Löhlbacher Nebenerwerbslandwirt öffnet Stalltüren und beantwortet Fragen

Besucher dürfen in den Kuhstall schnuppern

+

Haina-Löhlbach - Dirk Wickert hat in Löhlbach einen neuen Stall gebaut. Die Türen öffnet er am 3. Oktober für Besucher.

In einer Bauzeit von acht Wochen hat der Nebenerwerbslandwirt den Stall vor rund einem Jahr gebaut. Im Mühlengrund in der Wesetalstraße betreibt er eine Mutterkuhhaltung mit derzeit 27 Tieren der Rasse Limousin.

Alle Interessierten sind am 3. Oktober eingeladen zwischen 10 und 17 Uhr vorbeizukommen. Der 37-jährige Hofbesitzer wird auf Initiative der „Mutterkuhhalter Waldeck-Frankenberg“ seinen Stall zeigen und Fragen beantworten. Für das leibliche Wohl ist mit Bratwurst, Kaffee und Kuchen gesorgt. Am Tag der offenen Tür werden auch Vertreter der beteiligten Baufirmen für Fragen zur Verfügung stehen. Die Experten der Fachfirmen beraten in Fragen zu Tierzucht, Brunnenbau, Stall- und Biogasbau sowie Grünlandpflege beantworten. (gf)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare