Frankenberg – Archiv

245 000 Euro für mehr Artenvielfalt in Waldeck-Frankenberg

245 000 Euro für mehr Artenvielfalt in Waldeck-Frankenberg

Waldeck-Frankenberg. Zwei Projekte sollen die Artenvielfalt im Landkreis vergrößern. In der Oberen Eder bei Schmittlotheim wurde die Zahl der vom Aussterben bedrohten Bachmuschel erhöht, in der Wetschaftsaue bei Roda wird ein Nahrungshabitat für …
245 000 Euro für mehr Artenvielfalt in Waldeck-Frankenberg
Wasserstand im Edersee fällt unter 50 Prozent - Angst um Tourismus

Wasserstand im Edersee fällt unter 50 Prozent - Angst um Tourismus

Edersee. Die andauernde Trockenheit hat zu einem massiven Wasserverlust im Edersee geführt. Viele Anreiner befürchten Einnahmeverluste.
Wasserstand im Edersee fällt unter 50 Prozent - Angst um Tourismus
Arbeitsmarkt im Kreis Waldeck-Frankenberg stagniert

Arbeitsmarkt im Kreis Waldeck-Frankenberg stagniert

Waldeck-Frankenberg. Auch im Juli ist der Arbeitsmarkt nach wie vor entspannt, teilt die Agentur für Arbeit Korbach mit. Trotzdem gibt es eine leichte Verschlechterung in Waldeck-Frankenberg im Vergleich zum Vormonat. 
Arbeitsmarkt im Kreis Waldeck-Frankenberg stagniert

Niedrigwasser im Edersee: Lösch-Helikopter kämen trotzdem zurecht

Edersee. In Sommern wie dem von 2018 steigt die Waldbrandgefahr. Welche Rolle spielt der Edersee in den Notfallplänen als Löschwasser-Reservoir für die Brandbekämpfung aus der Luft?
Niedrigwasser im Edersee: Lösch-Helikopter kämen trotzdem zurecht

Kreiskinderfeuerwehrtag in Laisa: Obernburg gewinnt Wanderpokal

Laisa. Die Kinderfeuerwehr Obernburg II hat beim Kreiskinderfeuerwehrtag Waldeck-Frankenberg in Laisa den Wanderpokal gewonnen. 
Kreiskinderfeuerwehrtag in Laisa: Obernburg gewinnt Wanderpokal

Waldeck-Frankenberg: 22 Brautpaare wollen am 18.8.18 heiraten

Waldeck-Frankenberg. Der August gehört zu einem der beliebtesten Heiratsmonate. In diesem Jahr wird die Zahl der Trauungen noch einmal steigen, denn der Monat hält gleich mehrere einprägsame Daten bereit: 1.8.18, 8.8.18 und 18.8.18. Allein am …
Waldeck-Frankenberg: 22 Brautpaare wollen am 18.8.18 heiraten

22 Brautpaare wollen am 18.8.18 in Waldeck-Frankenberg heiraten

Waldeck-Frankenberg. Der August gehört zu einem der beliebtesten Heiratsmonate. In diesem Jahr wird die Zahl der Trauungen noch einmal steigen. 
22 Brautpaare wollen am 18.8.18 in Waldeck-Frankenberg heiraten

400 Metal-Fans feierten in Ernsthausen

In Ernsthausen wurde ein „höllisches“ Wochenende gefeiert. Der Verein Morbid Sounds (morbide Klänge) hatte auf dem Festplatz Vogelweide das Death-Metal-Festival „Masters of the Unicorn“ mit 17 Bands aus dem In- und Ausland organisiert.
400 Metal-Fans feierten in Ernsthausen

Dröhnende Bässe, fliegende Haare: Metal-Fans feierten in Ernsthausen 

Ernsthausen. 17 Bands, 400 Metal-Fans und ein Festival: In Ernsthausen wurde zwei Tage lang zu dröhnenden Bässen und lauten Gesängen gefeiert. 
Dröhnende Bässe, fliegende Haare: Metal-Fans feierten in Ernsthausen 

Motorradfahrer verletzte sich bei Unfall nahe Rengershausen schwer

Rengershausen. Ein Motorradfahrer verletzte sich am Sonntagmittag bei einem Unfall nahe Rengershausen schwer. 
Motorradfahrer verletzte sich bei Unfall nahe Rengershausen schwer

Umbau der Gemündner Friedhofskapelle verzögert sich

Gemünden. Der Zugang zur Friedhofskapelle Gemünden soll verändert werden. Doch noch passiert nicht viel, denn die Stadt und ein Nachbar streiten vor Gericht. 
Umbau der Gemündner Friedhofskapelle verzögert sich

Schweighöfers Maskenbildnerin kommt aus Waldeck

Korbach. Charlotte Chang macht den Traumjob vieler jungen Frauen: Sie ist die Maskenbildnerin von Matthias Schweighöfer. "Total spannend“ findet sie ihre Arbeit. Mehr noch: „Es ist ein Mega-Knaller.“
Schweighöfers Maskenbildnerin kommt aus Waldeck

Rundgang erinnerte an den Brand von 1868 in Laisa

Am 26. Juli 1868 ist Laisa bei einem Großbrand vollständig zerstört worden, 142 Gebäude brannten nieder, nur wenige blieben stehen. 150 Jahre nach der Katastrophe kamen rund 200 Menschen zum Brandgedenktag.
Rundgang erinnerte an den Brand von 1868 in Laisa

Hund stirbt nach Unfall mit Auto - und der Fahrer fährt einfach davon

Geismar. Ein ausgewachsener Hund ist am Freitagmorgen von einem Unbekannten angefahren und dadurch getötet worden. Der Autofahrer flüchtete, die Polizei sucht nach ihm. 
Hund stirbt nach Unfall mit Auto - und der Fahrer fährt einfach davon

Lehrer der Frankenberger Edertalschule wechseln in die Leitung des Bad Arolser Gymnasiums

Frankenberg/Bad Arolsen. Markus Wagener von der Edertalschule in Frankenberg wird Leiter des  Gymnasiums  Bad Arolsen -Andreas Drechsel  sein Stellvertreter. 
Lehrer der Frankenberger Edertalschule wechseln in die Leitung des Bad Arolser Gymnasiums

Anhänger in Flammen: B253 bei Eifa war gesperrt

Eifa/Frohnhausen. Die Bundesstraße 253 war im Bereich von Eifa bis hin zur Abfahrt nach Frohnhausen bis in den Samstagmorgen gesperrt.
Anhänger in Flammen: B253 bei Eifa war gesperrt

Unfall bei Eppe: Frau per Helikopter ins Krankenhaus transportiert

Goldhausen/Eppe. Zu einem schweren Unfall kam es am Samstagmorgen zwischen Goldhausen und Eppe.
Unfall bei Eppe: Frau per Helikopter ins Krankenhaus transportiert

Schulen in Waldeck-Frankenberg erhalten mehr Geld für Ganztagsangebote

Waldeck-Frankenberg. In Waldeck-Frankenberg erhalten Schulen mit Ganztagsangebot ab dem kommenden Schuljahr über 800 000 Euro mehr.
Schulen in Waldeck-Frankenberg erhalten mehr Geld für Ganztagsangebote

Kreiskrankenhaus Frankenberg investierte drei Millionen für Gynäkologie und Geburtshilfe

Frankenberg. Das  Kreiskrankenhaus Frankenberg hat seit  die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe in der dritten Etage auf den neuesten Stand gebracht worden. Dafür wurden rund drei Millionen Euro investiert. Die Arbeiten sind jetzt abgeschlossen.
Kreiskrankenhaus Frankenberg investierte drei Millionen für Gynäkologie und Geburtshilfe

Edersee-Atlantis: Die alte Aseler Brücke ist wieder aufgetaucht

Vöhl-Asel. Die ersten Spuren des versunkenen Atlantis tauchen derzeit im Edersee auf. Der Edersee hat nur noch die Hälfte seines Wasserstandes.
Edersee-Atlantis: Die alte Aseler Brücke ist wieder aufgetaucht

Edersee-Atlantis: Die alte Aseler Brücke ist wieder aufgetaucht

Vöhl-Asel. Die ersten Spuren des versunkenen Atlantis tauchen derzeit im Edersee auf. Derzeit hat der Edersee nur noch die Hälfte seines Wasserstandes.
Edersee-Atlantis: Die alte Aseler Brücke ist wieder aufgetaucht

Schweinepest-Gefahr in Waldeck-Frankenberg: Vorsicht mit Speiseresten

Waldeck-Frankenberg. Die Afrikanische Schweinepest breitet sich weiter aus. Jeder Unternehmer und jeder Verbraucher soll seinen Beitrag dazu leisten, dass die Seuche möglichst lange von hier ferngehalten wird.
Schweinepest-Gefahr in Waldeck-Frankenberg: Vorsicht mit Speiseresten

Hunderte Rehkitze in Waldeck-Frankenberg vor Mähtod gerettet

Waldeck-Frankenberg. Mehr als 1600 Hektar haben die Helfer vom Verein Kitzretter in der Mahd-Saison gesichert, das entspricht mehr als 2200 Fußballfeldern. Der Verein geht davon aus, dass sich auf diesen Flächen rund 800 Rehkitze aufgehalten haben.
Hunderte Rehkitze in Waldeck-Frankenberg vor Mähtod gerettet