Frühjahrsmodenschau in Frankenberg

Der "Bachelor" ist wieder auf dem Laufsteg

+

Frankenberg - Bekannt aus der RTL-Kuppelshow "Der Bachelor" hat Anwalt und Model Jan Kralitschka sein strahlendes Lächeln auch in Frankenberg gezeigt. Bei der Frühjahrsmodenschau im Modehaus Heinze war er der Stargast.

Deutschlands wohl berühmtester Junggeselle ließ am Samstag in Frankenberg die Herzen höher schlagen. Jan Kralitschka suchte in in der Stadt an der Eder keine Traumfrau. Er stand bei Heinze auf dem Laufsteg, denn er war der Stargast bei der diesjährigen Modenschau zur Saisoneröffnung. Hunderte junge Mädchen und Frauen überranten das Modehaus geradezu, drängten sich um den Laufsteg. Fast jedes Mädchen hatte ein Handy in der Hand, versuchte das Model zu fotografieren oder sogar nach der Modenschau auf ein gemeinsames Foto mit ihm zu kommen.

Kralitschka modelt seit fast acht Jahren. Fotografiert werden ist für ihn genauso normal, wie auf dem Laufsteg im Mittelpunkt zu stehen. Allerdings hat sich nach der RTL-Kuppelshow einiges getan: "Es sind jetzt mehr junge Mädchen unter den Zuschauern", erzählt er im Gespräch mit der Frankenberger Zeitung. Und Pausen hat er zwischen den vier Modenschauen in Frankenberg auch kaum, denn die Fans wollen Fotos. „Es ist auch schön. Manche Mädels sind echt aufgeregt und manchen habe ich den Tag mit einem Foto gerettet.“

1531743

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare