Dietmar Gasse gibt sein Amt als Ortsvorsteher von Battenfeld ab

DietmarGasse

Battenfeld. Dietmar Gasse hat sein Amt als Ortsvorsteher in Battenfeld aus familiären Gründen abgegeben.

Sein Nachfolger wird der bisherige Stellvertreter Werner Koch, der bereits von 2006 bis 2009 Ortsvorsteher des Allendorfer Ortsteils war.

Dietmar Gasse war für die CDU im Ortsbeirat. Da die Partei keinen weiteren Kandidaten auf ihrer Liste hat, wird niemand für Gasse nachrücken. Der Battenfelder Ortsbeirat wird bis zum Ende der Legislaturperiode am 31. März 2016 also nur mit vier Personen besetzt sein. 2016 wird bei der Kommunalwahl ohnehin neu gewählt. (jpa)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare