Gemündener Unternehmen Depro will weiter expandieren

Gemünden. Für die Erweiterung hat sich Firmenchef Michael Deuker schon auf Grundstückssuche mit dem Gemündener Bürgermeister Frank Gleim begeben. Die Sparte der Industriedienstleistungen, das heißt die Verpackunssparte, soll ausgebaut werden.

Dies erfuhren FDP-Landtagsabgeordnete, die auf ihrer Sommertour das Gemündener Unternehmen besuchten. Neben den Landtagsabgeordneten Florian Rentsch, Leif Blum, Heinrich Heidel und Helmut von Zech war auch Siegfried Franke, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung und Regionalmanagement Waldeck-Frankenberg, bei dem Treffen dabei.

Firmenchef Deuker informierte die Gruppe über die Geschichte und die Unternehmenszweige. Deukers Firma steht auf mehreren Beinen: es besteht eine Konzertabteilung, ein Musikverlag, eine Versicherungsagentur und die Dienstleistungssparte mit der Verpackung von Süßwaren.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Mittwochsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare