Fahrer geriet auf schneebedeckte Bankette

Auto prallt gegen Baum und überschlägt sich

Osterfeld. Vermutlich aus Unachtsamkeit ist ein 59 Jahre alter Mann aus Bromskirchen mit seinem Wagen auf der Bundesstraße 236 zwischen Osterfeld und Bromskirchen verunglückt.

Nach Angaben der Polizei geriet der Fahrer am Freitag gegen 16 Uhr mit seinem Wagen auf die schneebedeckte rechte Bankette der kurvenreichen Bundesstraße.

Das Auto kam von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baum, rutschte eine Böschung hinunter und überschlug sich. Auf einer tiefer gelegenen Wiese kam das Auto schließlich total beschädigt zum Stehen. Der Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Den Schaden bezifferte die Polizei auf 8600 Euro. (off)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare