Mit Auto gegen Baum: Fahrer schwer verletzt

Battenfeld. Schwer verletzt wurde ein 26-jähriger Bromskirchener bei einem Unfall zwischen Battenfeld und Rennertehausen.

Der gleichaltrige Beifahrer aus Allendorf wurde leicht verletzt. Beide wurden ins Kreiskrankenhaus nach Frankenberg gebracht. Wie die Polizei gestern berichtete, ereignete sich der Unfall am Donnerstag um 17.50 Uhr.

Der Fahrer verlor in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug, das Auto drehte sich und prallte mit der Fahrerseite gegen einen Baum. Sachschaden: rund 6000 Euro.

Über die Unfallursache konnte die Polizei keine Angaben machen. (rbe)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare