Frankenberg – Archiv

Gas und Bremse verwechselt: Auto fährt in Frankenberg in Supermarkt

Gas und Bremse verwechselt: Auto fährt in Frankenberg in Supermarkt

In Frankenberg ist ein Mann mit einem Auto in das Schaufenster des Netto-Marktes in der Ruhrstraße gefahren. Vermutlich hat der 60-Jährige das Gaspedal mit der Bremse verwechselt.
Gas und Bremse verwechselt: Auto fährt in Frankenberg in Supermarkt
Züge sollen nicht mehr an der Frankenberger Wehrweide pfeifen

Züge sollen nicht mehr an der Frankenberger Wehrweide pfeifen

Züge am unbeschrankten Bahnübergang Wehrweide sollen nicht mehr pfeifen. Dies berichtete Hans-Martin König, Leiter Infrastruktur der Kurhessenbahn.
Züge sollen nicht mehr an der Frankenberger Wehrweide pfeifen
Reiner Arnold kandidiert erneut in Battenberg

Reiner Arnold kandidiert erneut in Battenberg

Überraschung in Battenberg: Neben Amtsinhaber Christian Klein (53 Jahre, CDU) tritt bei der Bürgermeister-Direktwahl am 16. Februar ein zweiter Kandidat an: Reiner Arnold (52 Jahre, parteilos) aus Berghofen.
Reiner Arnold kandidiert erneut in Battenberg

Unbekannte sprengen Hundeklo in Allendorf mit Böllern: Gemeinde sucht Zeugen

Eine Hunde-Toilettenstation in der Nähe des Allendorfer Friedhofes wurde durch Böller mutwillig zerstört. Die Gemeinde sucht Zeugen des Vorfalls. Jugendliche wurden beobachtet.
Unbekannte sprengen Hundeklo in Allendorf mit Böllern: Gemeinde sucht Zeugen

Abfahrt verpasst: Auto mit drei Senioren landet im Graben

Ein Verkehrsunfall hat sich am Sonntagabend auf der Landesstraße 3382 bei Battenfeld ereignet.
Abfahrt verpasst: Auto mit drei Senioren landet im Graben

Frankenberger Lebenshilfe-Basar bot Kunsthandwerk und kulinarische Delikatessen

Der Basar der Lebenshilfe Frankenberg am zweiten Advent in der Ederberglandhalle war ein Weihnachtsmarkt mit ganz viel Herz.
Frankenberger Lebenshilfe-Basar bot Kunsthandwerk und kulinarische Delikatessen

Toyota kracht gegen Baum: Fahrerin schwer verletzt

Eine 21-jährige Frau ist bei Bromskirchen mit ihrem Toyota in der Nacht zu Sonntag von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Dabei wurde sie schwer verletzt.
Toyota kracht gegen Baum: Fahrerin schwer verletzt

Bäume sterben ab: Stadtwanderweg in Frankenberg zum Teil gesperrt

Frankenberg. Ein Teil des neun Kilometer langen Frankenberger Stadtwanderwegs „Blickwinkel“ ist derzeit gesperrt. Etliche Bäume sind durch Trockenheit so geschädigt, dass die Gefahr besteht, dass sie brechen und Menschen verletzen.
Bäume sterben ab: Stadtwanderweg in Frankenberg zum Teil gesperrt

Im Sturm abgebrochen: Kirchenlinde in Laisa darf nicht gefällt werden

„Was wurde aus...?“ heißt unsere Serie, in der wir erzählen, was aus besonderen Themen des Jahres geworden ist. Heute: die im Sturm abgebrochene Kirchenlinde in Laisa.
Im Sturm abgebrochen: Kirchenlinde in Laisa darf nicht gefällt werden

Frühchen in Marburg vergiftet: Revision gegen lebenslange Haftstrafe

Nach der Verurteilung einer früheren Marburger Frühchen-Krankenschwester zu lebenslanger Haft hat die Verteidigung Revision eingelegt. Das teilte ein Sprecher des Landgerichts Marburg mit.
Frühchen in Marburg vergiftet: Revision gegen lebenslange Haftstrafe

Roxana ist das 500. Baby im Kreiskrankenhaus Frankenberg

Im Kreiskrankenhaus in Frankenberg ist am Sonntag das 500. Baby in diesem Jahr geboren: Roxana Ariana. Das Einzugsgebiet hat sich ausgeweitet. 
Roxana ist das 500. Baby im Kreiskrankenhaus Frankenberg

Weihnachtsbasar in Frankenberg: Besonderer Hauptgewinn wartet

Am Sonntag findet in der Ederberglandhalle in Frankenberg der Weihnachtsbasar der Lebenshilfe Frankenberg statt. Dabei gibt es einen ganz besonderen Hauptgewinn.
Weihnachtsbasar in Frankenberg: Besonderer Hauptgewinn wartet

40.000 Lichter: Das Weihnachtshaus in Frankenberg leuchtet wieder

Bereits im zehnten Jahr strahlen sie wieder, die 40 000 Lichter, die das Frankenberger Weihnachtshaus in der Gemündener Straße 25 erleuchten.
40.000 Lichter: Das Weihnachtshaus in Frankenberg leuchtet wieder

Auto prallt gegen Bus: Fahrer stirbt in völlig demoliertem Wrack

Schwerer Unfall im nordhessischen Waldeck-Frankenberg: Ein Auto ist mit einem Bus kollidiert. Der Wagen wurde völlig demoliert - der Fahrer stirbt noch an der Unfallstelle.
Auto prallt gegen Bus: Fahrer stirbt in völlig demoliertem Wrack

Auto prallt gegen Bus: 74-jähriger Hallenberger stirbt im Wagen

Somplar. Bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße zwischen Frankenberg und Somplar ist am Montagnachmittag ein Autofahrer aus einem Hallenberger Stadtteil ums Leben gekommen.
Auto prallt gegen Bus: 74-jähriger Hallenberger stirbt im Wagen