Battenberger Kindertagesstätte erhielt Felix-Auszeichnung des Chorverbands

Battenberg. „Wir singen gern“ - so lautet die Devise in der evangelischen Kindertagesstätte am Burghain in Battenberg.

In Anerkennung des musikalischen Wirkens wurde in der vergangenen Woche der „Felix“ als Auszeichnung des Deutschen Chorverbandes in einer kleinen Feierstunde überreicht. Die kleinen Mädchen und Jungen umrahmten die Verleihung mit musikalischen Beiträgen.

Die Leiterin der Kindertagesstätte, Regina Degen, begrüßte die Referentin für Singen mit Kindern, Ursula Starke (Bad Nauheim), vom Verband evangelischer Kirchenchöre. An der Feierstunde nahmen auch Bürgermeister Heinfried Horsel, Chrischona-Geschäftsführer Siegfried Bledau und die Eltern-Vertreterin Nadine Marburger teil.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Mittwochsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare