Cut-Cat: TSV Bromskirchen mäht Sportplatz mit Roboter

Bromskirchen, 21.6.2013: Hightech auf dem Sportplatz: Der TSV Bromskirchen mäht seinen Sportplatz mit einem Roboter. Der Platzwart und Thomas Heinz vom Bauhof schauen regelmäßig nach dem Roboter; eingreifen müssen sie aber nur selten, etwa um das Messer zu reinigen oder zu wechseln. Technisch wird das Gerät per Fernwartung durch die Herstellerfirma gewartet und per GPS überwacht.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © hna

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.