Buß- und Bettag: Landrat Dr. Kubat steht auf der Kanzel in Allendorf-Eder

+
Landrat Dr. Kubat

Allendorf-Eder. Der Landrat des Landkreises Waldeck-Frankenberg ist am Buß- und Bettag der Gastprediger in der evangelischen Kirche in Allendorf-Eder.

In dem Gottesdienst, der um 18 Uhr beginnt, wird Dr. Kubat auf der Kanzel stehen. Es sei hinlänglich bekannt, dass „in Allendorf auf der Kanzel nicht nur der Pfarrer Platz hat“, schreiben die Verantwortlichen im Gemeindebrief: Kindergottesdienstkinder und Prädikanten, der Präses des Dekanates oder Konfirmanden hätten sich dort schon eingefunden.

„Der Landrat ist für uns allerdings eine echte Premiere, auf die wir uns sehr freuen“, heißt es im Gemeindebrief weiter.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Mittwochsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare