Landkreis-Statistik vom 9. September 2021

Corona in Waldeck-Frankenberg: Inzidenz sinkt unter Grenzwert

Schnelltest
+
Symbolbild Coronatest

Die Corona-Lage in Waldeck-Frankenberg hat sich am Donnerstag, 9. September 2021, ein wenig entspannt. Die Inzidenz der Neuinfektionen ist von 125,2 auf 97,7 gesunken.

Waldeck-Frankenberg – Grund für die gesunkene Inzidenz: Am Donnerstag, 9. September, gab es laut der Statistik des Landkreises 22 nachgewiesene Neuinfektionen mit dem Coronavirus, am Donnerstag vor einer Woche, 2. September, waren es 79, die nun nicht mehr in der aktuellen 7-Tage-Inzidenz enthalten sind. Der Wert liegt damit zum ersten Mal seit fünf Tagen wieder unter 100.

Als der Grenzwert von 100 vergangene Woche überschritten worden war, hatte der Landkreis auf eine Verschärfung der Corona-Maßnahmen verzichtet, die nach dem Eskalationskonzept des Landes Hessen eigentlich vorgesehen sind. Der Kreis wolle die Entwicklung der Zahlen weiter beobachten, hieß es vor wenigen Tagen.

In der aktuellen Statistik von Donnerstag gab es seit dem Vortag nicht nur 22 Neuinfektionen, sondern auch 25 neue Genesene. Deshalb ist die Zahl der akuten Fälle im Ergebnis um drei auf 282 gesunken. Fünf Infizierte werden derzeit im Krankenhaus behandelt, einer weniger als am Vortag; einer von ihnen liegt auf der Intensivstation. Einen neuen Todesfall im Zusammenhang mit Corona gibt es nicht (bisher 162).

Akute Corona-Fälle in Waldeck-Frankenberg

Wie sich die 282 akuten Corona-Fälle vom Donnerstag auf die 22 Städte und Gemeinden im Landkreis verteilen, zeigt die Übersicht (in Klammern der Vergleich zum Vortag):

  • Allendorf 44 (+1)
  • Bad Arolsen 18 (+0)
  • Bad Wildungen 31 (- 1)
  • Battenberg 29 (+1)
  • Bromskirchen 0 (+0)
  • Burgwald 3 (+0)
  • Diemelsee 7 (+1)
  • Diemelstadt 1 (+0)
  • Edertal 3 (+1)
  • Frankenau 0 (+0)
  • Frankenberg 49 (- 7)
  • Gemünden 2 (- 2)
  • Haina 0 (+0)
  • Hatzfeld 1 (+0)
  • Korbach 59 (+0)
  • Lichtenfels 2 (+0)
  • Rosenthal 2 (+0)
  • Twistetal 7 (+0)
  • Vöhl 8 (+0)
  • Volkmarsen 8 (+2)
  • Waldeck 4 (+0)
  • Willingen 4 (+1)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare