Burgwaldkaserne: Bernd Siebert (CDU) sieht berechtigte Chancen für Erhalt

Frankenberg. Der Bundestagsabgeordnete Bernd Siebert (CDU) ist optimistisch, dass der Bundeswehr-Standort Frankenberg erhalten bleibt.

Das sagte Siebert nach einer Klausurtagung, in der über die Bundeswehrreform gesprochen wurde. Bei den Standorten Fritzlar, Schwarzenborn und Stadtallendorf sei er sich „sehr sicher“, sagte Siebert gestern der HNA, „bei Frankenberg und Rotenburg müssen wir noch arbeiten“. Er sehe aber „berechtigte Chancen“ für den Erhalt der Burgwaldkaserne.

Entsprechende Äußerungen von Verteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) zu den nordhessischen Standorten gibt es noch nicht. Die Entscheidungen würden im August oder September öffentlich werden. (ode)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare