Frankenberg – Archiv

Firmen-Halle in Frohnhausen stand in Flammen 

Firmen-Halle in Frohnhausen stand in Flammen 

Frohnhausen. Am Ortsrand von Frohnhausen brannte die etwa 200 Quadratmeter große Halle eines Stuckateur-Betriebs. 
Firmen-Halle in Frohnhausen stand in Flammen 
Zwischen Römers- und Friedrichshausen schleudern häufig Autos aus der Kurve

Zwischen Römers- und Friedrichshausen schleudern häufig Autos aus der Kurve

Römershausen/Friedrichshausen. Nach sechs Unfällen in einem Jahr wurden jetzt zusätzliche Leitplanken an der kurvigen Strecke zwischen Römershausen und Friedrichshausen aufgestellt. 
Zwischen Römers- und Friedrichshausen schleudern häufig Autos aus der Kurve
Zahl der Arbeitslosen in Waldeck-Frankenberg erneut rückläufig

Zahl der Arbeitslosen in Waldeck-Frankenberg erneut rückläufig

Waldeck-Frankenberg. Das frostige Winterwetter lässt den heimischen Arbeitsmarkt völlig kalt. 3279 Personen waren im Februar im Landkreis Waldeck-Frankenberg arbeitslos gemeldet, 48 weniger als im Vormonat und 744 weniger als im Vorjahresmonat.
Zahl der Arbeitslosen in Waldeck-Frankenberg erneut rückläufig

Iraker soll Frau in Frankenberg mit Messer  angegriffen haben

Marburg/Frankenberg. Ein 26-jähriger Iraker steht seit gestern vor dem Marburger Landgericht. Dem Mann wird vorgeworfen, im April 2017 bei einem Besuch des Kreis-Fachdienstes Soziale Angelegenheiten in Frankenberg mit einem Messer auf eine …
Iraker soll Frau in Frankenberg mit Messer  angegriffen haben

Ein Dorf macht sich seine Kneipe: Besondere Gaststätte in Röddenau wird eröffnet

Röddenau. Das Projekt ist auf der Zielgeraden, der Förderverein der Dorfgemeinschaft Röddenau hat der Gastronomie im örtlichen Dorfgemeinschaftshaus neues Leben eingehaucht.
Ein Dorf macht sich seine Kneipe: Besondere Gaststätte in Röddenau wird eröffnet

Falsche Polizisten spionieren finanzielle Verhältnisse aus 

Waldeck-Frankenberg. Mindestens neun Bürger aus dem Oberen Edertal erhielten am Montagnachmittag Anrufe von falschen Polizeibeamten.
Falsche Polizisten spionieren finanzielle Verhältnisse aus 

Mann gebissen: Bullterrier Ike kommt nicht in private Hände

Frankenberg/Lichtenfels. Bullterrier Ike, der im Mai 2017 einen Mannschwer verletzt hatte und ins Tierheim Frankenberg kam, soll nun doch nicht in private Hände weitergegeben werden.
Mann gebissen: Bullterrier Ike kommt nicht in private Hände

Waldeck-Frankenberg steht vor der kältesten Nacht des Winters

Waldeck-Frankenberg. Die Menschen in Waldeck-Frankenberg erwartet in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 28. Februar, die kälteste Nacht des bisherigen Jahres. Mit bis zu minus 13 Grad.
Waldeck-Frankenberg steht vor der kältesten Nacht des Winters

Musikzug Bottendorf: Zum Abschied von Dirigent Bomhardt große Klänge

Bottendorf/Frankenberg. Mehr als 500 Zuhörer kamen zum Jahreskonzert des Musikzugs Bottendorf. Jörg Bomhardt wurde zu seinem Abschied zum Ehrendirigenten ernannt.
Musikzug Bottendorf: Zum Abschied von Dirigent Bomhardt große Klänge

Top-Job-Siegel für Hollingsworth & Vose in Hatzfeld

Hatzfeld. Die Firma Hollingsworth & Vose in Hatzfeld, Hersteller von Papier und Filtermedien, ist in Berlin mit dem Gütesiegel „Top Job“ für herausragende Arbeitgeberqualitäten ausgezeichnet worden.
Top-Job-Siegel für Hollingsworth & Vose in Hatzfeld

B 236 wird für Räumungsarbeiten ab zirka 16 Uhr gesperrt: Zwei Lkw stießen bei Osterfeld zusammen 

Osterfeld. Zwei Lkw sind am Montag auf der B236 bei Osterfeld seitlich zusammengestoßen. Eine Person wurde dabei verletzt. Es entstand 80 000 Euro Schaden.
B 236 wird für Räumungsarbeiten ab zirka 16 Uhr gesperrt: Zwei Lkw stießen bei Osterfeld zusammen 

Waldeck-Frankenberg hat wieder mehr Einwohner

Waldeck-Frankenberg. Die Bevölkerung in Waldeck-Frankenberg nimmt zu: Nach einer jetzt veröffentlichten Erhebung des Hessischen Statistischen Landesamtes (HSL) betrug die Zahl der Einwohner zum Stichtag 31. Dezember 2016 insgesamt 157 967 und lag …
Waldeck-Frankenberg hat wieder mehr Einwohner

Komödie Frankenberg feierte mit "Die seltsame Gräfin" Premiere

Frankenberg. Die Komödie Frankenberg bot bei der Premiere von „Die seltsame Gräfin“ eine Inszenierung voller Finten und starker Charaktere. 
Komödie Frankenberg feierte mit "Die seltsame Gräfin" Premiere

Kümmel wird neue Leiterin des Museums im Kloster Frankenberg

Frankenberg. Nach zehn Jahren als Leiter des Museums im Kloster Frankenberg hat Pfarrer i. R. Heiner Wittekind am Wochenende den Schlüssel symbolisch an Dr. Birgit Kümmel weitergegeben.
Kümmel wird neue Leiterin des Museums im Kloster Frankenberg

Für viele ein Schandfleck: Warum diese Trafostation trotzdem wichtig ist

Frankenberg. Brachliegende Grundstücke, veraltete Bushaltestellen und Müllkippen – überall finden sich Orte, über die man sich ärgert. Damit etwas geschieht, sind wir mit unseren Lesern auf der Suche nach Schandflecken im Frankenberger Land. So wie …
Für viele ein Schandfleck: Warum diese Trafostation trotzdem wichtig ist

Defibrillatoren: Karte mit allen Standorten in Waldeck-Frankenberg kommt

Waldeck-Frankenberg. Viele Defibrillatoren gebe es bereits im Landkreis, doch im Ernstfall müssten sie leicht aufzufinden sein, sagte Claudia Ravensburg (CDU) in der Sitzung des Kreistags.
Defibrillatoren: Karte mit allen Standorten in Waldeck-Frankenberg kommt

Hatzfelder wählen am 28. Oktober ihren Bürgermeister

Hatzfeld. In Hatzfeld ist in diesem Jahr am 28. Oktober Bürgermeisterwahl – zusammen mit der Landtagswahl in Hessen. Das haben die Stadtverordneten einstimmig beschlossen. 
Hatzfelder wählen am 28. Oktober ihren Bürgermeister

"Scheiß Dortmunder" - Kasseler bekommt Haftstrafe für versuchten Mord an Fußballfan

Kassel/Marburg. Weil er Anhänger eines vermeintlich falschen Bundesligisten ist, schlugen zwei Angeklagte einen jungen Mann fast tot. Ein Gericht verurteilte sie nun wegen versuchten Mordes.
"Scheiß Dortmunder" - Kasseler bekommt Haftstrafe für versuchten Mord an Fußballfan

Anteile am Windpark Gemünden zu verkaufen

Gemünden. Die Rotoren der Windräder bei Gemünden drehen sich endlich – jetzt ging es bei einem Infoabend darum, wie Bürger direkt vom Park profitieren können.
Anteile am Windpark Gemünden zu verkaufen

Arbeitsagentur zeichnet das Kreiskrankenhaus Frankenberg aus

Frankenberg. Die Agentur für Arbeit in Korbach hat das Kreiskrankenhaus Frankenberg für sein „hervorragendes Engagement in der Ausbildung“ ausgezeichnet.
Arbeitsagentur zeichnet das Kreiskrankenhaus Frankenberg aus

70.000 Euro für multimediale Kirchen am Ederradweg 

Waldeck-Frankenberg. Die offenen Kirchen können vor Ort multimedial erkundet werden. Das Projekt wird von der EU unterstützt und soll am 12. Mai in Affoldern starten. 
70.000 Euro für multimediale Kirchen am Ederradweg 

Waldkindergärten werden in Waldeck-Frankenberg immer beliebter

Waldeck-Frankenberg.  Drei Waldkindergärten gibt es bereits in Waldeck-Frankenberg. Über zwei weitere Waldgruppen wird diskutiert.
Waldkindergärten werden in Waldeck-Frankenberg immer beliebter

Rehbock irrte durch Allendorf und rannte in Baumarkt-Scheibe

Allendorf/Eder. Ein verirrter Rehbock ist am Mittwochnachmittag durch Allendorf und Rennertehausen gelaufen. Wie die Polizei berichtete, ist das Tier in eine Scheibe des Baumarktes der Firma Balzer gerannt und hat an die Tür eines Wohnhauses in …
Rehbock irrte durch Allendorf und rannte in Baumarkt-Scheibe

Grippewelle erreicht Waldeck-Frankenberg: Lehrer krank, Kitas leer

Waldeck-Frankenberg. Die Grippewelle hat in dieser Woche ihren vorläufigen Höhepunkt erreicht. Und sie ist jetzt auch in Waldeck-Frankenberg angekommen. 
Grippewelle erreicht Waldeck-Frankenberg: Lehrer krank, Kitas leer

Mann gebissen: Tierheim Frankenberg will Bullterrier trotzdem vermitteln

Frankenberg. Das Tierheim Frankenberg steht in der Kritik. Es hat einen Bullterrier zur Weitervermittlung angeboten. Das Tier hatte Ende Mai 2017 in Dalwigksthal einen 52-Jährigen schwer verletzt. 
Mann gebissen: Tierheim Frankenberg will Bullterrier trotzdem vermitteln

Mann gebissen: Tierheim Frankenberg will Hund trotzdem  vermitteln

Frankenberg/Lichtenfels. Das Tierheim Frankenberg steht in der Kritik. Es hat den siebenjährigen Miniatur-Bullterrier Ike zur Weitervermittlung angeboten. Das Tier hatte Ende Mai 2017 in Dalwigksthal einen 52-Jährigen schwer verletzt. 
Mann gebissen: Tierheim Frankenberg will Hund trotzdem  vermitteln

Viessmann erhält Klima-Preis für Kühlsystem in Aldi-Märkten

Allendorf/Berlin. Die Firma Viessmann in Allendorf hat am Mittwoch in Berlin den „Innovationspreis für Klima und Umwelt“ des Bundesumweltministeriums und des Bundesverbandes der Deutschen Industrie erhalten.
Viessmann erhält Klima-Preis für Kühlsystem in Aldi-Märkten

Die Rosenthaler Kita soll größer werden

Rosenthal. Die Nachfrage nach Betreuung in Rosenthal steigt und der Platz reicht nicht mehr aus. Jetzt soll an der Kita wahrscheinlich angebaut werden. 
Die Rosenthaler Kita soll größer werden

Manege frei: Kinder schnuppern Zirkusluft an der Ortenbergschule

Frankenberg. Turnen am Trapez, laufen auf dem Hochseil oder balancieren auf einer Kugel: In der Schnupperwoche beim pädagogischen Zirkus "Dobbelino" konnten Kinder ihre Stärken in der Manege entdecken.
Manege frei: Kinder schnuppern Zirkusluft an der Ortenbergschule

In Deutschland wird häufiger gestritten - Das sind die Gründe

Waldeck-Frankenberg. Die Deutschen streiten gerne - und immer häufiger. Das geht aus dem Streitatlas der Advocard Rechtsschutzversicherung hervor. In einem Bundesland wird besonders viel gestritten.
In Deutschland wird häufiger gestritten - Das sind die Gründe

Weltkriegsbombe in Marburg gefunden: 1000 Menschen müssen Häuser verlassen

Marburg. Bei Bauarbeiten an der Eisenstraße in Marburg ist am Dienstagnachmittag gegen 15 Uhr eine 50-Kilogramm-Weltkriegsbombe gefunden worden. 1000 Menschen müssen daraufhin evakuiert werden.
Weltkriegsbombe in Marburg gefunden: 1000 Menschen müssen Häuser verlassen

Scheunenbrand in Bottendorf laut Kripo durch technischen Defekt verursacht

Bottendorf. Bei dem Scheunenbrand am Sonntag in Bottendorf ist ein Schaden von 250.000 Euro entstanden. Diese Zahl hat die Kriminalpolizei in Korbach am Dienstag genannt.
Scheunenbrand in Bottendorf laut Kripo durch technischen Defekt verursacht

Da ist das Ding! Stephan Leyhe strahlt mit seiner Medaille

Pyeongchang/Willingen. Wer es immer noch nicht glauben konnte in der Heimat oder der Familie Stephan Leyhes, der begriff es spätestens, als der Schwalefelder Skispringer die Medal Plaza entlang lief.
Da ist das Ding! Stephan Leyhe strahlt mit seiner Medaille

Rekord: Immer mehr Gäste besuchen Waldeck-Frankenberg

Waldeck-Frankenberg. Gegenüber dem Vorjahr 2016 gab es 2017 bei den Gästeankünften in Waldeck-Frankenberg erneut eine Steigerung – und zwar um 3,5 Prozent auf 844.139. Damit wurde im dritten Jahr in Folge ein Rekord erzielt.
Rekord: Immer mehr Gäste besuchen Waldeck-Frankenberg

So wird der Nationalpark Kellerwald-Edersee vermessen

Frankenau. Wer in diesen Tagen im Nationalpark Kellerwald-Edersee unterwegs ist, der trifft dort unter Umständen auf Mitarbeiter der Firma Center-Forst. Denn die vermessen den Wald. 
So wird der Nationalpark Kellerwald-Edersee vermessen

Seit Sturm Friederike: Eine Feuerwehr in Waldeck-Fankenberg ohne Digitalfunk

Roda/Ernsthausen. Sturm Friedrike beschädigte einen Funkmasten im Burgwald. Die Rodaer Feuerwehr war wochenlang ohne Digitalfunk.
Seit Sturm Friederike: Eine Feuerwehr in Waldeck-Fankenberg ohne Digitalfunk

Einbruch bei Optiker: Diebe nahmen teure Schleifmaschine mit

Frankenberg. In ein Optiker- und Akustikergeschäft in der Uferstraße in Frankenberg ist am Wochenende eingebrochen worden. Der Wert des Diebesgutes liegt laut Polizei im größeren fünfstelligen Bereich.
Einbruch bei Optiker: Diebe nahmen teure Schleifmaschine mit

Olympia: Willinger Stephan Leyhe gewinnt Silber im Teamspringen

Willingen/Pyeongchang. Der Willinger Skispringer Stephan Leyhe hat am Montag Olympisches Silber gewonnen. Der 26-Jährige wurde in Pyeonchang mit der deutschen Mannschaft Zweiter im Teamspringen.
Olympia: Willinger Stephan Leyhe gewinnt Silber im Teamspringen

Dodenau hat wieder einen eigenen Pfarrer

Dodenau. "Ein Tag der Freude für unsere Kirchengemeinde", mit diesen Worten von Kirchenvorsteher Axel Marburg ist am Sonntag Stefan Geil als neuer Gemeindepfarrer der Kirchengemeinde Dodenau/Reddighausen in der Martinskirche in Dodenau feierlich in …
Dodenau hat wieder einen eigenen Pfarrer

Waldeck-Frankenberg: Betriebe brauchen sicheren Datenverkehr

Waldeck-Frankenberg. Immer mehr Firmen digitalisieren Produktionsprozesse, Betriebsabläufe und den Service, immer mehr Kunden ordern per Internet – die von moderner Computertechnik beherrschte „Wirtschaft 4.0“ wächst rasant.
Waldeck-Frankenberg: Betriebe brauchen sicheren Datenverkehr

Kai-Uwe Spanka bleibt Bürgermeister in Wetter

Wetter. Bei der Bürgermeister-Direktwahl am Sonntag in Wetter (Landkreis Marburg-Biedenkopf) ist der parteilose Amtsinhaber Kai-Uwe Spanka im Amt bestätigt worden.
Kai-Uwe Spanka bleibt Bürgermeister in Wetter