Diebe auf dem Friedhof: Gladiolen vom Grab verschwunden

Rosenthal. Eine unliebsame Entdeckung machten Rosenthaler, die das Grab ihrer Angehörigen besuchten: Eine Schale mit Gladiolen, mit der sie wenige Tage zuvor das Grab geschmückt hatten, war gestohlen worden.

„Das ist in der letzten Zeit schon öfter vorgekommen“, erklärte Brigitte Hennrich von der Stadt Rosenthal, „ich kann den Leuten nur empfehlen, die Augen offenzuhalten.“

Der aktuelle Diebstahl muss in einem Zeitraum zwischen Donnerstag- und Samstagmittag stattgefunden haben. Rein materiell ist der Schaden von 50 Euro zwar ärgerlich, aber zu verkraften.

Schmerzlicher ist die emotionale Seite der Angelegenheit. „Wir haben an seinem Todestag ganz besonders an unseren Vater gedacht“, sagte der Sohn der betroffenen Familie, „da sind wir natürlich traurig und wütend, wenn jemand so wenig Rücksicht auf unsere Gefühle nimmt.“ (zmm)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare