Bischof Hein ordinierte 17 Vikare zu neuen Pfarrern - Zwei wirken im Landkreis Waldeck-Frankenberg

Sie dürfen nun predigen, taufen und mehr: Die 17 neuen Pfarrer, die von Bischof Martin Hein (Mitte) in der Rhodener Stadtkirche ordiniert wurden. Foto: Keim/nh

Waldeck-Frankenberg. 17 Vikarinnen und Vikare wurden in einem festlichen Gottesdienst von Bischof Dr. Martin Hein zu Pfarrern und Pfarrerinnen der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck ordiniert.

Zwei der Ordinierten kommen dem Landkreis zugute: Mit Urte Wengst, die den pfarramtlichen Dienst im Bad Arolser Diakonissenhaus übernimmt, und Felicitas Wickert, die mit der zweiten Pfarrstelle in Frankenberg versehen wurde, fanden zwei Pfarrer ihren Wirkungskreis in Waldeck-Frankenberg.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Mittwochsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare