Frankenberg – Archiv

Bei Arbeitsunfall in Burgwald Fuß eingeklemmt

Bei Arbeitsunfall in Burgwald Fuß eingeklemmt

Burgwald. Bei einem Arbeitsunfall auf dem Gelände der Firma Osborn ist am Mittwochnachmittag die Hebebühne eine Lastwagen abgekippt. Beim Umladen von Paletten hatten sich Lasten verschoben, der Fuß eines Mitarbeiters wurde eingeklemmt.
Bei Arbeitsunfall in Burgwald Fuß eingeklemmt
Drei Verletzte und über 70.000 Euro Schaden: Autos stoßen in Frankenberg zusammen

Drei Verletzte und über 70.000 Euro Schaden: Autos stoßen in Frankenberg zusammen

Ein Unfall ereignete sich am Freitag auf der Bundesstraße 253 in Höhe der Überführung Gernshäuser Weg - drei Personen wurden verletzt, Schaden: 71.200 Euro.
Drei Verletzte und über 70.000 Euro Schaden: Autos stoßen in Frankenberg zusammen
Anlieger muss wegen hohen Straßenbeiträgen wohl sein Haus verkaufen

Anlieger muss wegen hohen Straßenbeiträgen wohl sein Haus verkaufen

Weil ein Hauseigentümer in Waldeck-Frankenberg den Straßenausbaubeitrag der Kommune nicht bezahlen kann, muss er wohl sein Haus verkaufen.
Anlieger muss wegen hohen Straßenbeiträgen wohl sein Haus verkaufen

"Wirtschaftlicher Druck": Geburtsklinik in Wehrda schließt Ende des Jahres

Die Abteilung für Geburtshilfe und Gynäkologie am Diakonie-Krankenhaus im Marburger Stadtteil Wehrda schließt zum 31. Dezember 2019. Die Entscheidung teilte der Deutsche Gemeinschafts-Diakonieverband (DGD) mit.
"Wirtschaftlicher Druck": Geburtsklinik in Wehrda schließt Ende des Jahres

Britische Flagge weht in Battenberg für das „Royal Baby“

Battenberg - Am Dienstag wurde noch über den Namen des „Royal Babys“ spekuliert. Die Battenberger Museumsleiterin Elisabeth Skupin hatte da schon klar Vorstellungen: „Alexander Charles Philip“ könnte der Sohn von Prinz Harry und Herzogin Meghan …
Britische Flagge weht in Battenberg für das „Royal Baby“