Bottendorfer Schützen suchen neuen König

+
Vorfreude: Jürgen Kronenberger und Schützenkönigin Petra Kleber laden zum Königsschießen in Bottendorf ein.

Bottendorf. Am Pfingstwochenende veranstaltet der Schützenverein 1919 Bottendorf sein Königsschießen am DGH Bottendorf.

Für Pfingstsamstag laden die Schützen ab 14 Uhr Vereine, Clubs sowie alle Schießbegeisterten rund um Bottendorf zum dritten Boddendärfer-Worschte-Cup ein. An diesem Wettbewerb, bei dem es ausschließlich Orginal „Boddendärfer Worscht “ zu gewinnen gibt, können Mannschaften und Einzelstarter teilnehmen. Eine Mannschaft besteht aus drei Startern.

Am Sonntag treffen sich die Schützen mit dem Musikzug Bottendorf um 12.45 Uhr am Parkplatz DGH, um das amtierende Königspaar in einem kleinen Festzug abzuholen.

Gegen 15 Uhr beginnt dann das Königsschießen und das Jugendkönigsschießen. Die Schützenkönigin Petra Kleber und der Jugendkönig Brian Dönges eröffnen den jeweiligen Wettbewerb.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Donnerstagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare