Buntes Programm mit Tanz, Liedern und mit Erzählungen in Mundart.

Bottendorfer Fest: Ehemalige freuen sich über ein Wiedersehen

Horst-Werner Bremmer unterhält die Gäste mit dem Schifferklavier.

Bottendorf. Mehrere 100 Besucher kamen zum Ehemaligen-Treffen am Samstag im Bottendorfer Festzelt. Anlässlich der Feier 750 Jahre Bottendorf/700 Jahre Wolkersdorf hatte Hans Finger vom Festausschuss das Treffen organisiert.

Aus nah und fern kamen ehemalige Bottendorfer, die nun woanders leben, in ihren Heimatort zurück. Sogar aus den USA waren Nachfahren von Auswanderern da.

Auf die Gäste wartete ein buntes Programm mit Tanz, Musik und vielen Anekdoten. Besonders die Erinnerungen, die in Bottendorfer Mundart erzählt wurden, kamen bei den Gästen gut an.

Bilder der Veranstaltung

Dorfjubiläum in Bottendorf

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie in der gedruckten Sonntagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare