Im „Drei-Länder-Städtchen“ ist was los

+
Der neue Wohn- und Küchendiscounter: Nicole Becker und Bernd Schury von den Möbel-Piraten werden am Sonntag gemeinsam mit ihren Kunden feiern.

Gemünden. Die Besucher können kommen, schauen, kaufen, sich informieren und auch den Herbst genießen, der im Moment in vollen Zügen über der Region liegt.

Im „Drei-Länder-Städtchen“ Gemünden an der Wohra findet am kommenden Sonntag, 29. Oktober, ein verkaufsoffener Sonntag statt – verbunden mit einer Herbstausstellung auf dem Areal von HSM Mobile Freizeit in der Moischeider Straße 19 und 21 in Gemünden.

Neben HSM haben noch weitere Geschäfte geöffnet – unter anderem die Möbelpiraten in der Grüsener Straße 24 und auch die Vereinigte Lohnsteuerhilfe von Rechtsanwältin und Beratungsstellenleiterin Martina Kroll im Steinweg 30. Auch die gastronomischen Betriebe wie Restaurants und Eisdiele laden zum Kommen und Verweilen ein – dort kann das lange Wochenende mit Samstag, Sonntag, Brückentag am Montag und Feiertag am Dienstag kulinarisch eingeläutet werden.

HSM Mobile Freizeit

HSM Mobile Freizeit will mit ihren Kunden und Freunden den Saisonabschluss feiern – zudem lädt das Unternehmen zur Herbstausstellung am Samstag, 28. Oktober, und Sonntag, 29. Oktober, jeweils von 10 bis 17 Uhr ein –am Sonntag ist von 12 bis 17 Uhr verkaufsoffen. Bei HSM können sich die Freunde von Wohnwagen und Wohnmobilen diesmal insbesondere über die gepflegten jungen Mietfahrzeuge aus der Saison 2017 informieren, aber auch schon über die neuesten LMC-Wohnwagen und Reisemobile des Modelljahrs 2018. Neue Modelle des Jahrgangs 2017 gibt es zudem bereits zu besonders günstigen Preisen –und natürlich auch interessante Gebrauchtfahrzeuge.

Die Möbelpiraten

Die Möbelpiraten präsentieren am verkaufsoffenen Sonntag ihren günstigen Wohn- und Küchendiscounter – bei ihnen ist am Sonntag von 12 bis 18 Uhr verkaufsoffen.

Auch die Möbelpiraten wollen ihre Freunde, Kunden und Besucher an diesem besonderen Einkaufstag besonders verwöhnen – erstens mit Top-Angeboten unter dem Motto „aussuchen, mitnehmen, richtig sparen“, zweitens mit frischem Kaffee und leckerem Kuchen.

Und zudem können die Freunde der Möbelpiraten auch noch an einem tollen Gewinnspiel teilnehmen: Verlost wird ein funkelnagelneuer Renault Twingo Limited mit 71 PS und 5-Gang-Getriebe. Die Teilnahme-Coupons können noch bis zum 22. November ausgefüllt und im Möbelmarkt abgegeben werden. Die Verlosung findet dann am 4. Dezember statt.

Die Möbelpiraten gibt es erst seit Anfang März dieses Jahres in Gemünden, sie sind die 19. Filiale des Unternehmens. Bei den Möbelpiraten in Gemünden gibt es auf einer riesigen Verkaufsfläche von rund 5000 Quadratmetern Wohn-Angebote zu günstigen Preisen. „Hier gibt es Top-Angebote discount günstig“, heißt es vom Unternehmen.

Das Sortiment des Möbeldiscounters ist groß und lässt keine Wünsche offen. Auch ein Liefer- und Montagsservice gehört zu den günstigen Festpreisen, des Weiteren kann ein Finanzierungs-Service mit Top-Konditionen mit Laufzeiten bis 24 Monaten angeboten werden.

Den Möbel-Discounter gibt es nun schon seit 25 Jahren, in Gemünden beschäftigen die Möbel-Piraten zehn Mitarbeiter.

Download

PDF der Sonderseite Verkaufsoffener Sonntag in Gemünden

Rechtsanwältin Martina Kroll

Auch die Rechtsanwältin Martina Kroll ist am verkaufsoffenen Sonntag in ihrem Büro im Steinweg 30 zu sprechen. Interessenten am Verein „Vereinigte Lohnsteuerhilfe“ können sich bei ihr unverbindlich informieren oder einen Termin vereinbaren. „Eine hohe Steuerrückerstattung – wer wünscht sich das nicht“, sagt Martina Kroll. In ihrem Büro ist es möglich, sich steuerlich individuell beraten zu lassen.

Die Veranstalter des verkaufsoffenen Sonntags rechnen wieder mit einerguten Resonanz: „Dabei können sich die Kunden nicht nur einen schönen Tag, sondern auch tolle Schnäppchen machen.“ (mjx)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.