Frankenberg: Mitentscheiden über die Zukunft

Bürgermeisterwahl am Sonntag

Frankenberg - Insgesamt 14 527 Frankenberger sind am heutigen Sonntag aufgerufen, einen neuen Bürgermeister zu wählen. Die 23 Wahllokale in Kernstadt und Stadtteilen haben von 8 bis 18 Uhr geöffnet.

Kaum ein Thema beschäftigt die Frankenberger in diesen Tagen mehr als die Bürgermeisterwahl. Wer wird Nachfolger von Christian Engelhardt? Schafft es einer der Parteikandidaten oder zieht ein Unabhängiger ins Rathaus ein? Gibt es einen „Durchmarsch“ im ersten Wahlgang, oder kommt es zu einer Stichwahl?

Um Fragen wie diese drehen sich derzeit viele Gespräche in der Stadt. Ganz unabhängig vom Ergebnis hoffen sämtliche politischen Akteure auf eine hohe Wahlbeteiligung. Spannend genug ist die Wahl ja allemal – vor diesem Hintergrund dürfte wohl auch den meisten der rund 14 500 Wahlberechtigten­ klar sein, dass jede Stimme zählt. Für wen die Bürger in den einzelnen Wahlbezirken ihre Stimmen abgegeben haben, ist schon kurz nach Schließung der Wahllokale im Internet zu sehen.

Auf www.wlz-fz.de werden die Ergebnisse aus den Wahlbezirken quasi minütlich aktualisiert – sobald neue Zahlen beim Wahlleiter im Stadthaus eingehen, wird die Tabelle auf wlz-fz.de auf den neuen Stand gebracht. Als Erstes ist schon um kurz nach 18 Uhr mit dem Ergebnis aus Dörnholzhausen zu rechnen – in dem kleinsten Stadtteil gibt es nur 51 Wahlberechtigte. Die größten Wahlbezirke liegen übrigens in der Kernstadt: Gut 1200 Frankenberger sind aufgerufen, ihre Stimme in der Ederberglandhalle abzugeben. (jos)

Weiterhin online ist auch eine Aufzeichnung des FZ-Wahlforums – und zwar unter www.wahl-frankenberg.de

Die Ergebnisse aus den Wahlbezirken im Überblick:

Bernd Bluttner CDU Daniela Neuschäfer SPD Nicolas Hansen parteilos Rupert Jaeschke parteilos Rüdiger Heß parteilos
Wahlbezirk % % % % %
H.-Viess.-Schule
Burgwaldschule
Landratsamt
Stadthaus
Ortenbergschule
Ev. Ge. Wolfspfad
Wig.-G.-Schule I
Wig.-G.-Schule II
Fr.-Trost-Schule
Ederberglandhalle
Hommershausen
Rengershausen
Rodenbach
Bürg. Röddenau
Grund. Röddenau
Schreufa
Wangershausen
Viermünden
Geismar
Willersdorf
Dörnholzhausen
Friedrichshausen
Haubern
Briefwahlbezirk
Gesamt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare