Turmfalken in der Liebfrauenkirche

"Big Brother" mit jungen Turmfalken

+
Augenblicke wie diese soll die Internet-Kamera aufnehmen – wenn denn im Frühjahr Turmfalken eingezogen sind.Foto: sr

Frankenberg - Turmfalken nisten schon seit Jahren im Turmhelm der Liebfrauenkirche, regelmäßig überwacht vom Naturschutzbund. Eine Internet-Kamera soll den Vögeln in diesem Jahr mehr Ruhe gönnen - und ermöglicht es auch allen Frankenbergern, ab dem Frühjahr einen Blick auf die Brut zu werfen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare