Frankenberg

Bromskirchener übersieht Blinker: Zwei Autos kollidieren

- Frankenberg (r). Rund 9000 Euro Sachschaden entstanden bei einem Unfall am Samstagabend nahe der Meiserburg bei Frankenberg. Die beiden Unfallbeteiligten blieben unverletzt.

Am Samstagabend gegen 19.25 Uhr waren die beiden späteren Unfallbeteiligten auf der Landesstraße 3073 aus Frankenberg in Richtung Somplar unterwegs. In Höhe der Gaststätte Meiserburg wollte eine 49 Jahre alte Frau aus einem Frankenberger Ortsteil nach links auf den Schotterparkplatz abbiegen. Ein hinter ihr fahrender 39-Jähriger aus Bromskirchen bemerkte angeblich den Blinker des vor ihm fahrenden Fords nicht und setzte zum Überholen an. Er prallte mit seinem Ford gegen das abbiegende Auto der Frau, ebenfalls ein Ford. Am Wagen der Frankenbergerin entstand ein Schaden in Höhe von etwa 5000 Euro, am Auto des Bromskircheners etwa 4000 Euro. Beide Fahrer blieben bei dem Zusammenstoß unverletzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare