400 Besucher erlebten waghalsige Stunt-Show in Battenfeld

Battenfeld. Qualmende Reifen, schleudernde Autos und „Monster-Trucks“, die Fahrzeuge zermalmen: Wer auf Nervenkitzel und waghalsige Fahrmanöver steht, der kam bei der Stuntshow „Dynamit auf Rädern“ am Wochenende im Battenfeld Einkaufszentrum auf seine Kosten.

Das zehnköpfige Team der Familie Korthoff heizte den knapp 400 Besuchern nicht nur mit ohrenbetäubender Musik ein, sondern ließ vor allem mit waghalsigen Fahrmanövern und heulenden Motoren die Herzen des Publikums höher schlagen und so manchem den Atem stocken.

Es ging mächtig zur Sache, als die „Action-Helden“ rasante 180-Grad-Drehungen in ihren giftgrünen BMWs auf dem Rewe-Parkplatz vorführten und dabei sogar noch einen ihrer Kollegen als Beifahrer auf dem Dach an Bord hatten oder auf zwei Rädern an den Zuschauerreihen vorbeifuhren.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Dienstagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Von Susanna Battefeld

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © Battefeld

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare