„Dorfsprung“-Party in sieben Gaststätten

Dodenau/Reddighausen. Zum vierten Mal heißt es am kommenden Samstag „Dorfsprung“. In diesem Jahr können die Partygäste sogar zwischen drei Dörfern hin und her springen:

Neben Dodenau und Elsoff wird diesmal auch in Reddighausen gefeiert. Das etwas andere Kneipenfestival findet am Samstag, 24. März, statt.

Inszeniert wurde der Dorfsprung von den beteiligten Wirten. Sieben Live-Bands treten mit unterschiedlichen musikalischen Highlights in sieben Gaststätten auf und versprechen außergewöhnliches Flair mit direktem Kontakt zu den Musikern.

Überall ist Partypower angesagt. Bekannte Künstler aus der Region – darunter die aus der Sendung „Unser Star für Baku“ bekannte Sängerin Yana Gercke aus Biedenkopf mit ihrer Band Silent Seven –und bewährte Acts aus ganz Deutschland wollen ab 21.30 Uhr die Nacht zum Tag machen. Ein Flyer informiert darüber, welche Band oder welcher DJ es gerade an welchem Ort krachen lässt.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Freitagsausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare