Verschärfte Alterskontrollen sorgen für Probleme

Disco-Abend in Battenberger Festhalle

+

Battenberg - Ausgelassene Partystimmung gab es am Samstag beim Discoabend in der Battenberger Festhalle.

Viele Jugendliche und Junggebliebene klatschten, sangen und tanzten bis in die frühen Morgenstunden zu einem gelungenen Musik-Mix auf dem Kult-Discoabend.

Das DJ-Team der „PHCrew“ heizte den Partygästen, die aus dem gesamten Frankenberger Land den Weg in die Bergstadt im Walde fanden, mit aktuellen Krachern aus den Charts, Rock-Klassikern sowie beliebten House- und Blackbeats ordentlich ein. Zusätzlich zur „längsten Theke des oberen Edertals“ gab es in der Festhalle eine Sektbar mit leckeren Cocktails und Longdrinks. Organisiert wurde der Discoabend vom Battenberger Discoteam, das bereits die nächste Veranstaltung fest im Blick hat. Am 6. September geht dann der Herbst-Discoabend über die Bühne.

Ein Wermutstropfen bleibt allerdings, denn laut FZ-Informationen kam es aufgrund verschärfter Alterskontrollen ab Mitternacht zu einigen Problemen, da die sogenannten „Mutterzettel“ nicht anerkannt worden seien. (tha)

3276721

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare