Rosenthal

Dieseldiebe unterwegs

- Rosenthal (r). Rund 200 Liter Diesel sind in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch aus einem an der Baustelle auf der Landesstraße kurz vor Rosenthal abgestellten Radbagger abgezapft worden.

Wie die Polizei informierte, brachen der oder die Täter den Tankdeckel auf und durchtrennten anschließend die Dieselleitung. Der Kraftstoff wurde vermutlich in verschiedene Kanister abgefüllt. Der oder die Täter könnten daher bei ihrer Arbeit beobachtet worden sein. Hinweise nimmt die Polizei in Frankenberg unter Telefon 06451/72030 entgegen. DerGesamtschaden beträgt etwa 300 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare