Absolventen erhielten in Frankenberg ihre Zeugnisse

Berufsakademie: Erstmals gab es die Note 1,0

Frankenberg. Zwölf Studenten an der Berufsakademie Nordhessen haben jetzt den Studiengang Systems Engineering in Frankenberg erfolgreich abgeschlossen. Jetzt fand die Graduierungsfeier der Studenten statt, die 2007 ihr Studium in Frankenberg aufgenommen hatten.

Das Ende des Studiums und die Exmatrikulation wurden mit der Übergabe der Bachelor-Zeugnisse und einer Abschlussveranstaltung im Hotel Die Sonne Frankenberg gefeiert.

Eine herausragende Leistung bei den Abschlussprüfungen erzielte Benny Kontorowitz vom Allendorfer Heiztechnik-Unternehmen Viessmann. Aufgrund seiner durchgängig mit „sehr gut“ bewerteten Prüfungsleistungen wurde erstmals in der Geschichte der Berufsakademie Nordhessen die Gesamtnote 1,0 verliehen.

Mehr in der gedruckten Donnerstagausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare