Bahnhofsfest in Frankenberg, Ernsthausen und Wetter

Bahnhofsfest: 5000 Besucher feiern 120. Geburtstag der Burgwaldbahn

Frankenberg. Etwa 5000 Besucher sind am Sonntag zum Geburtstagsfest der Burgwaldbahn gekommen. Die Strecke zwischen Frankenberg und Marburg wird in diesem Jahr 120 Jahre alt.

Das wurde auf den Bahnhöfen in Frankenberg, Ernsthausen und Wetter gefeiert. Besonders interessant für die Besucher: Sie konnten alte Loks anschauen und sogar in ihnen mitfahren.

In Wetter taufte die Kurhessenbahn, Betreiber der Bahnstrecke, einen Triebwagen. Und es gab noch zwei Gründe zum Feiern: Die Kurhessenbahn, Betreiber der Bahnlinie, hatte die 42 Kilometer lange Strecke zwischen Frankenberg und Marburg in den vergangenen Monaten umfangreich saniert. Und vor 175 Jahren begann offiziell die Geschichte der Eisenbahn in Deutschland.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Montagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare