Biogasanlage: Land gibt 75.000 Euro dazu

Grüsen/Haina. Die Vollerwerbslandwirte Mario Grosch, Michael Sachs sowie Alfred und Martin Vestweber wollen in Grüsen eine Biogasanlage bauen. Dafür erhalten sie einen Zuschuss von 75 000 Euro vom Land Hessen.

Den Bewilligungsbescheid übergab Umweltstaatssekretär Mark Weinmeister am Freitag in Kassel – zusammen mit 41 Bescheide für Firmen und Kommunen in Nordhessen, die in den Bereich Bioenergie und energetische Sanierung investieren. Gesamtsumme der Zuschüsse: 2,8 Millionen Euro.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare