Auto fuhr in Leitplanke, Motorradfahrer stürzte

Berghofen. In die Leitplanke ist am Montag um kurz nach 9 Uhr ein 3er-BMW auf der Bundesstraße 236 gekracht.

Der 41-jährige Fahrer aus Marburg war laut Polizei von Münchhausen in Richtung Battenberg unterwegs, als er ausgangs einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und nach links von der Fahrbahn abkam.

Ein entgegenkommender 22-jähriger Motorradfahrer aus Heidelberg wollte ausweichen, bremste und stürzte. Er zog sich eine Prellung des Unterschenkels zu.

An dem BMW entstand ein Schaden von 3000 Euro, der Schaden an dem Motorrad beträgt 2000 Euro. (kes)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare