Ausflugs-Katamaran kenterte

Villmar/Limburg. Ein Betriebsausflug ist auf der Lahn bei Villmar buchstäblich ins Wasser gefallen. Ein zum Ausflugsschiff umgebauter Katamaran kenterte aus ungeklärter Ursache am Freitagabend in Höhe der Schiffsanlegestelle, wie die Polizei Limburg am Samstag mitteilte.

Dabei gingen die 18 Passagiere, die einen Firmenausflug unternahmen, sowie der Schiffsführer über Bord. Einige konnten aus eigener Kraft ans Ufer schwimmen, andere hielten sich am Bootsrumpf fest und wurden von der Feuerwehr an Land geholt.

Eine 42 Jahre alte Frau wurde leicht verletzt. (dpa)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare