Bürgermeister-Wahl: Gleim und Hesse antworten auf HNA-Fragen

+
Wer wird künftig im Gemündener Rathaus sitzen? Das entscheidet sich bei der Wahl am 6. Juli.

Gemünden. Sie treten bei der Bürgermeister-Wahl am 6. Juli in Gemünden gegeneinander an: Amtsinhaber Frank Gleim (unabhängig, Mitglied der Bürgerliste) und CDU-Kandidat Rainer Hesse. Diese Woche stellen sich die beiden den Fragen der HNA-Redaktion.

Unsere Zeitung klopft dabei mehrere Themenbereiche in Gemünden ab, heute geht es um Wirtschaft und Verkehr.

Rainer Hesse will sich unter anderem verstärkt um die Neuansiedlung weiterer Betriebe im vorhandenen Gewerbegebiet einsetzen. Er ist auch der Meinung, dass in der Innenstadt ein Schuhgeschäft fehlt. Auch Frank Gleim will weitere Betriebe und Arbeitsplätze vor Ort. Zur Erhöhung der Gewerbesteuer sagt er: „Das war leider ein notwendiger Schritt.“ (dau)

Welche Fragen Frank Gleim und Rainer Hesse noch zu beantworten hatten, lesen Sie in der gedruckten Dienstagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare