Frankenberg – Archiv

Süßes oder Saures: Frankenberg lädt zum Midnight-Shopping

Süßes oder Saures: Frankenberg lädt zum Midnight-Shopping

Frankenberg – „Süßes oder Saures!“ Mit diesem Schlachtruf werden am Samstag, 2. November, wieder große Scharen kleiner Hexen, Gespenster und Monster in der Frankenberger Fußgängerzone von Geschäft zu Geschäft ziehen.
Süßes oder Saures: Frankenberg lädt zum Midnight-Shopping
1500 Gäste feiern Oktoberfest in Allendorf mit Südtiroler Spitzbuam

1500 Gäste feiern Oktoberfest in Allendorf mit Südtiroler Spitzbuam

Allendorf/Eder – 1500 zünftig in Dirndl oder Lederhose gekleidete und gut gelaunte Menschen haben am Samstagabend in der ausverkauften Allendorfer Mehrzweckhalle das 7. „Oktoberfest mit südtiroler Flair“ gefeiert.
1500 Gäste feiern Oktoberfest in Allendorf mit Südtiroler Spitzbuam
Düsseldorfer Künstler lässt „Wald-Skulptur“ bei Laisa aufbauen

Düsseldorfer Künstler lässt „Wald-Skulptur“ bei Laisa aufbauen

Mit seinem Kunstwerk möchte Oliver Gather einen Irritations-Effekt erzeugen. Zwei Hochsitze hat der Düsseldorfer Künstler in einem Waldstück zwischen Laisa und Battenberg aufbauen lassen.
Düsseldorfer Künstler lässt „Wald-Skulptur“ bei Laisa aufbauen

Neuer Frankenberger Heimatkalender ist da

Frankenberg - Der neue Heimatkalender ist ab sofort erhältlich. Für die Redaktion der heimatgeschichtlichen Beiträge sorgte der Frankenberger Stadtarchivar Dr. Horst Hecker.
Neuer Frankenberger Heimatkalender ist da

Kleinbus bei Holzhausen verunglückt: Fahrer und Schüler verletzt

Bei einem Autounfall zwischen Laisa und Holzhausen sind der Fahrer eines Kleinbusses und zwei Schüler verletzt worden. 
Kleinbus bei Holzhausen verunglückt: Fahrer und Schüler verletzt

86-Jähriger nimmt Autofahrer die Vorfahrt und wird schwer verletzt

Sehlen - Ein 86-jähriger Mann aus Rauschenberg wurde am Dienstag bei einem Unfall bei Sehlen schwer verletzt. 
86-Jähriger nimmt Autofahrer die Vorfahrt und wird schwer verletzt

Johanna Böttner ist neue Jugendarbeiterin im Kirchenkreis Eder

Sie will Kinder und Jugendliche auf ihrem Weg begleiten und ihnen einen Raum bieten, in dem sie sich wohlfühlen können. Johanna Böttner ist die neue Jugendarbeiterin für fünf Gemeinden im Kirchenkreis Eder.
Johanna Böttner ist neue Jugendarbeiterin im Kirchenkreis Eder

Zwischen Haina und Battenhausen: Kriminelle hatten wohl keinen Erfolg - 200-Kilo-Tresor aus Teich gezogen

Kriminelle hatten wohl erfolglos versucht einen Tresor zu öffnen und ihn in einem Teich zwischen Haina und Battenhausen entsorgt - dort wurde er am Samstag gefunden.
Zwischen Haina und Battenhausen: Kriminelle hatten wohl keinen Erfolg - 200-Kilo-Tresor aus Teich gezogen

Zwischen Haina und Battenhausen: Tresor aus Teich gezogen

Ein verschlossener, etwa 200 Kilogramm schwerer Stahltresor kam beim Ablassen der oberen Teichanlage zwischen Haina (Kloster) und Battenhausen ans Licht - Kriminelle hatten nach erfolglosen Öffnungsversuchen den Tresor von einem Waldweg in den Teich …
Zwischen Haina und Battenhausen: Tresor aus Teich gezogen

Rotte Wildschweine auf der Fahrbahn: Fahrer reagiert richtig - trotzdem krachte es

Plötzlich stand eine Wildschweinrotte auf der Fahrbahn: Ein 32-jähriger Autofahrer reagierte richtig - trotzdem hat es gekracht.
Rotte Wildschweine auf der Fahrbahn: Fahrer reagiert richtig - trotzdem krachte es

Soldaten-Bilder sind im Frankenberger Stadthaus zu sehen

Um das Thema "Mut" ging es bei einem Kunstwettbewerb für Bundeswehrangehörige. Eine Ausstellung ist noch bis zum 22. November im Frankenberger Stadthaus zu sehen.
Soldaten-Bilder sind im Frankenberger Stadthaus zu sehen

Heiko Döpp ist neuer Ortsvorsteher in Holzhausen

Holzhausen – Heiko Döpp ist neuer Ortsvorsteher von Holzhausen. Er wurde in einer kurzfristig einberufenen Sitzung zum Nachfolger von Oliver Zissel gewählt.
Heiko Döpp ist neuer Ortsvorsteher in Holzhausen

Audi überschlägt sich bei Frankenberg: Zwei Schwerverletzte

Bei einem Unfall zwischen Frankenberg und Rosenthal wurden am Dienstag zwei Menschen schwer verletzt. Der Rettungshubschrauber war im Einsatz.
Audi überschlägt sich bei Frankenberg: Zwei Schwerverletzte

Schülerzeitung „grammophon“ bereitet Jubiläumsausgabe in Frankenberg vor

Der große Schalltrichter eines Grammophons mit Handkurbel zierte auf gelbem Papier die erste Ausgabe im Dezember 1975. Nun soll bald das 100. Heft erscheinen.
Schülerzeitung „grammophon“ bereitet Jubiläumsausgabe in Frankenberg vor

Nach Klagen der Anwohner: Jagd auf Waschbären ist in Battenberg eröffnet

In Battenberg häufen sich Klagen über Waschbären in Wohngebieten. Unter bestimmten Voraussetzungen dürfen Jäger die Tiere mit Fallen fangen. 
Nach Klagen der Anwohner: Jagd auf Waschbären ist in Battenberg eröffnet

Hessensteinkurve: Opel stürzt vier Meter tief in Bach

Ein 25-jähriger Mann aus Burgwald ist am Sonntag gegen 3 Uhr mit seinem Opel Astra in der Hessensteinkurve verunglückt.
Hessensteinkurve: Opel stürzt vier Meter tief in Bach

Fahrer muss Traktor ausweichen: Sattelzug zerstört Haus-Erker in Gemünden

Weil er einem Traktor ausweichen musste und daher auf den Bürgersteig fuhr, hat ein Sattelzug einen Haus-Erker in Gemünden zerstört. 
Fahrer muss Traktor ausweichen: Sattelzug zerstört Haus-Erker in Gemünden

Grüne Damen und Herren besuchen bald Patienten im Krankenhaus in Frankenberg 

„Bevor Sie mich besucht haben, ging es mir schlecht, jetzt geht es mir wieder gut.“ Diese Worte eines Patienten sind Renate Drüker im Gedächtnis geblieben. Als Grüne Dame besucht sie ehrenamtlich Patienten, die im Krankenhaus liegen, leistet ihnen …
Grüne Damen und Herren besuchen bald Patienten im Krankenhaus in Frankenberg 

Renaturierung der Wohra bei Haina: Bürger werden beteiligt

Das Wasser an den Hainaer Wohrateichen wird zwar abgelassen, aber wie es dann weitergeht, darüber wird in einem Planfeststellungsverfahren entschieden. Das wird nicht nur Umweltverbände freuen.
Renaturierung der Wohra bei Haina: Bürger werden beteiligt

Drei Männer verletzt: Kleinbus prallte zwischen Bromskirchen und Allendorf gegen Lkw

Ein Ford Transit, in dem acht Leiharbeiter saßen, ist auf der B 236 zwischen Bromskirchen und Allendorf/Eder mit einem Lkw zusammengestoßen. Drei Leiharbeiter wurden verletzt.
Drei Männer verletzt: Kleinbus prallte zwischen Bromskirchen und Allendorf gegen Lkw

Die Hainaer Wohrateiche leeren sich - Muscheln noch nicht aufgetaucht

Haina/Kloster – Nachdem ein Marburger Biologenteam in der vergangenen Wochen mit dem Abfischen der Edelkrebse begonnen hatte, wird seit Dienstag nun das Wasser an den beiden Hainaer Wohrateichen nach und nach abgelassen.
Die Hainaer Wohrateiche leeren sich - Muscheln noch nicht aufgetaucht

Welt ohne Zinsen ist nicht nur ein Trend: Experte zu Gast in Frankenberger Bank

Frankenberg – „Geldanlagen in einer Welt ohne Zinsen“ – um dieses Thema ging es am Dienstagabend bei einer Mitgliederveranstaltung der Frankenberger Bank.
Welt ohne Zinsen ist nicht nur ein Trend: Experte zu Gast in Frankenberger Bank

Frankenberger Friedrich-Trost-Schule entwickelt eigenes Ernährungskonzept

Frankenberg – „Vielfalt schmecken und entdecken“ lautete das Motto, und entsprechend vielfarbig war auch das mit Frischeprodukten, Müslischnitten, Aufstrichen und selbst gebackenen Brötchen angerichtete Frühstückbüffet.
Frankenberger Friedrich-Trost-Schule entwickelt eigenes Ernährungskonzept