermünden erlitten.
Motorradunfall: Triumphfahrer verletzt sich schwer

Alkohol: Bei Hillershausen aus der Kurve geflogen

Hillershausen. Alkoholisiert ist am späten Freitagabend ein 38 Jahre alter Autofahrer bei Hillershausen in einer scharfen Kurve von der Fahrbahn abgekommen.
Alkohol: Bei Hillershausen aus der Kurve geflogen

Schülerfahrten im Landkreis: BKW springt jetzt ein

Waldeck-Frankenberg. Die Notvergabe für die Schülerbeförderung im Landkreis ist abgeschlossen. Energie Waldeck-Frankenberg (EWF), für die Schulfahrten im Kreis zuständig, hat am Freitag entsprechende Verträge für ein Jahr unterzeichnet, bestätigt …
Schülerfahrten im Landkreis: BKW springt jetzt ein

Unbekannter tötet Schaf und nimmt den Kopf mit

Nieder-Werbe. „Auf brutale Art und Weise“, heißt es im Polizeibericht, ist in der Nacht zu Freitag auf dem Gelände der Sommerrodelbahn in Nieder-Werbe am Edersee ein Schaf getötet worden. Wie am Freitagmorgen festgestellt wurde, wurde der Kopf des …
Unbekannter tötet Schaf und nimmt den Kopf mit

Unfall auf B252: Notärzte waren anderswo, Hubschrauber musste kommen

Ederbringhausen. Ein Ehepaar aus Wertheim und ein Autofahrer aus Frankenberg sind bei einem Verkehrsunfall am Freitagvormittag auf der B252 verletzt worden.
Unfall auf B252: Notärzte waren anderswo, Hubschrauber musste kommen

Gleitschirmflieger bei Wirmighausen abgestürzt und schwer verletzt

Wirmighausen. Schwere Verletzungen hat ein 26 Jahre alter Gleitschirmflieger erlitten, als er beim Landeanflug nahe Wirmighausen abstürzte und gegen einen Hang prallte.
Gleitschirmflieger bei Wirmighausen abgestürzt und schwer verletzt

Unfall bei Röddenau: Eine Verletzte, 15.000 Euro Schaden

Eine Cabriofahrerin ist bei einem Zusammenstoß mit einem anderen Auto leicht verletzt worden. Das Auto des Unfallverursachers schleuderte zudem gegen einen Sattelzug.
Unfall bei Röddenau: Eine Verletzte, 15.000 Euro Schaden

Busfahrer krank, Schulfahrten fielen aus: Hunderte Kinder betroffen

Waldeck-Frankenberg. Hunderte Schüler sind am Donnerstag zu spät oder gar nicht zum Unterricht gekommen. Der Grund: Zahlreiche Mitarbeiter des für die Schülerbeförderung zuständigen Omnibusbetriebs Reinius aus Frankenau hatten sich gleichzeitig …
Busfahrer krank, Schulfahrten fielen aus: Hunderte Kinder betroffen

Ernte-Bilanz im Kreis: Erst war's zu trocken, dann zu nass

Waldeck-Frankenberg. Trockenheit im Frühjahr, unbeständiges Wetter im Juli und August, dazwischen immer wieder Starkregen mit bis zu 60 Litern pro Quadratmeter.
Ernte-Bilanz im Kreis: Erst war's zu trocken, dann zu nass

Frankenberger Tafel sucht Fahrer 

Frankenberg. Hilferuf von der „Frankenberger Tafel“: Bedingt durch Urlaubszeit und Krankheitsausfälle besteht ein Engpass bei den ehrenamtlichen Teams der Fahrer, die von den Bäckereien und Märkten in der Region überschüssige, qualitativ …
Frankenberger Tafel sucht Fahrer 

Autos stießen in Geismar seitlich zusammen: zwei Verletzte

Geismar. Bei einem schweren Verkehrsunfall am frühen Mittwochmorgen sind in der Ortsdurchfahrt von Geismar zwei Männer verletzt worden – einer von ihnen so schwer, dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste.
Autos stießen in Geismar seitlich zusammen: zwei Verletzte

Kellerwaldstadt feiert fünf Tage lang

Frankenau. Die Frankenauer Kirmesburschen und Kirmesmädchen laden zu ihrer traditionellen Ziegenbockkirmes ein. Gefeiert wird von Donnerstag, 24., bis Montag, 28. August.
Kellerwaldstadt feiert fünf Tage lang

Polizei: Feuer in alter Brauerei Haina war wieder Brandstiftung

Haina/Kloster. Auch der vierte Brand in Folge im Bereich der alten Brauerei in Haina am Montag wurde nach Vermutung der Polizei vorsätzlich gelegt.
Polizei: Feuer in alter Brauerei Haina war wieder Brandstiftung

An jeder Ampel lauert das Unheil: So schwierig ist der Alltag eines Blinden

Götz Feld hat die Welt noch nie mit seinen Augen gesehen. Der 75-Jährige aus Frankenberg ist von Geburt an blind. Trotzdem hat er erfolgreich als Lehrer gearbeitet. Wir haben ihn im Alltag begleitet.
An jeder Ampel lauert das Unheil: So schwierig ist der Alltag eines Blinden

Bundeswehr beteiligt sich an Kita-Ausbau in Burgwald

Burgwald. Das ist ein Novum in Waldeck-Frankenberg: Die Gemeinde Burgwald erweitert in Kooperation mit der Bundeswehr den Kindergarten in Burgwald.
Bundeswehr beteiligt sich an Kita-Ausbau in Burgwald

Vierter Brand in zehn Tagen: Feuerwehr in Haina im Einsatz

Haina/Kloster. Zum vierten Mal in zehn Tagen sind am Montag gegen 17 Uhr Feuerwehren zu einem Brand in der alten Brauerei  oder im angrenzenden Schuppen in Haina/Kloster ausgerückt.
Vierter Brand in zehn Tagen: Feuerwehr in Haina im Einsatz

Schlagerstern in Willingen: 8000 Fans am Ettelsberg

Willingen. Die Schlagerfans in Willingen sind sämtliche Wetterlagen gewohnt. Beim Schlagerstern 2017 hat sich das Durchhalten für 8000 Fans am Ettelsberg gelohnt.
Schlagerstern in Willingen: 8000 Fans am Ettelsberg

Jeder Fünfte kommt zurück in den Landkreis Waldeck-Frankenberg

Waldeck-Frankenberg. 21,5 Prozent der Personen, die den Landkreis Waldeck-Frankenberg seit 2001 verlassen haben, sind irgendwann wieder zurück in ihre Heimat gekommen. Das ist das Ergebnis einer bislang einzigartigen Studie, die von fünf Autoren …
Jeder Fünfte kommt zurück in den Landkreis Waldeck-Frankenberg

2500 Besucher beim 8. Feldtag in Frohnhausen

Frohnhausen. Beim Feldtag in Frohnhausen gab es rund 200 Schlepper und allerlei landwirtschaftliche Maschinen und Geräte von früher und heute zu sehen.
2500 Besucher beim 8. Feldtag in Frohnhausen

2500 Besucher bestaunten Schlepper beim Frohnhäuser Feldtag

Frohnhausen. Wieder gut 2500 Besucher sind am Sonntag zum Feldtag in Frohnhausen gekommen. Dort gab es rund 200 Schlepper und allerlei landwirtschaftliche Maschinen und Geräte von früher und heute zu sehen. Vor allem Liebhaber alter Traktoren kamen …
2500 Besucher bestaunten Schlepper beim Frohnhäuser Feldtag

500 Besucher kamen zum Weinfest in Frankenberg

Frankenberg. Mit einem zweitägigen Weinfest am Landratsamt ist die Open-Air-Musikreihe "Live-Treff" in Frankenberg am Wochenende zu Ende gegangen. 
500 Besucher kamen zum Weinfest in Frankenberg