Deutscher Wetterdienst warnt vor schweren Gewittern im Kreis

Waldeck-Frankenberg: Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor schweren Gewittern ab Sonntagabend im Landkreis Waldeck-Frankenberg. Viel Regen und Hagel werden erwartet.

Laut DWD muss dann mit einzelnen Wärmegewittern gerechnet werden. In Verbindung mit diesen Gewittern können heftiger Starkregen, Hagel und Sturmböen auftreten.

In der Nacht zu Montag zieht laut DWD eine Kaltfront über Waldeck-Frankenberg hinweg. Auch dann könnte es zu kräftigen Gewittern kommen. Es müsse dabei ebenfalls mit heftigem Starkregen, Hagel und schwere Sturmböen gerechnet werden. (dau)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare