Chinesen kopieren Fenstergriff aus Bromskirchen

Bromskirchen. Ein Fenstergriff aus Bromskirchen ist offenbar so gut und gefragt, dass man im fernen China auf die Idee gekommen ist, ihn einfach unerlaubt nachzuahmen.

Für die Kopie des Griffmodells Atlanta, das im HOPPE-Werk in Bromskirchen produziert wird, habe der chinesische Hersteller Shenzhen Guro Hardware Ltd. nun den Negativpreis „Plagiarius erhalten“, teilt das deutsche Unternehmen mit.

Verliehen wurde er auf der Frankfurter Konsumgütermesse Ambiente. Mit dem gefürchteten Negativpreis werden jährlich Hersteller und Händler besonders dreister Nachahmungen „ausgezeichnet“ und im Rahmen einer internationalen Pressekonferenz bekanntgegeben. Auf der diesjährigen Ambiente wurde schon zum dritten Mal eine Nachahmung eines Produkt des Herstellers von Fenster- und Türgriffen mit dem Plagiarius ausgezeichnet – nach 1999 und 2009.

„Als Marktführer unser Branche in Europa wollen wir Trends und Standards setzen – und das macht uns natürlich interessant für Plagiatoren“, heißt es vom Unternehmen.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Donnerstagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare